Kampf gegen Araber-Clans: Geisel plant Arbeitsgruppe 344
Fortuna Düsseldorf feuert Trainer Funkel, Nachfolger steht fest Top Update
FC Bayern und Leroy Sané: Darum droht der Transfer jetzt endgültig zu platzen! Top
Möbel Höffner schenkt Euch eine Woche lang 40% auf Möbel 2.415 Anzeige
Von Terroristen entführt: Sigmar Gabriel bezeichnet Umgang mit der "Landshut" als Schande! Top
344

Kampf gegen Araber-Clans: Geisel plant Arbeitsgruppe

Innensenator Andreas Geisel plant Arbeitsgruppe gegen kriminelle Clans in Berlin

Berlin geht weiter gegen kriminelle Clans vor. Innensenator Andreas Geisel will dafür eine behördenübergreifende Arbeitsgruppe einrichten.

Berlin - Im Kampf gegen kriminelle Mitglieder arabischstämmiger Clans will Berlins Innensenator Andreas Geisel (52, SPD) eine behördenübergreifende Arbeitsgruppe einrichten.

Innensenator Andreas Geisel (SPD) hatte zuletzt im Innenausschuss gesagt, die Bündelung von Kompetenzen und Ressourcen sei der Schlüssel.
Innensenator Andreas Geisel (SPD) hatte zuletzt im Innenausschuss gesagt, die Bündelung von Kompetenzen und Ressourcen sei der Schlüssel.

Kriminalpolizisten, Staatsanwälte, Zollfahnder, Vertreter der Jugendämter und Jobcenter sollen sich regelmäßig treffen, um über das gemeinsame Vorgehen in Einzelfällen zu beraten. Der Informationsaustausch sei sehr wichtig, sagte ein Sprecher von Geisel am Montag. Er bestätigte einen entsprechenden Bericht der "Berliner Morgenpost".

Geisel will seinen Plan am kommenden Montag (26. November) bei einem Treffen mehrerer Senatoren und Experten zum Thema Clans vorstellen (TAG24 berichtete). Dabei werden die Ressorts Innen, Justiz und Finanzen sowie die Staatsanwaltschaft vertreten sein. Es soll um illegal erworbenes Vermögen gehen sowie um Wege, abgeschottete Strukturen aufzubrechen.

Vorbilder für die künftige behördenübergreifende Arbeitsgruppe könnte das Gemeinsame Terrorabwehrzentrum (GTAZ) gegen Terroristen auf Bundesebene sein. Oder auch das sogenannte Neuköllner Modell der Jugendrichterin Kirsten Heisig, die um das Jahr 2008 herum verschiedene Behörden im Kampf gegen Jugendkriminalität an einen Tisch brachte.

Nach Angaben von Neuköllns Bezirksbürgermeister Martin Hikel (32, SPD) sind allein in dem Bezirk acht arabischstämmige Großfamilien mit rund tausend Mitgliedern ansässig. Kriminelle Mitglieder arabischstämmiger Clans fallen häufig durch Drogenhandel, Einbrüche oder Raubüberfälle auf.

Nach einer Razzia in Tempelhof führen Polizisten ein Mitglied eines arabischstämmigen Clans ab. (Archiv)
Nach einer Razzia in Tempelhof führen Polizisten ein Mitglied eines arabischstämmigen Clans ab. (Archiv)

