Vom Kollegen in Hals geschossen: Polizist (†23) in Bonn ist tot Top Update Noch immer Zugausfälle und Verspätungen im Bahn-Fernverkehr Top Achtung! Wetterdienst warnt vor glatten Straßen Top Apple Pay startet in Deutschland, doch wie funktioniert es eigentlich? Top Egal, worauf Du stehst: So nimmt Dein Sexleben richtig Fahrt auf 2.368 Anzeige
3.325

Nach totaler Zimmer-Verwüstung: Hotelgast entschuldigt sich 17 Jahre später

Dieses Hotel-Erlebnis wünscht man nicht mal seinem schlimmsten Feind

In einem Hotel richtete ein Mann ein riesiges Chaos an. Daraufhin erhielt er lebenslanges Hausverbot. 17 Jahre später folgt seine Entschuldigung und Erklärung.

Kanada - Für Nick Burchill war das Jahr 2001 offenbar nicht sein bestes... Im kanadischen Empress Hotel richtete er ein riesiges Chaos an. Daraufhin erhielt er lebenslanges Hausverbot. Nun erklärt er den Grund, der es in sich hat!

Peperoni waren der Anstoß allen Übels!
Peperoni waren der Anstoß allen Übels!

Jetzt, "gerademal 17 Jahre später", entschuldigt sich Nick, der Übeltäter, bei dem betroffenen Hotel höchstpersönlich. Auf Facebook erzählt er in feinstem Englisch die gesamte Geschichte und wie es zum Rausschmiss kam. Da die Geschichte so absurd und nahezu unglaublich ist, wurde sie bereits über 5000 Mal geteilt und gelikt.

2001, schreibt Nick Burchill, hatte er einen brandneuen Job begonnen. Er musste zu einer Konferenz seiner neuen Firma in ein Hotel in Victoria, British Columbia - das "Empress Hotel".

Der junge Kanadier war aber zu der Zeit noch Reservist in der Marine, und er versprach seinen damals in Victoria stationierten Kollegen, "aus seiner Heimat eine lokale Spezialität mitzubringen": Es sollte eine ganz besondere Sorte Peperoni sein, die es nur Nova Scotia gibt. Versprochen ist versprochen...

Kurzerhand sackte er so viele Peperoni ein, dass es für eine riesige Schiffsmannschaft reichen würde. Um die Peperoni taufrisch zu halten, wollte er die scharfen "Früchtchen" gekühlt lagern.

Allerdings: Im Zimmer gab's keinen Kühlschrank! Nick entschied sich, die scharfen Dinger in der kalten Zimmer-Luft zu lagern. Gesagt, getan. Die Peperoni lagen im Zimmer umher - bei offenem Fenster. Nick ging nun ein paar Stündchen spazieren.

Möwen-Schock, als er zurückkam!

Möwen haben das Chaos angerichtet!
Möwen haben das Chaos angerichtet!

"Ich fand einen riesigen Schwarm Möwen im Zimmer vor... Es müssen an die 40 gewesen sein, und diese hatten wohl längere Zeit jene Peperoni in meinem Zimmer gegessen… Wie nicht schwer zu erraten, war das Zimmer mit Möwen-Kot übersät. Was ich bis dahin nicht wusste: Möwen sabbern auch, wohl vor allem, wenn sie Peperoni gegessen haben."

Das Chaos ging weiter... Er versuchte panisch, die unzähligen Vögel aus dem Zimmer zu vertreiben. Dabei jedoch flogen einige der pickenden Meeres-Vögel gegen die zweite, noch geschlossene Scheibe. Klirr!

Die Vorhänge waren zerrissen, überall flogen Peperonistücke und Federn durchs Hotel-Zimmer.

Am Schluss jedoch waren nur noch zwei ganz starke Möwen in Nicks Zimmer. Er zog sich einen Schuh aus und warf voller Zorn nach dem Flattergetier. Die letzte Möwe allerdings war so stur, dass er sie – nicht gerade sehr tierfreundlich (auch wenn Nick auf Facebook Post erklärt, dass die Möwe unverletzt gewesen sei) – in ein Handtuch wickelte und komplett eingepackt aus dem Fenster warf. Alle drei, die Möwe, der Schuh und das Handtuch, trafen Touristen, die unter dem Fenster standen...

