Wird Kai Havertz Deutschlands neuer Spielgestalter? 1.606
Das ganze Netz lacht über dieses per Kaiserschnitt geholte Mädchen Top
Ministerpräsident kurz vor Wahl in Klinik eingeliefert Top
Bürgerschaftswahl Hamburg: Große Zitterpartie für AfD und FDP Neu Live
Polizist schießt bei Faschingsumzug in Richtung eines 24-Jährigen Neu
1.606

Wird Kai Havertz Deutschlands neuer Spielgestalter?

Kai Havertz von Bayer 04 Leverkusen ist Deutschlands Shootingstar

Kai Havertz von Bayer Leverkusen steht sinnbildlich für den Kurswechsel von Bundestrainer Joachim Löw und für eine neue, junge Generation von Nationalspielern.

Von Stefan Bröhl

Leverkusen - Kai Havertz (19) könnte Deutschlands Spiel in Zukunft prägen! Im Spiel gegen Russland (3:0) zeigte er eine so starke Leistung im DFB-Trikot, dass Bayern-Star Joshua Kimmich (23) sagte, dass der Leverkusener Mittelfeldmann ein Kicker sei, "der sehr gut zu uns passen würde".

Der Jubel über sein erstes Bundesliga-Tor am 2. April 2017 im Alter von 17 Jahren für Bayer 04 Leverkusen beim 3:3-Spektakel gegen den VfL Wolfsburg traf Havertz kurz vor Schluss zum Endstand.
Der Jubel über sein erstes Bundesliga-Tor am 2. April 2017 im Alter von 17 Jahren für Bayer 04 Leverkusen beim 3:3-Spektakel gegen den VfL Wolfsburg traf Havertz kurz vor Schluss zum Endstand.

Diese öffentliche Wertschätzung für Leverkusens Shootingstar ist ein Beleg dafür, welche Klasse das Bayer-Ass bereits in jungen Jahren verkörpert.

Schon mit 17 Jahren debütierte er am 15. Oktober 2016 unter dem damaligen Leverkusener Trainer Roger Schmidt bei der 1:2-Niederlage seiner Mannschaft beim SV Werder Bremen.

Anschließend war Havertz gesetzt, weil er neben vielen anderen Qualitäten über eine Fähigkeit verfügt, die auf diesem hohen Niveau nur wenige Spieler haben: Konstanz.

Vor allem in seinem Alter ist das extrem außergewöhnlich. So absolvierte er bereits in seiner ersten Profi-Saison 2016/17 wettbewerbsübergreifend 28 Spiele in denen er zehn Torbeteiligungen beisteuern konnte.

Trotzdem spielte Bayer in der abgelaufenen Saison nicht international. Havertz zeigte in den 35 Profi-Spielen der abgelaufenen Spielzeit gewachsene Reife, als er vier Treffer erzielte und neun Tore vorbereitete.

Kein Wunder, dass Bayer ihn mit einem langfristigen Vertrag bis 2022 ausstattete.

Vereinstrainer Heiko Herrlich würde Kai Havertz gerne mal eine Pause gönnen, doch der Youngster ist dafür viel zu wichtig.
Vereinstrainer Heiko Herrlich würde Kai Havertz gerne mal eine Pause gönnen, doch der Youngster ist dafür viel zu wichtig.

So ist er in der Bundesliga trotz seiner gerade mal 19 Jahre kein Neuling mehr, sondern aufgrund seiner hohen fußballerischen Qualität ein viel beachteter Spieler, der in seinen Interviews bodenständig und reflektiert herüberkommt.

Denn seine Eltern haben ihm früh beigebracht, "dass Arroganz oder Hochnäsigkeit nun wirklich nichts Erstrebenswertes" seien.

Ehe er mit elf Jahren nach Leverkusen wechselte und mit 15 Jahren dort in eine WG zog, spielte er bei Alemannia Mariadorf (von 2003-2009), ehe er auch ein Jahr in der Jugend bei Alemannia Aachen kickte, dem Verein seines Geburtsortes, (2009-2010).

Die Doppelbelastung in der Jugend bezeichnet er im Interview mit 11 Freunde als hart, weil außerhalb von Fußball und Schule für wenig anderes Zeit blieb. Dennoch schaffte er es, sein Abitur erfolgreich abzuschließen.

