Widerlich: Spanner installiert Kamera in der Umkleidekabine

Delmenhorst - Es sollte ein ganz entspannter Sonntagnachmittag in der GraftTherme in Delmenhorst werden. Doch dann bemerkte eine 34-Jährige etwas Merkwürdiges in der Umkleidekabine des Schwimmbads.

In der Umkleidekabine eines Schwimmbads in Delmenhorst soll ein Mann Badegäste gefilmt haben (Symbolbild).
In der Umkleidekabine eines Schwimmbads in Delmenhorst soll ein Mann Badegäste gefilmt haben (Symbolbild).  © dpa/Peter Endig

In der Nachbarkabine war eine Kamera angebracht, mit der die 34-Jährige und ihre zehnjährige Tochter aufgenommen wurden.

Die Frau hat daraufhin das Badepersonal informiert, teilte die Polizei am Dienstag mit.

Polizisten konnten einen 43-Jährigen kurz nach dem Vorfall noch in der Nachbarkabine stellen.

Sie fanden bei ihm eine Digitalkamera und ein Smartphone.

Später durchsuchten die Beamten die Wohnung und das Auto des Verdächtigen und fanden dort mehrere Speichermedien und Kameras.

Die Ermittler werden diese nun auswerten. Möglicherweise hat der Mann bereits zuvor Badegäste in der Umkleide aufgenommen.

In einem Schwimmbad in Delmenhorst soll es einen Vorfall mit einem Spanner gegeben haben (Symbolbild).
In einem Schwimmbad in Delmenhorst soll es einen Vorfall mit einem Spanner gegeben haben (Symbolbild).  © dpa/Franziska Kraufmann

Titelfoto: dpa/Peter Endig

Mehr zum Thema Polizeimeldungen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0