"Unverschämt": SPD-Chef Schulz sauer über erneute Merkel-Kandidatur

Top

Nach Jamaika-Aus: Das wünschen sich die Deutschen

Top

"Bauer sucht Frau"-Hottie Gerald heiratet zweimal!

Top

Großeinsatz: Einfamilienhaus eingestürzt, Feuerwehr sucht Verschüttete

3.808
Update

Häufiger als gedacht: So schnell passieren Sexunfälle im Alltag

85.513
Anzeige
4.363

Starbucks will 10.000 Flüchtlinge einstellen

#Starbucks hat keinen Bock, sich von Donald #Trump vorschreiben zu lassen, wer bei ihnen arbeitet.
Starbucks will in den kommenden fünf Jahren 10.000 Flüchtlinge einstellen.
Starbucks will in den kommenden fünf Jahren 10.000 Flüchtlinge einstellen.

Washington - Mit einer emotionalen Nachricht hat sich Howard Schultz, der Vorstandsvorsitzende und CEO von Starbucks zu Wort gemeldet und damit auf die Politik vom neuen US-Präsident Donald Trump reagiert.

"Ich schreibe Ihnen heute tief besorgt, mit schwerem Herzen und einem entschlossenen Versprechen. Lassen Sie mich mit der Nachricht beginnen, die uns alle bewegt: Wir alle wurden Zeuge der Verwirrung, Überraschung und der Proteste gegen das Dekret von Präsident Trump am Freitag, das Menschen aus vorwiegend muslimischen Ländern die Einreise in die USA verbietet, darunter auch Kriegsflüchtlingen. Ich kann Ihnen versichern, dass unser Partner Ressources team in direkten Kontakt mit unseren Partnern getreten ist, die vom Einwanderungsverbot betroffen sind. Wir tun alles, um sie zu unterstützen und ihnen zu helfen, um sich in dieser verwirrenden Phase zurechtzufinden", hieß es auf der Homepage von Starbucks.

Howard Schultz hat mehrere Maßnahmen präsentiert, mit denen Starbucks ein weltoffenes Unternehmen bleiben will.
Howard Schultz hat mehrere Maßnahmen präsentiert, mit denen Starbucks ein weltoffenes Unternehmen bleiben will.

In den folgenden Zeilen erklärt Schultz, dass aktuell der amerikanische Traum in Frage gestellt wird und dass es in den unsicheren Zeiten nötig sei, Maßnahmen zu ergreifen und mehr zu kommunizieren als in der Vergangenheit.

So präsentiert er im Folgenden mehrere Punkte, die klarmachen sollen, dass Starbucks seine Bemühungen in diesen schweren Zeiten intensiviert und die Politik von Trump nicht einfach hinnehmen will.

Eine der Maßnahmen ist, in den kommenden fünf Jahren weltweit 10.000 Flüchtlinge einzustellen. "Es gibt mehr als 65 Milionen Bürger auf dieser Welt, die von den Vereinten Nationen als Flüchtlinge anerkannt werden und wir planen, in den 75 Ländern dieser Welt, in denen Starbucks tätig ist, 10.000 von ihnen über einen Zeitraum von fünf Jahre einzustellen. Und wir werden mit diesen Anstrengungen in den USA beginnen", heißt es.

Ein weiteres zentrales Thema, dem sich Schultz widmet, ist die Beziehung von Starbucks zu Mexiko. Er macht klar, dass sein Unternehmen seit 2002 fast 600 Cafés in 60 Städten eröffnet hat und 7000 Menschen in Mexiko beschäftigt sind. Rund zwei Millionen Euro hat Starbucks in Mexiko investiert hat, um den Lebensunterhalt, Nahrung für die Menschen und Wasserqualität für die Kaffee produzierenden Lebensgemeinschaften in Oaxaca zu garantieren. Zudem hat Starbucks 70.000 Kaffeebäume gespendet, um Familien zu unterstützen.

Nachdem Trump gleich als erstes "Obamacare" (Pflichtversicherung für alle) gestoppt hat, verspricht Schultz seinen Mitarbeitern, auch weiterhin Zugang zur Krankenversicherung durch Starbucks zu haben.

Fotos: Imago

Mit diesem Frühstück hast Du besseren Sex!