Nach diesem beliebten Post nun kam es zum Happy End! Update am 31. März 2018: "Nachdem Ryan, der Manager des Hotels, meine Entschuldigung gelesen hatte, teilte er mir mündlich mit, dass ich als Gast wieder willkommen sei." Hoffen wir mal, dass das Ganze keine reine Hotel-PR-Aktion war... :-)

Der ganze Facebook-Post

Fotos: 123RF

"Therapie oder Scheidung"! Willi Herren soll eigene Frau blutig geschlagen haben Top Schlüsseldienst-Abzocke! Die Polizei verrät, wie Ihr Euch schützen könnt Neu Chefarzt-Behandlung im Krankenhaus? So einfach kannst Du sie haben! 9.516 Anzeige 13-Jährige von Mutter als Sex-Sklavin gehalten? Jetzt beginnt der Prozess! Neu Grausamer Verdacht: Geistig behinderte Stieftochter zur Prostitution gezwungen? Neu Jetzt mitmachen und gewinnen: REWE verlost jeden Tag neue Gutscheine 4.775 Anzeige Ihr glaubt nicht, wie teuer dieses Auto wird! Neu Stundenlange OP! Mel B in schweren Autounfall verwickelt Neu Sohn schüttet 100.000 Dollar auf Hochzeit seiner Mutter aus Neu Wie süß! Mit diesem Bild bestätigt Bonnie Strange endlich ihre neue Liebe! Neu Betrunkener Fahrer rast gegen Baum und wird schwer verletzt Neu
Randale in Ankerzentrum! Bewohner werfen Pflastersteine auf Polizei und Security Neu Gefährliche Flüssigkeit ausgetreten! Mann im Krankenhaus Neu Kunsthalle lässt Sammlung auf Raubkunst prüfen und wird fündig! Neu Lebensgefahr: Mann verteidigt sich gegen Messerangriff mit Axt Neu Wirbel um dieses Glitzer-Flugzeug: Echt oder nicht? Neu Schwangere verliert ungeborenes Kind: Das ist der schockierende Grund Neu
Dreiste Diebe klauen 80 Weihnachtsbäume! Neu Mann (†32) prallt bei tödlichem Unfall gegen Baum Neu Aus für den Tatortreiniger! Erfolsgsserie wird eingestellt Neu Tödlicher Unfall: Mann kracht frontal in Lkw 1.400 Guido Cantz hört auf seine Frau: Weihnachten keine Geschenke! 579 20 Tonnen tote Fische: Das sind die Konsequenzen aus der Löschwasser-Katastrophe 1.859 Horror: Ärzte sollen bei OP Nadel in Frau vergessen haben! 622 Er plante einen Bombenanschlag: Jetzt steht er vor Gericht 360 Rocker-Präsident erteilte Befehl zum Angriff: Urteil gegen "United Tribuns" erwartet 627 "In aller Freundschaft": Dr. Lea Peters' Lebensgefährte nach Autounfall stark entstellt 3.801 "Instanz im deutschen Fernsehen": So wird Ranga Yogeshwars letzte Quarks-Sendung 377 "Köln 50667": Was geht zwischen Jan und Annika wirklich? 290 Hier verrät Sarah Lombardi, wie sie dieses Jahr Weihnachten feiert! 450 Polizei identifiziert toten Mann in Boizenburg 56 Ist ein syrischer Asylbewerber ein mehrfacher Sex-Täter? 1.158 Bombenanschlag aus Eifersucht? Ein 57-Jähriger steht vor Gericht 217 Wegen Sanierung trockengelegt: Rakotzbrücke vermisst ihr Spiegelbild 957 Nächste Angestellte fix und fertig! Herzogin Meghan bekommt Kündigung 1.976 So ein Jammer! ER will nicht ins Dschungelcamp 2.942 Bombastisch! Das erwartet euch im Mega-Blockbuster "Mortal Engines" 283 Dreiste "Grinch-Aktion": Schulleiterin verbietet Weihnachten aus kuriosen Gründen 910 Mädchen (†15) stirbt, als ihr Handy in die Badewanne fällt 1.545 Klarer Sieg gegen Bochum: St. Pauli bleibt oben dran! 54 Nach "Gelber" Wut: Macron macht Geldgeschenke 2.512 Diesen "Einsatz" wird ein Feuerwehrmann nicht so schnell vergessen 265 Fahndung der Polizei: Gefangener flieht während Beerdigung 369 Mann schüttelt Baby fast tot: Viereinhalb Jahre Haft gefordert 206 Techno-Party auf dem SEMF: So viele Drogen wurden konsumiert 12.024 Hilferufe in der Nacht: Sollte ein 68-Jähriger brutal erschlagen werden? 3.076 Boris und Lilly Becker: Richterin verrät pikantes Detail zur Scheidung 4.399 Geschenke-Tipps, die die Welt verbessern und Freude bereiten! 741 Trennung per Kussfoto: Ehe-Aus bei Janin und Kostja Ullmann 4.419