Glashütte: Luxusuhren-Legende Walter Lange gestorben

TOP

So wenig Zuschauer rufen für die Dschungelprüfungen wirklich an

TOP

Hoffnung steigt! Chemnitz und Zwickau bei FIFA 18?

NEU

Entadelt: Nürnberger Faschingsprinz als Drogenkönig verhaftet

NEU

TAG24 sucht neue Köpfe. Und zwar ganz fix!

ANZEIGE
6.050

Vor was fürchtet sich dieses Flüchtlingskind?

Meissen - Sachsens Erstaufnahmeeinrichtung samt aller Außenstellen und Notunterkünfte ist komplett überfüllt. Seit Freitag gibt es zwei neue provisorische Unterkünfte.
130 Flüchtlinge, darunter auch Frauen und Kinder, wirkten von den 200 Demonstranten in Kamenz bei der Ankunft eingeschüchtert.
130 Flüchtlinge, darunter auch Frauen und Kinder, wirkten von den 200 Demonstranten in Kamenz bei der Ankunft eingeschüchtert.

Meissen - Freitagnachmittag sind die ersten 130 Flüchtlinge, darunter viele Frauen und Kinder, in der Notunterkunft in Kamenz eingetroffen. 200 Demonstranten kamen, um gegen die Flüchtlinge und die Asylpolitik Sachsens zu demonstrieren.

Sachsens Erstaufnahmeeinrichtung samt aller Außenstellen und Notunterkünfte ist komplett überfüllt. Seit Freitag gibt es zwei neue provisorische Unterkünfte.

Die Entscheidung fiel kurzfristig. Die ersten Asylbewerber zogen in Meißen in ein Übungsgebäude der Polizei ein. Auch die Sporthalle am Siedlungsweg in Kamenz ist jetzt eine Notunterkunft für 130 Flüchtlinge.

Bis Sommer soll die Zahl auf 200 steigen. Die meisten Asylbewerber kommen aus dem Kosovo. Ihre Chancen auf Bleiberecht stehen schlecht.

200 Demonstranten sind am Freitagnachmittag zur Sporthalle in Kamenz gekommen. Mit Schildern und Plakaten ("Islamisierung bekämpfen Überfremdung stoppen", "Gegen diese Politik-Lüge", "Kamenz wehrt sich") protestierten sie unter Polizeiaufsicht gegen die Asylpolitik des Freistaates.

Seit Jahresbeginn hat Sachsen mehr als 2600 Flüchtlinge aufgenommen. In Kamenz protestierten 200 Menschen gegen die Asylpolitik.
Seit Jahresbeginn hat Sachsen mehr als 2600 Flüchtlinge aufgenommen. In Kamenz protestierten 200 Menschen gegen die Asylpolitik.

Notlösungen in Kamenz und Meissen

Beide Immobilien gehören dem Freistaat. „Es handelt sich nicht um dauerhafte Lösungen“, so Ingolf Ulrich (49), Sprecher der Landesdirektion. Kritik kommt vom Landessportbund.

In Meißen sind seit Freitag 106 Asylbewerber in einem provisorischen Notquartier untergebracht. Das vierstöckige Bürohaus wurde in kurzer Zeit für die Flüchtlinge hergerichtet.

„Die Unterbringung von Asylsuchenden in einer Turnhalle ist in unseren Augen weder für den betroffenen Sportverein noch für die Asylsuchenden selbst eine gute Lösung“, so Generalsekretär Ulf Tippelt (51) über die Situation in Kamenz.

Doch auch die Landkreise weichen in ihrer Not auf Turnhallen aus: Auch die „Weiße Halle“ in Hoyerswerda wird zur Notunterkunft.

Drohbriefe an Oberbürgermeister

Oberbürgermeister von Kamenz, Roland Dantz  (53).
Oberbürgermeister von Kamenz, Roland Dantz (53).

Seit Freitagmittag waren in Kamenz mehrere Dutzend Helfer des Katastrophenschutzes im Einsatz, um das Vereinsgebäude für die Flüchtlinge herzurichten. Der Oberbürgermeister von Kamenz, Roland Dantz (53), wurde wegen der Unterbringung der Flüchtlinge bedroht und beschimpft.