Auch wegen seiner Intelligenz und seiner Wertvorstellungen ist Havertz kein Lautsprecher, was aber nicht heißt, dass er Probleme nicht erkennt und anspricht. Denn er will sich immer verbessern, was für seine mentale Stärke und seinen Ehrgeiz spricht.

Kai Havertz ist durchsetzungsstark, hat Zug zum Tor und eine herausragende Ballbehandlung. So fiel es auch den BVB-Kickern Manuel Akanji (M.) und Thomas Delaney (l.) schwer, ihn zu stoppen.
Kai Havertz ist durchsetzungsstark, hat Zug zum Tor und eine herausragende Ballbehandlung. So fiel es auch den BVB-Kickern Manuel Akanji (M.) und Thomas Delaney (l.) schwer, ihn zu stoppen.

Dass immer wieder Vergleiche zu Mesut Özil bemüht werden, ist schlichtweg der falsche Ansatz.

Zwar verfügt Havertz wie Özil über eine edle Technik, kann eine Partie lesen und seine Mitspieler perfekt in Szene setzen, doch davon abgesehen unterscheidet er sich klar vom Arsenal-Star, auch wenn er auf derselben Position im zentralen offensiven Mittelfeld spielt.

Dabei ist Havertz defensiv nämlich deutlich stärker als Özil, wirft sich in die Zweikämpfe, taucht seltener ab, ist dank seiner 1,88 Meter Körpergröße auch besser im Kopfballspiel, aufgrund seiner athletischen Statur präsenter und verfügt über eine bessere Ausstrahlung als Özil.

Als würden ihn diese vielen Stärken nicht schon gut genug machen, ist er in dieser Bundesliga-Saison auch noch der schnellste Spieler mit gemessenen 35,02 km/h!

So ein Komplettpaket ist selten, weshalb große Clubs sich immer wieder nach Havertz erkundigen sollen.

Gab beim 2:1-Testspielsieg der DFB-Auswahl gegen Peru sein Länderspieldebüt: Kai Havertz.
Gab beim 2:1-Testspielsieg der DFB-Auswahl gegen Peru sein Länderspieldebüt: Kai Havertz.

Doch noch will er augenscheinlich in Leverkusen bleiben und reifen, was er in dieser erneut schwachen Bayer-Saison als einer der wenigen Leistungsträger mit guter Form unter Beweis stellt: Elf Torbeteiligungen in 16 Spielen sprechen für sich.

Dazu erhielt er am 9. September die Fritz-Walter-Medaille in Gold für den besten deutschen Spieler seines Jahrgangs und verwies damit seinen Kumpel, Herthas Riesentalent Arne Maier, auf den zweiten Platz.

Auch Wolfsburgs Gian-Luca Itter und sein heutiger Teamkollege Julian Brandt sind echte Freunde.

Wenn er mal nicht Fußball spielt, sitzt er am Klavier und probiert sich an den anspruchsvollen Stücken aus dem französischen Kinohit "Die fabelhafte Welt der Amelie".

So wurde auch Bundestrainer Joachim Löw frühzeitig auf Havertz aufmerksam und ist von dem 19-Jährigen schwer begeistert: "Natürlich kann man sich gut vorstellen, dass er eine Schlüsselrolle einnimmt." Vielleicht bald mit seinen Kumpels Maier und Itter an der Seite?

