Fahrrad am Bahnhof gefunden: Wo ist Lucy S.?

Top

Schüler rasieren sich aus Solidarität mit krebskrankem Freund Glatze

Top

Dauereinsatz! 25 Skiunfälle innerhalb von eineinhalb Stunden

Neu

Neuer Ärger um die Fürstin! Diesmal geht's um Steuerbetrug

Neu

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

12.180
Anzeige
4.181

Kampf um Listenplatz: Betrugsversuch bei AfD-Wahl

Bei der Wahl um die begehrten Bundestagslistenplätze für die AfD Berlin ging es heiß her. #Betrugsversuch #AfDBErlin
Beatrix von Storch geht als Spitzenkandidatin für Berlin in den Bundestagswahlkampf.
Beatrix von Storch geht als Spitzenkandidatin für Berlin in den Bundestagswahlkampf.

Paaren im Glien/Berlin - Am Sonntag wählte die Berliner AfD auf ihrem Landesparteitag die Kandidaten für die Bundestagswahl-Listenplätze. Dabei soll es zu einem Fall von Wahlfälschung gekommen sein.

Wie der Focus berichtet, sind bei einem Wahlgang zwei ineinander gefaltete Wahlzettel mit der gleichen Handschrift abgegeben worden. Der Versuch sei aber aufgeflogen und der Wahlgang wurde wiederholt.

Die AfD bestätigte den Vorfall, geht aber davon aus, dass die Rechtmäßigkeit der Wahl nicht gefährdet ist, weil die Abstimmung wiederholt wurde. Allerdings könne nicht ausgeschlossen werden, dass es weitere Versuche, die nicht bemerkt wurden, gegeben hat. Schließlich war der Andrang groß. 30 Kandidaten rangelten sich um die ersten fünf aussichtsreichen Plätze auf der Kandidatenliste. Selbst Platz fünf ist bereits wackelig für eine Einzug in den Bundestag.

Die Berliner AfD könnte zwischen zwei und vier Bundestagsabgeordnete stellen, falls sie ein Ergebnis um die zehn Prozent erzielt.

Die Berliner AfD-Europaabgeordnete Beatrix von Storch soll ihre Partei in den Bundestagwahlkampf führen. Die 45-jährige Juristin wurde auf dem Landesparteitag mit 67,2 Prozent der Stimmen zur Spitzenkandidatin der Berliner AfD für die Bundestagswahl am 24. September gewählt.

Auf den zweiten Listenplatz wurde der Physiker und Berliner Abgeordnete Gottfried Curio gewählt.

Nach mehreren Stichwahlen landeten am Sonntagvormittag auf Platz drei der frühere Vize-Landesvorsitzende Götz Frömming, auf Platz vier die Richterin Birgit Malsack-Winkemann und auf dem fünften Platz der Publizist Nicolaus Fest, der sich gegen den Abgeordneten Hans-Joachim Berg durchsetzte.

Nicolaus Fest (F.) hat sich im Kampf um den letzten aussichtsreichen Listenplatz gegen Hans-Joachim Berg durchgesetzt.
Nicolaus Fest (F.) hat sich im Kampf um den letzten aussichtsreichen Listenplatz gegen Hans-Joachim Berg durchgesetzt.

Fotos: DPA

Schwere Kopfverletzung? Was ist nur mit David Beckham passiert?

Neu

Angst vor Dynamo-Fans: Stuttgart fährt erstmals seit 2010 Wasserwerfer auf

Neu

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

17.986
Anzeige

Boxer Marco Huck darf Samstag um WBC-Titel kämpfen

Neu

Rechtsstreit geht weiter: Kunde will VW zurückgeben

Neu

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

15.345
Anzeige

Jetzt kommen die Kugeln in die Waffel: Poldi eröffnet Eisdiele

Neu

Mann will mit Ehefrau in den Urlaub und merkt erst in Spanien, dass sie fehlt

Neu

So kriegst Du im Krankenhaus ein exklusives Einzelzimmer

11.358
Anzeige

Familienfehde: Mordkommission hat Ermittlungen aufgenommen

Neu

Leipziger Bloggerin entlarvt platte Flirt-Tipps

Neu

AfD-Politiker will als "Reichsbürger" in den Bundestag

Neu

Mit diesem Nikab-Bild sorgt Alicia Keys für riesige Empörung

Neu

Er ist todkrank und braucht eure Hilfe!