1.473

Nach Spiel Karlsruhe-Zwickau: Fan stirbt im Krankenhaus

6.926

Lebensgefahr! Hier wurde einfach ohne Absperrung abgerissen

4.373

Sarah und Pietro Lombardi wieder zusammen? Neues Foto befeuert Gerüchteküche

6.459

EHEC ist zurück! Warnung vor infizierter Mettwurst

3.295

Sitten-Streit um den deutschen Filmtitel "Fack Ju Göhte"

1.374

100 Meter Bungee Jumping: Lass Dich fallen !

1.257
Anzeige

Trump provoziert "kleinen Raketenmann"

1.649

Merkel macht weiter! Sie will auch bei Neuwahlen Spitzenkandidatin sein

2.801

Zwölf Jahre Haft für tödlichen Messerangriff auf junge Mutter

1.037

Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?

86.186
Anzeige

U-Bahn-Schubser mit Schock-Geständnis: Darum stieß er den Mann die Treppen runter

33.239

Krönchen! Das ist die schönste Frau der Welt

1.155

Ex-NFL-Spieler tot! Superstar stirbt bei Autounfall

1.248

Filmreif! Mann (61) muss auf Highway notlanden

1.220

FDP steht hinter Lindner und Sondierungs-Aus, Union und SPD sollen es richten

2.022

Luxus-Kreuzfahrt und Hartz IV: Hat Arbeitsloser das Jobcenter betrogen?

10.720

Schock-Video: Feuerschlucker setzt sich selbst in Brand

906

Volltrunkener mit drei Promille fährt zur Tanke, um Nachschub zu kaufen

225

Was ist das denn für ein putziges Tier - und ist das echt?

2.167

120 waren zugelassen! 18-Jähriger brettert mit 271 km/h durch Kontrolle

3.371

Siemens-Mitarbeiter umringen aus Protest Werk

593

Kiosk-Angestellte vereitelt Raubüberfall mit lässigem Spruch

2.708

Frau bringt Kind zur Welt, jetzt drohen ihr fünf Jahre Haft

12.813

Sexuell missbraucht: 13-Jährige ruft per Handy Hilfe

5.026

Carmen Geiss: "Wir spielen nur noch das Ehepaar"

34.566

Dschungelcamp 2018: Nach der Show erwartet die Fans eine Überraschung

3.893

Stierkampf: Bulle rammt Matador Hörner in den Penis

2.660

Steinmeier lehnt Neuwahlen ab und fordert Regierungsbildung

7.278

SPD will lieber Neuwahlen, als große Koalition

1.540

32-Jährige stirbt in brennendem Haus

3.675
Update

Wie im Kino: Hollywood-Star Harrison Ford rettet Frau

1.030

Unfassbar! Hund fällt Frau an, Besitzer geht einfach davon

1.149

Aus diesem Grund wählte ein Betrunkener ständig den Notruf

829

Frauen bedrängt: Tapfere Helfer werden von fünf Männern verprügelt

4.782

Frau versteckt sich aus Angst vor Erzwingungshaft im Kleiderschrank

1.972

Jugendhelfer gestehen Fehler im Umgang mit Hussein K. ein

965

Mann kommt mit Hand in Presse: Drei Finger gequetscht

1.978

Stürme erschweren die Suche: Ist das vermisste U-Boot hoffnungslos verschwunden?

1.557

Verschwundene Tagebücher von Beatles-Star John Lennon in Berlin aufgetaucht

689

Jugendliche zerstören Laden und nutzen Regalböden, um Detektive zu verprügeln

5.426

Mann tritt 8-Jähriger auf Schulweg brutal in den Bauch

5.205

Fußball-Star Boateng will Frau im Supermarkt helfen! Was dann passiert, ist einfach unfassbar

13.970

Hier treffen sich die heißesten Frauen der Welt

1.293

Mit diesen Tricks wollen die Ehrlich Brothers an die Million kommen

1.984

Hertha schmeißt einen seiner Capos aus dem Stadion

3.251

Geheimnis enthüllt: Dieser Big-Brother-Star traut sich ins Dschungelcamp

1.797

Ihr glaubt nicht, warum Facebook dieses Bild sperren ließ!

5.752

Jugendliche aus Sachsen erstechen Mann und werfen ihn in Fluss

10.991

Ausstellung erzählt, wie Flüchtlinge zu Dealern wurden

1.243

Warum macht dieser zottelige Hund ein Selfie mit der Polizei?

2.279

Krebs-Drama: Tennis-Star Jana Novotna stirbt mit 49 Jahren

6.194

Yotta packt aus: Fehlgeburtsdrama nachdem ihn seine Freundin betrogen hat

9.257

Anklage im Bankkrottprozess fordert drei Jahre Haft für Schlecker

475
Update