Fotos: DPA

MEDIMAX Dortmund haut Montag krasse Karnevals-Kracher raus! 5.682 Anzeige
Bob-WM: Francesco Friedrich schreibt Geschichte! Neu
Während Polizei streikt, wurden hier über 100 Menschen ermordet 2.489
Wer sich hier bewirbt, bekommt bis zu 6.500 Euro auf die Hand! 21.702 Anzeige
Coronavirus im Ticker: Zahl der Infektionen in Italien auf mehr als 100 gestiegen, drei Tote 176.258 Update
Hat China Einfluss auf die Filmauswahl? Berlinale zeigt klare Kante in der Sache Ai Weiwei 384
Bis 29. Februar: Autoland Cottbus hat Bestseller-Modelle krass reduziert! Anzeige
Hund nagt sich vor Schmerzen das eigene Bein ab 3.090
Große Trauer: Bloggerin Mia de Vries (†29) ist tot 17.856
In Karnevalsstimmung? Hier müsst Ihr unbedingt hin! 7.015 Anzeige
Harte Kritik an DSDS-Sachse Ramon: "Du lächelst mir zu viel!" 2.323
Aus diesem Grund sollen Scharfschützen Ziegen im Nationalpark töten 1.707
Promis demonstrieren für Freilassung des WikiLeaks-Gründers Assange 353
Darum solltet Ihr bis Rosenmontag dringend zu diesem Markt 8.016 Anzeige
Von Flut überrascht: Feuerwehr rettet Autofahrer von Bohrinsel 1.147
Teenie schlägt Polizist mit Faust ins Gesicht, 34-Jähriger würgt ihn fast zur Bewusstlosigkeit 5.403
Pink Floyd Tribute-Show in Hamburg: So bekommt Ihr kostenlose TIckets! 1.988 Anzeige
Heftiger Sandsturm legt Flugverkehr in Urlaubsregion lahm 8.861
Behälter umgekippt: Schwertransport durchs Emsland gestoppt 6.649
"Take Me Out": Vanessa macht Drohung wahr, Shirin schnappt sich Wincent-Weiss-Double 5.435
Mindestens acht Tote und viele Verletzte bei Erdbeben in der Türkei 1.452
Nach Anschlag in Hanau: BKA öffnet Hinweisportal 952
Mysteriös: Feuerwehr findet große Menge Chemikalien bei Routine-Einsatz 2.900
Teenager lädt zum Geburtstag ein: Es kommen mehr als 100 teilweise bewaffnete Gäste 3.758
Irre Wendler-Parodie: Oliver Pocher ist alles "Egal"! 5.572
Starker Regen! Anstoß bei Arminia Bielefeld gegen Hannover 96 verschoben 1.315
Heftiger Sturm in Köln: Karnevalswagen von Baum zermalmt, Gerüst fällt auf Bierwagen! 1.596 Update
187 Strassenbande: Ließ sich Gzuz für sein neues Album verhaften? 888
Nanu, wer hat sich denn hier zu Til Schweiger in den Pool geschlichen? 6.841
Ohne Brille besser sehen: Einfache Übungen können dem Auge helfen! 2.988
Armer Bastian Yotta: Giraffen und Co. sind jetzt auf Privatpartys verboten 1.006
Deutschlands stabilster Tramfahrer: Der Bahnbabo mit rührender Liebeserklärung an seine Frau 2.175
So feiert die Fürstin in Afrika: Gloria von Thurn und Taxis wird 60 1.532
eSport-Profi des VfB Stuttgart steht bei großem Turnier in Paris im Halbfinale 493
76 Infektionen: Karneval in Venedig wegen Coronavirus abgesagt 1.406
TV-Duell Pocher vs. Wendler kommt! Haben die beiden uns nur veräppelt? 8.855
Anne Wünsche kündigt Urlaub an und kassiert Shitstorm 4.516
Janine Pink wird nach Nacktbildern gefragt und hat clevere Antwort parat 4.180
Vaterfreuden bei Nationalspieler Antonio Rüdiger 521
In diesem Land verkaufen verzweifelte Menschen ihre Organe 2.115
Nächste große GZSZ-Story? Gentrifizierung erreicht den Kolle-Kiez 7.660
Besch***ene Aktion: Mann will seine Fäkalien verbrennen und setzt Wald in Brand 2.155
Kräftiger Sturm: Zöch-Absage in Köln, Kö-Treiben in Düsseldorf fällt auch aus! 1.543 Update
Paradiesisch schön! Welche Sex-Bombe postet heiße Bikini-Bilder von den Malediven? 7.730
Dresdner Top-Diplomat Andreas Peschke: "Meine früheren Posten trage ich im Herzen" 2.157
Ex-GNTM-Babe Elena Carrière sahnt Mega-Modelvertrag ab! 2.131
Let's Dance: Laura Müllers Sorge völlig unbegründet 2.467
RB Leipzigs Topstürmer Werner nach Liverpool? "Es spricht vieles dafür..." 3.617
Frau brutal überfallen und vergewaltigt: Ausreden des Täters machen fassungslos 37.616
Roboter "Pepper" ist der neue Star im Altenheim 2.138
Coronavirus: 20 China-Rückkehrer dürfen Quarantäne verlassen 764
Biathlon-Star Erik Lesser beendet Saison vorzeitig: "Zuhause hat sich etwas geändert" 13.443