Frau verlässt ihr Haus und wird von Elefant totgetrampelt Neu Weil sie Jahresziel nicht erreichten: Mitarbeiterinnen müssen auf Straße kriechen Neu Unbekannte dringen in Tempel ein und erschießen Mönche mit Sturmgewehren Neu Cottbus: "Stopp der Flüchtlingszuweisung war wichtiges Signal" Neu Dieser Top-Arbeitgeber in Deutschland sucht ab sofort neue Mitarbeiter 7.498 Anzeige
1.268

Tödlicher Kampfstoff bei Mann in Köln gefunden

Die Polizei hatte bei einer Razzia Rizin gefunden

Das Gift Rizin wird als potenzieller gefährlicher Kampfstoff eingeschätzt. Der Mann hatte es in seiner Wohnung in Köln.

Köln - Der Verdacht hat sich bestätigt: Ermittler haben in der Wohnung eines Mannes in Köln hochgiftiges Rizin gefunden. Doch das Rätselraten um die Absichten des Mannes und mögliche Terrorpläne geht nun weiter.

In Spezialkleidung wurde Tatort nach Gift untersucht.
In Spezialkleidung wurde Tatort nach Gift untersucht.

Der Bundesgerichtshof hatte am Mittwochabend Haftbefehl gegen den 29-jährigen Tunesier erlassen.

Es bestehe der dringende Verdacht des Verstoßes gegen das Kriegswaffenkontrollgesetz, sagte ein Sprecher des Generalbundesanwaltes.

Bei dem gefundenen Gift handele es sich um eine Rizin-haltige Substanz (TAG24 berichtete).

Die Behörde ermittele außerdem weiter auch wegen des Anfangsverdachts einer schweren staatsgefährdenden Gewalttat.

Hier bestehe aber kein dringender Tatverdacht, so der Sprecher. Die Bundesanwaltschaft kündigte für Donnerstag eine Presseerklärung mit weiteren Details an.

Das angesehene Robert-Koch-Institut stuft das leicht erhältliche Mittel aus dem Samen des Wunderbaums als "potenziellen biologischen Kampfstoff" ein.

Handel und Umgang mit der Reinsubstanz seien nach dem Chemiewaffen-Übereinkommen von 1997 beschränkt. Schon in geringer Konzentration kann Rizin tödlich sein. Sollte das Gift gespritzt werden, wirkt es nach RKI-Angaben binnen 36 bis 48 Stunden tödlich. Rizin schädige Leber und Nieren, der Tod trete durch Multiorganversagen ein.

Nach Medienberichten von Express und Kölner Stadtanzeiger soll der Tatverdächtige erst im November 2016 nach Deutschland eingereist und polizeilich nicht in Erscheinung getreten sein.

Staatsschutz und Ermittlungsbehörden hätten einen Hinweis auf den Mann erhalten, der dann observiert worden sei, bis es am Dienstagabend zu seiner Festnahme kam (TAG24 berichtete).

Ein Sprecher der Bundesanwaltschaft äußerte sich dazu nicht. Spezialkräfte hatten die Wohnung des Mannes, seiner Frau und Kinder in einem Hochhaus am Dienstagabend gestürmt.

Update 9.12: Experte: Rizin-Einkauf im Internet brachte Ermittler auf die Spur

Laut eines Experten sei der Mann wegen einer Internet-Bestellung aufgefallen: "Er war den Sicherheitsbehörden bisher nicht aufgefallen. Sie hatten ihn nicht auf dem Radar", sagte ARD-Terrorismus-Experte Michael Götschenberg am Donnerstag im Morgenmagazin von ARD und ZDF.

Das habe sich geändert, als er online versucht habe, in großer Menge Rizinussamen zu bestellen. "Und das hat das Bundesamt für Verfassungsschutz auf ihn aufmerksam gemacht." Dies sei der Ausgangspunkt der Ermittlungen.

Der Tunesier solle eine größere Menge Bohnen Rizinussamen bestellt haben. "Isoliert ist Rizin bereits in der Menge einer einzelnen Bohne für den Menschen gefährlich. In dieser Größenordnung wäre das dann natürlich auch geeignet, um es als Biokampfstoff einzusetzen", verdeutlichte der Terrorismus-Experte.

