Mit 28 Jahren! Star-DJ Avicii ist tot Top Fußgänger in Krefeld angefahren und getötet 93 Nur noch heute: Playstation-VR-Brille für 169 statt 249 Euro! Anzeige Sie überzeugte Guido Maria! Karo ist Darmstadts "Shopping Queen" 103
4.372

Starbucks will 10.000 Flüchtlinge einstellen

#Starbucks hat keinen Bock, sich von Donald #Trump vorschreiben zu lassen, wer bei ihnen arbeitet.
Starbucks will in den kommenden fünf Jahren 10.000 Flüchtlinge einstellen.
Starbucks will in den kommenden fünf Jahren 10.000 Flüchtlinge einstellen.

Washington - Mit einer emotionalen Nachricht hat sich Howard Schultz, der Vorstandsvorsitzende und CEO von Starbucks zu Wort gemeldet und damit auf die Politik vom neuen US-Präsident Donald Trump reagiert.

"Ich schreibe Ihnen heute tief besorgt, mit schwerem Herzen und einem entschlossenen Versprechen. Lassen Sie mich mit der Nachricht beginnen, die uns alle bewegt: Wir alle wurden Zeuge der Verwirrung, Überraschung und der Proteste gegen das Dekret von Präsident Trump am Freitag, das Menschen aus vorwiegend muslimischen Ländern die Einreise in die USA verbietet, darunter auch Kriegsflüchtlingen. Ich kann Ihnen versichern, dass unser Partner Ressources team in direkten Kontakt mit unseren Partnern getreten ist, die vom Einwanderungsverbot betroffen sind. Wir tun alles, um sie zu unterstützen und ihnen zu helfen, um sich in dieser verwirrenden Phase zurechtzufinden", hieß es auf der Homepage von Starbucks.

Howard Schultz hat mehrere Maßnahmen präsentiert, mit denen Starbucks ein weltoffenes Unternehmen bleiben will.
Howard Schultz hat mehrere Maßnahmen präsentiert, mit denen Starbucks ein weltoffenes Unternehmen bleiben will.

In den folgenden Zeilen erklärt Schultz, dass aktuell der amerikanische Traum in Frage gestellt wird und dass es in den unsicheren Zeiten nötig sei, Maßnahmen zu ergreifen und mehr zu kommunizieren als in der Vergangenheit.

So präsentiert er im Folgenden mehrere Punkte, die klarmachen sollen, dass Starbucks seine Bemühungen in diesen schweren Zeiten intensiviert und die Politik von Trump nicht einfach hinnehmen will.

Eine der Maßnahmen ist, in den kommenden fünf Jahren weltweit 10.000 Flüchtlinge einzustellen. "Es gibt mehr als 65 Milionen Bürger auf dieser Welt, die von den Vereinten Nationen als Flüchtlinge anerkannt werden und wir planen, in den 75 Ländern dieser Welt, in denen Starbucks tätig ist, 10.000 von ihnen über einen Zeitraum von fünf Jahre einzustellen. Und wir werden mit diesen Anstrengungen in den USA beginnen", heißt es.

Ein weiteres zentrales Thema, dem sich Schultz widmet, ist die Beziehung von Starbucks zu Mexiko. Er macht klar, dass sein Unternehmen seit 2002 fast 600 Cafés in 60 Städten eröffnet hat und 7000 Menschen in Mexiko beschäftigt sind. Rund zwei Millionen Euro hat Starbucks in Mexiko investiert hat, um den Lebensunterhalt, Nahrung für die Menschen und Wasserqualität für die Kaffee produzierenden Lebensgemeinschaften in Oaxaca zu garantieren. Zudem hat Starbucks 70.000 Kaffeebäume gespendet, um Familien zu unterstützen.

Nachdem Trump gleich als erstes "Obamacare" (Pflichtversicherung für alle) gestoppt hat, verspricht Schultz seinen Mitarbeitern, auch weiterhin Zugang zur Krankenversicherung durch Starbucks zu haben.