1.309

Bruno hat Rücken! Kann unser Eislauf-Traumpaar dennoch WM-Medaille holen?

255

TV-Show vergisst Kandidaten in der Wildnis

8.137

Wie viele Opfer des Horror-Paars von Höxter gibt es noch?

1.135

Taucher suchen in der Elbe weiter nach vermisstem Philipp (17)

5.155
Update

Polizei erwischt 15-jährigen am Steuer: Der zeigt seine Krankenkarte

2.929

Berliner Münzdiebe wurden in der Vergangenheit gevierteilt

2.093

Er klebte einem Hund die Schnauze zu: Tierquäler kommt hinter Gitter

3.913

Neu-Auswanderer wollen "Krümels Stadl" Konkurrenz machen

1.464

Mann geht auf Polizeiwache und fragt, ob er gesucht wird

2.719

Frau stürzt Böschung hinab und bleibt mit Kopf in Felsspalte stecken

4.937

Männer schneiden Schlange auf und finden ihren vermissten Freund darin

13.840

Ab April im Umlauf: So sieht der neue 50-Euro-Schein aus

3.743

"Fußballgott!": Fans bereiten Schweini heldenhaften Empfang in Chicago

1.368

Flugzeug kommt von Landebahn ab und geht in Flammen auf

3.392

Innenminister Jäger als Zeuge geladen: Was sagt er über Anis Amri?

389

Muslime protestieren gegen schwulen Kita-Erzieher

10.751

Rentner rammt Laterne - die kracht direkt auf Kinderwagen

6.003

Familienfehde eskaliert: Messerstecherei in Herford

14.944
Update

So fies wird GZSZ-"Jule" im Netz gemobbt

14.718

Sie wollte nur ein Selfie machen: 14-Jährige von Baumstamm begraben - tot!

7.046

So spektakulär lief der 100-Kilo-Münzraub wirklich ab

7.872

Lebensgefahr! Aldi Nord ruft diese Puppen zurück

7.691

Ehefrau am Flughafen vergessen! Rentner wird erst in Spanien stutzig

8.433

Echte Helden! Halbmarathon-Läufer helfen kollabierender Frau ins Ziel

1.863

Unister-Betrug: Fast 4 Jahre Knast für "rechte Hand" des Mafia-Phantoms

1.987

Panik! Macht Vanessa Mai sich damit den "Let's Dance"-Sieg kaputt?

6.752

Verschwendung von 400 Millionen Euro bei Deutschkursen

3.666

Unbekannte teeren und federn Radarfalle

6.789

17-Jährige stirbt nach Crash: Eltern sollen kaputte Leitplanke zahlen

8.767

Conchita Wurst muss doch nicht sterben

8.222

Wieder Ärger mit der Polizei! Rauschgift-Razzia bei Ex-Bayern-Star

3.932

In diesem Land gilt ab jetzt Burka-Verbot

7.489

Mutter gesteht Missbrauch des eigenen Sohnes

9.712

Eingeklemmt! Mann stirbt in Altkleidercontainer

4.446

Fataler Streich? Frau hebt Basketball auf, dann explodiert er

2.680

Fahrer rutscht von der Bremse: Auto rollt in Fluss

2.920

Dem Pilot wurde schwindelig, da half die Stewardess bei der Landung

5.804

Zschäpe-Pflichtverteidiger haben Entlassung beantragt

3.792

"Geile Kulisse"! So lief das Comeback von Marc Wachs bei Dynamo

4.242

Lorena lebt! Hacker erklären Marc Terenzis Ex für tot

4.456