Die Ermittler kamen in Schutzanzügen.
Die Ermittler kamen in Schutzanzügen.
Frontalcrash: 30-Jährige stirbt noch in den Trümmern Neu Studenten haben Probleme mit "Aufschieberitis" Neu Damit Du später nicht auch im Dschungel landest, solltest Du das lesen! 12.966 Anzeige Brasilianer Caiuby weiterhin abgetaucht: Zukunft beim FC Augsburg "offen" Neu Betrunkener Mercedes-Fahrer baut Unfall auf A4, flüchtet und lässt schwer verletzte Familie zurück Neu Auf der Suche nach einem Job? Hier kommt ein Angebot bei der Bahn Anzeige Deutsche-Post-Chef: Jeder Job könnte bald von einer Maschine übernommen werden Neu 103-Jähriger springt bei Brand in Altenheim aus Fenster Neu Was der Kölner Kardinal Woelki von Helene Fischer lernt Neu Hochzeitsgäste feiern mit Auto-Korso: Plötzlich fallen Schüsse Neu Stadt beantragt Jagd auf Nerv-Nager! Neu
Rapper vergewaltigte und tötete 21-jährige Studentin Neu Das hat Schauspieler Samuel Koch im Gefängnis gemacht! Neu Will Real Madrid im Sommer Jogi Löw verpflichten? Neu Findet die CSU unter Söder wieder zu alter Stärke? Das sagen die Deutschen Neu
Polizist wird bei Einbrecher-Jagd gerammt und eingeklemmt Neu Mondfinsternis am Montagmorgen: So seht Ihr sie! Neu Mann und Affäre sollen Mutter (29) erstochen haben, weil sie keinen Dreier will Neu Streit eskaliert: Mann fährt mit Jeep in Menschengruppe Neu Forscher untersuchen Grund dieser beliebten Meeres-Höhle und machen Horror-Entdeckung! Neu Wo bleiben die neuen Songs? Deshalb lässt ABBA ihre Fans zappeln Neu Flucht vor der Kälte: Dieser Fussballclub lässt Obdachlose im Stadion übernachten Neu Starkes Erdbeben versetzt Ortschaft in Panik: Zwei Tote Neu 8 Tipps! So kommt Euer Handy gut durch den Winter Neu "Mein Körper ist meine Wohnung": BigFM-Lola gibt Tipps, wie Ihr Euch wohler fühlt Neu "Wer entscheidet über den Körper einer Frau?": Das bringt Sara Kulka auf die Palme Neu Ist Brünett oder Grau schöner? Schrowange-Fans total uneinig Neu Leiche an Kanal entdeckt: War es ein Reichsbürger? Neu Jorge González zieht blank! Das steckt wirklich hinter den neuen Nacktbildern Neu Keine Paar-Fotos auf Instagram: Schon wieder alles aus bei Gina-Lisa und ihrem Mucki-Mann? 3.019 Liebeskrise bei GZSZ: Betrügt Lilly ihren Tuner? 1.048 Ist künftig jeder Tote potenzieller Organspender? 390 Mit diesem Trick räumten Ganoven tausende Euro aus mehreren Spielautomaten 1.698 Dschungel Tag 9: Yotta spricht über Coming-out, aber Evelyn hat ein Sperma-Problem 12.887 Toller Auftakt! DHB-Jungs starten mit klarem Sieg in WM-Hauptrunde 1.312 Erneut Zusammenstöße bei Gelbwesten-Protesten 653 Transporter rast in Gegenverkehr: Autofahrer tot! 8.667 Hart erkämpfter Dreier: BVB hält Bullen-Druck stand und siegt bei RB! 1.159 Schreckliches Schiffsunglück! 117 Tote befürchtet 5.535 9:0! Paris ballert sich mit irrem Schützenfest den Frust von der Seele 975 Hot! Jennifer Weist zeigt sich halbnackt auf Instagram 8.416 Hammer-Ergebnis der Präsidentenwahl: Ex-Profi Jansen neuer HSV-Boss! 174 Nachbarn alarmierten die Polizei: Seniorin und Sohn tot in Wohnung entdeckt 5.173 Tragischer Fund! Leiche aus See geborgen 5.103 Nach Dschungelcamp-Aus: Domenico lüftet haariges Geheimnis 5.850 Sekundenschlaf? Zwei Verletzte bei heftigem Crash auf der A1 192 Große Trauer! Der süßeste Hund der Welt ist tot 11.429 Irres Torspektakel: Nervenaufreibendes Fußballfest in England! 1.495 Gangster, Küsser, Einarmige: Riesen-Interesse an "Babylon Berlin"-Casting 496 TU Dresden beendet Zusammenarbeit mit Patzelt 9.284