Fotos: Imago

TAG24 vor Ort in Ostritz: So lief der Anreisetag beim Neonazi-Festival 5.136 Millionen-Schaden: Student soll 1500 Autos zerkratzt haben! 2.625 Lehrerinnen bald mit Kopftuch? Das sagt Berlins Bürgermeister 400 Grausamer Fund: Hat ein Mann die eigene Mutter tot geschlagen? 1.366 Einmal umgeknickt und das war's mit der Modelkarriere! 27.741 Anzeige Flixtrain wächst und fährt bald in diese Metropole 2.806 David Copperfield muss größten Trick verraten, und der ist sowas von simpel 5.265
Schreck am Jungfernstieg! Mädchen zwischen Schiff und Mauer eingequetscht 2.612 Let's Dance lässt bei Iris Mareike Steen die Pfunde purzeln 2.896 Massenweise Drogen und Waffen: SEK schnappt Dealer 199 BER-Anwohner wenden sich an Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte! 251 Machen Schmerzmittel schwul? 1.775 Hast Du Lust, bei uns mitzumachen? 151.085 Anzeige Darum ist "Let's Dance" heute 45 Minuten kürzer 6.819 Horror-Unfall in eigenem Garten: Student in Loch lebendig begraben 3.110 Seniorendrama: Tödlicher Verkehrsunfall in Leverkusen 288 Was dieser Mann mit einem Hochdruckreiniger anstellt, ist unglaublich! 3.526 Kurz und Schmerzlos: Jetzt brauchst Du keine Angst mehr vor dem Zahnarzt haben! 7.519 Anzeige Reststrafe von Ex-RAF-Terroristin Verena Becker erlassen 722 Dresdner Star-Dirigent gibt Echo zurück 1.653 Was macht Daniela Katzenberger mit dem XXL-BH am Hintern? 835 20 Tonnen Fisch auf Acker gekippt 2.878 Datenschutz-Skandal: Muss Facebook 300.000 Euro an Hamburg zahlen? 330 Während Strip-Show: Tourist bricht in Nackt-Club tot zusammen 1.852 Seit über zehn Jahren vermisst: Suche nach Georgine beendet 3.145 Biker kracht als Geisterfahrer gegen Toyota: Fahrer schwer verletzt 569 Transformator ausgefallen! Zwischenfall in Atomkraftwerk 2.352 33 Mal Sohn und Nichte missbraucht - Mittäter guckte per Skype zu! 1.350 Was treibt diese Frau mit Joko und Schweighöfer? 565 Mann irrt blutend und schreiend in der Stadt umher 2.512 Sorge um einbeinigen Storch: Hat er eine Überlebens-Chance? 779 Horror-Crash: 19-jähriger Citroen-Fahrer verstirbt an Unfallstelle 2.218 Gefälschte Papiere, Drogen und ein Messer: Mann nach irrer Flucht gefasst 1.195 Neues Rewe-Produkt sorgt für Ekel bei vielen Kunden 2.341 Frau in Wedding erstochen: Lebensgefährte unter Mordverdacht 351 Betrug bei Deutschprüfung? Ermittlungen wegen Straftat laufen 165 Schulbus kracht gegen Auto: Mehrere Verletzte! 1.191 Nach Tod im Güterbahnhof: Gerüchte über grausame Details 8.992 Flüchtlingshotel-Skandal: Neue Details, aber keine Antworten 1.876 Binnenschiffer drohen Köln erneut mit Hup-Protest 112 "So wie Gott mich schuf": Schwesta Ewa zeigt sich nackt 4.193 Tragisches Unglück: Fallschirmspringer stürzt in den Tod 1.817 Traurige Gewissheit: Vermisste 29-Jährige ist tot 6.799 Brüder vermisst! Diese kleinen Jungen kamen nie an ihrer Schule an 5.577 Dieb klaut Goldbarren aus Bank und erlebt böse Überraschung 373 500-Kilo-Weltkriegsbombe entschärft! Berlin kann aufatmen 979 Update Kommt der kleine Sohn von Oana und Erich durch "Let's Dance" zu kurz? 3.868 Stark verweste Leiche gefunden: Wer kennt diese Ferrari-Jacke? 3.164 Söhne Mannheims trauern um Mitglied 6.238 Waldbrandgefahr in Brandenburg: Sechs Regionen erreichen kritischen Zustand 61 Meghan Markles Bruder rechnet ab: Sie wird nie die neue Diana! 3.265