Ein Auszug: "Und wenn der Tag der Abrechnung kommt, werde ich dabei sein, wenn du menschlicher Abfall verbrannt wirst - lebendig ins Feuer, versteht sich", schrieb ein Unbekannter in einer E-Mail an den OB.

Das Kamenzer Oberhaupt ist für die Unterbringung dabei aber nicht verantwortlich, sieht die kurzfristige Räumung des Vereinsgebäudes ebenfalls kritisch.

"Das einfache Kündigen und damit das Vermitteln scheinbar vollendeter Tatsachen ist in unseren Augen völlig falsch und an der Stelle auch ganz deutlich vom Handeln her deplatziert", sagte Dantz am Freitag auf einer Pressekonferenz.

Der Oberbürgermeister betonte aber, er wolle sich trotz der heftigen Anschuldigungen weiter für seine Bürger einsetzen.

Fotos: Rico Löb, ddp

Frachter kracht gegen Brücke - Kapitän stirbt

NEU

Anhalter zwingt Frau zum Schlucken von Tabletten

NEU

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE

So viel Wissenschaft steckt in "The Big Bang Theory"

NEU

Tipps fürs Dating in der Schule: Eltern sind entsetzt

NEU

So spottet das Netz über das neue Logo von Juventus Turin

NEU

E-Zigarette explodiert! Mann verliert sieben Zähne

NEU

Mit diesen Worten verteidigt Sophia Wollersheim Dschungel-Hanka

NEU

Mann will Mond fotografieren und entdeckt diese seltsame Gestalt

NEU

Sammer kritisiert Hoeneß und stellt sich hinter RB Leipzig

5.770

Urteil! Die NPD wird nicht verboten

4.473

Angehörige verzweifelt, trotzdem: Suche nach Flug MH370 eingestellt

647

Nach al-Bakr: Schon wieder Selbstmord in JVA Leipzig

4.351

Schutz vor Kälte gesucht: Obdachlose macht Feuer und verbrennt

1.616

Ahnunglose Frau surft direkt neben riesigem weißen Hai

1.733

17-Jähriger will Spätkauf mit Spielzeugpistole überfallen

1.851

Die Pest ist zurück! 27 Tote in Madagaskar

12.460

Wer sieht denn hier so verdammt heiß in seiner Jogginghose aus?

3.909

Vater will Baby verkaufen, damit er seiner Frau ein Auto schenken kann

2.744

Hat Kim Kardashian hier wirklich keinen Slip angezogen?

8.305

Ehepaar verunglückt mit Auto: Mann tot, Frau schwer verletzt

5.020

Security der Deutschen Bahn schlägt Fahrgast bewusstlos

6.767

Wird die NPD verboten? Heute fällt das historische Urteil

3.074

DRK fordert winterfeste Unterkünfte für Flüchtlinge in Griechenland

1.191

Eisregen! Brummi auf A4 bei Nossen verunglückt

6.741

Boxenluderei? Gina-Lisa klebt an Honeys Lippen

7.442

Angreifer auf Club in Silvesternacht in Istanbul gefasst

1.625

Welches riesige Monster stapft hier aus dem Gebüsch?

7.470

Alles nur gespielt? Wie echt sind Hankas Zwänge?

8.166

Darum solltet Ihr besser Sex am Morgen haben!

12.119

Vollzug! Papadopoulos verlässt RB in Richtung Norden

2.663

Wie flink ist die denn? Katze entzaubert Hütchenspieler

3.438

Bei Lufthansa gibt's bald auch WLAN für kurze Strecken

623

Grünen-Chefin denkt trotz Hasswelle nicht an Rücktritt

3.262

Mehrere Tote nach Schüssen bei Musikfestival in Mexiko

1.432

Erste Clubs führen Codewort gegen sexuelle Belästigung ein

6.659

Keine Perspektive: Zwei RB-Spieler vor dem Abflug

3.183

"Grüße von Onkel Adolf": Frau findet erschreckende Nachricht in Amazonpaket

13.045

Betrunkene Polizisten lösen Einsatz ihrer Kollegen aus

4.099

Am selben Tag! Mutter und Tochter gewinnen Kampf gegen den Krebs

2.647

Pietro will "Sex ohne Grund"! Und Sarah?

20.297

Trauer um "Schildkröte": Frank Jarnach ist tot

7.500

Müllmann auf Trittfläche zu Tode gequetscht

9.885