Fotos: DPA (Bildmontage), DPA

Großer Ausverkauf bei Medimax Kiel wegen Schließung Anzeige
Endlich! Zverev bricht Grand-Slam-Fluch Top
Schon wieder! Pocher macht sich über den Wendler lustig Neu
Kleinkunst-Festival bei porta Wiedemar: Das erwartet Euch! Anzeige
Polizisten stoppen Panzer-Transport auf Autobahn Neu
Kobe Bryant: Video von der Unglücksstelle zeigt Ausmaß der Katastrophe Neu
So bekommt Ihr noch Karten für das ausverkaufte Slipknot-Konzert in Hamburg! Anzeige
Ketten, Leder, viel nackte Haut: Ex-Pornostar gibt bei heißem Shooting alles Neu
Wird Abwehr-Hüne Süle fit für die EM? Das sagt Bayern-Arzt Müller-Wohlfahrt Neu
Dieses Dresdner Unternehmen sucht neue Mitarbeiter 13.951 Anzeige
Im vierten Anlauf! Geraerin will "Germanys's next Topmodel" werden Neu
Schwächelnde Autokonjunktur: Stehen weitere Stellen bei Bosch auf dem Spiel? Neu
Mann wirft vor Wut Ehring weg, dann kommt ihm ein Hund zur Hilfe Neu
Wir suchen neue Kollegen in Hannover und Umgebung 6.194 Anzeige
Zehn Jahre nach Mord: Razzia im Fall Maria Bögerl Neu
Prozess um "Indymedia"-Verbot startet am Bundesverwaltungsgericht Neu
Hier zahlt Ihr diesen Sonntag für Küchen nur den halben Preis! Anzeige
Coronavirus im Ticker: British Airways stellt China-Flüge ein Neu Update
Abgeordneter der Tierschutzpartei wird von rechtsextremer Vergangenheit eingeholt Neu
Giffey soll kanditieren! Müller verzichtet auf Berliner SPD-Vorsitz Neu
Nach schrecklicher Bluttat: Rot am See trauert um die sechs Toten Neu
Sturm-Unglück: Frau vom herabstürzenden Ast getötet Neu
Kind stürzt aus Fenster in die Tiefe und stirbt im Krankenhaus Neu
Mann bekommt Penisring nicht ab, Klinik kann ihm auch nicht helfen! Neu
Ticket-Wahnsinn! Riesiger Ansturm auf Harry-Potter-Theaterstück Neu
Heute wieder OP: So machen die Fans Jenny Frankhauser vorm Eingriff Mut! Neu
Tod von Kobe Bryant: Shaquille O'Neal bricht im TV in Tränen aus Neu
Weil die Mutter etwas vergessen hatte: Kita notiert Botschaft auf Bauch von Kleinkind Neu
Missbrauchs-Monster vergewaltigte 47 Jungen und filmte es: Jetzt bekommt er Mega-Strafe! 1.524
Ex-GZSZ-Star Jasmin Tawil zieht sich aus der Öffentlichkeit zurück 1.665
Zu dick oder zu dünn? Plus-Size-Model hat wichtige Message 770
Sein Verein kämpft für ihn: Wird dieser Fußballer abgeschoben? 1.025
Ärzte ratlos: Mädchen (15) fällt ständig in Ohnmacht, wenn sie lacht 1.206
Achtung: Dieses Anti-Viren-Programm spioniert Euch aus! 7.847
Coronavirus verbreitet sich rasant! Droht auch Deutschland eine Epidemie? 2.280
"In aller Freundschaft": Dieser Star verlässt die Sachsenklinik 1.853
Depressiver Pilot kündigt seinen Job, um mit seinem Frettchen um die Welt zu reisen 1.994
Horrornacht bei GZSZ: Sunny und Tuner kämpfen ums Überleben! 5.380
Leipziger Friedhofs-Drama geht weiter: Mysteriöses Treiben in der Abteilung für Körperspender 4.273
Autodieb schließt sich in geklautem Wagen ein: Nur die Polizei kann ihm helfen! 750
Lkw-Fahrer stirbt bei Unfall: Autobahn voll gesperrt! 5.840
Welcher krasse Gangsta-Rapper hat denn dieses süße Kätzchen-Foto gepostet?! 1.396
Wer am Valentinstag in diesem Hotel ein Baby zeugt, kann dort 18 Jahre kostenlos Urlaub machen! 975
Grumpy Dog: So böse hat Euch ein Hund wohl noch nie angeschaut 1.032
Hertha-Star Kalou kritisiert Klinsmann: "Es geht mir um Respekt" 832
Forschern gelingt wichtiger Durchbruch im Kampf gegen das Coronavirus 5.612
Bachelor lässt nichts anbrennen: Heute küsst er die nächsten Zwei 1.446
Neugierige Katze steigt in fremdes Auto und macht weiten Streifzug 901
Dieser Dresdner wollte mit "Geldscheinen" aus dem Drucker zahlen! 5.116
Mann gibt sich als Model-Agent aus, um ein Kind sexuell zu belästigen 1.070
Mädchen (5) mit Kinderdemenz weiß nicht mehr, wie man "Mama" sagt 5.346