Nach Strandparty: Junge Backpackerin verschwindet spurlos

Koh Rong (Kambodscha) - Nach einer Strandparty fehlte von ihr jede Spur. Seitdem wird die britische Backpackerin Amelia Bambridge, die allein in Kambodscha unterwegs war, vermisst. In dem südostasiatischen Land läuft bereits eine groß angelegte Suchaktion.

Die junge Britin verschwand auf der kambodschanischen Ferieninsel Koh Rong.
Die junge Britin verschwand auf der kambodschanischen Ferieninsel Koh Rong.  © jackmalipan/123RF

Die 21-Jährige reiste zum ersten Mal in ihrem Leben allein. Geplant war eine große abenteuerliche Asienreise. Los ging es in Vietnam.

Seit Amelia am 27. September von zu Hause aufbrach, soll sie sich täglich bei ihrer Familie gemeldet haben, wie BBC berichtet.

Vergangenen Mittwoch änderte sich das jedoch. Noch am Abend feierte sie im Ferienort Koh Rong ausgelassen mit Freunden, die sie in einem Hostel getroffen hatte. Doch nach der Party konnte Amelia plötzlich nicht mehr aufgefunden werden.

Inzwischen hat die kambodschanische Polizei eine intensive Suchaktion gestartet. Auch Amelias Familie ist laut CNN inzwischen aus Worthing, Sussex angereist, um sich an der Suche zu beteiligen.

Am Strand von Koh Rong wurden einige von Amelias Habseligkeiten entdeckt - von der jungen Britin selbst fehlt allerdings nach wie vor jede Spur. Die Suche erstreckt sich nahezu über die gesamte Insel. Nicht nur die Strände, sondern auch das Wasser und der Dschungel werden abgesucht.

Amelias Schwester Georgie Bambridge sagte: "Sie ist so ein großer Teil dieser Familie. Wir müssen stark sein und wir versuchen, positiv zu denken." Zwei Jahre habe die Britin auf das Auslandsjahr gespart, erzählte sie.

Ein Sprecher des Foreign and Commonwealth Office sagte: "Wir unterstützen die Familie einer britischen Frau, die in Kambodscha als vermisst gemeldet wurde und in engem Kontakt mit der kambodschanischen Polizei steht."

Der Lucie Blackman Trust, der die Familien vermisster Personen in Übersee unterstützt, hat auf Facebook einen Aufruf veröffentlicht.

Mehr zum Thema Vermisste Personen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0