Mehr drin, als die Diebe glaubten: Auto mit Hund geklaut

Kamenz (Sachsen) - Manchmal ist mehr drin, als man glaubt: In der Kamenzer Albin-Vogler-Straße geriet am Nachmittag ein Mercedes Vito ins Visier von Autodieben.

Im geklauten Auto saß auch noch ein Hund, den die Diebe mitnahmen. (Symbolbild)
Im geklauten Auto saß auch noch ein Hund, den die Diebe mitnahmen. (Symbolbild)  © 123rf.com/Andriy Popov

Dabei stahlen sie nicht nur das zehn Jahre alte Fahrzeug, sondern auch noch eine teure Kameraausrüstung im Wert von 1800 Euro.

Außerdem befand sich in der Hundebox auf der Ladefläche noch Mischlingsdame "Maggy".

Die Soko Kfz hat die internationale Fahndung nach dem bronzefarbenen Mercedes im Wert von 15.000 Euro aufgenommen.

Dabei hoffen die Ermittler, auch den geklauten Hund wiederfinden zu können.

Die Soko "Kfz" sucht nun international nach dem geklauten Auto. (Symbolbild)
Die Soko "Kfz" sucht nun international nach dem geklauten Auto. (Symbolbild)  © 123rf.com/Daniel Jędzura

Titelfoto: 123rf.com/Andriy Popov

Mehr zum Thema Polizeimeldungen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0