Meghan Markle: Leben in Großbritannien war furchtbar, Archie soll in Kanada aufwachsen! 14.799
Sawsan Chebli (41) ist schwanger: Ihr Kind wird 47 Cousins und Cousinen haben Top
Panik vor Coronavirus: Schon neun Tote, erster Fall in den USA! Gefahr jetzt auch bei uns? Top
Inventur-Ausverkauf bei MEDIMAX! Jetzt gibt's Fernseher & Co. mega günstig 15.307 Anzeige
Michael Wendlers Penis Foto: Seine Mutter hat vernichtendes Urteil Top
14.799

Meghan Markle: Leben in Großbritannien war furchtbar, Archie soll in Kanada aufwachsen!

Meghan wurde in ihrer royalen Rolle als Herzogin von Sussex nicht glücklich

Sie will in Kanada ein neues Leben beginnen und ihren Sohn Archie nicht in Großbritannien großziehen, bekräftigte Meghan Markle nun endgültig.

Kanada - Meghan Markle wird definitiv nicht nach Großbritannien zurückkehren. Die Herzogin von Sussex bekräftigte noch einmal, dass sie in Kanada bleiben und ihren Sohn Archie dort aufziehen möchte.

Harry und Meghan wollen gemeinsam mit ihrem Sohn Archie Harrison Mountbatten-Windsor ein neues Leben in Kanada beginnen.
Harry und Meghan wollen gemeinsam mit ihrem Sohn Archie Harrison Mountbatten-Windsor ein neues Leben in Kanada beginnen.

Nach dem letzten Krisentreffen der Royals, das von der Queen einberufen wurde (TAG24 berichtete), dürfte es endgültig klar sein: Meghan Markle wird in Kanada bleiben!

Wie Daily Star von royalen Quellen erfahren haben will, soll Meghan, die bei der Diskussion über Video zugeschaltet war, noch einmal bekräftigt haben, dass sie nicht wieder ins Vereinigte Königreich zurückkehren will.

Besonders pikant: Ihr Leben als Herzogin von Sussex soll "elend" und "furchtbar" gewesen sein. Diese Aussage mag zunächst krass erscheinen, ist jedoch durchaus nachvollziehbar. In den letzten zwei Jahren wurde mehr als einmal deutlich, dass Meghan mit ihrer royalen Rolle nicht glücklich zu werden schien.

So soll die Herzogin an Depressionen gelitten und auch mit einigen Bediensteten im Königshaus nicht klar gekommen sein. Die Beziehung zu William und Kate darf als angespannt beschrieben werden und auch die britische Öffentlichkeit dürfte ihren Teil dazu beigetragen haben, dass sich Meghan nicht wohl fühlte. So wurde die 38-Jährige mehrfach zur Zielscheibe britischer Boulevard-Medien und sah sich auch Diffamierungen im Netz ausgesetzt.

Bekam Meghan Markle während ihrer Schwangerschaft mit Archie zu wenig Unterstützung?

Eines der schönsten Bilder des jungen Paares.
Eines der schönsten Bilder des jungen Paares.

Im Oktober 2019 gab Meghan Markle nähere Details in einer aufwändigen ITV-Dokumentation preis.

Dort bestätigte sie die Unzufriedenheit mit ihrer eigenen Position und kam auch auf ihre Schwangerschaft mit Archie zu sprechen: "Nicht viele Leute haben gefragt, ob es mir gut geht. Als Frau bist Du - besonders wenn Du schwanger bist - wirklich verletzlich und das wurde für mich zu einer besonderen Herausforderung."

Eine Insider-Quelle stellte die Situation gegenüber der Daily Mail hingegen anders dar und behauptete, Meghan sei in erster Linie von Geld getrieben:

"Sie will Archie hier nicht großziehen und sie will ihn auch nicht immer hin und her schleppen. Sie wird längere Besuche machen, aber das war's. Was Meghan will, das bekommt Meghan. Es war ihr Plan, irgendwann das Vereinigte Königreich zu verlassen und mit Harry ein eigenes Imperium aufzubauen. Meghan will Millionen verdienen und das würde niemals passieren, wenn sie nicht eine drastische Veränderung mit Harry gemacht hätte. Sie will mit Jeff Bezos und Warren Buffet da oben sein", so der Insider.

Meghan kann auf Unterstützung ihrer Mutter Doria Ragland zählen

Ob sich Meghan und Harry in ihre "neue, progressive Rolle" einfinden werden, die sie zusammen mit ihrem Rückzug am 8. Januar 2020 überraschend auf Instagram verkündeten (TAG24 berichtete), wird sich zeigen.

Zumindest vonseiten ihrer Mutter Doria Ragland kann Meghan auf Unterstützung hoffen. Diese soll sie Berichten zufolge ermutigt haben, diesen "weniger befahrenen Weg" zu gehen und "sich selbst treu zu bleiben".

Herzogin Meghan und ihre Mutter Doria Ragland bei einem Empfang im Kensington Palace im September 2018.
Herzogin Meghan und ihre Mutter Doria Ragland bei einem Empfang im Kensington Palace im September 2018.
Da war Meghan noch nicht Teil seines Lebens: Prinz Harry begeht zusammen mit Kate und William die Mohnblumen-Installation "Blood Swept Lands and Seas of Red", die 2014 im Gedenken an die Opfer des Ersten Weltkrieges entstanden ist.
Da war Meghan noch nicht Teil seines Lebens: Prinz Harry begeht zusammen mit Kate und William die Mohnblumen-Installation "Blood Swept Lands and Seas of Red", die 2014 im Gedenken an die Opfer des Ersten Weltkrieges entstanden ist.
Meghan kommt im Oktober 2019 zu einem Besuch im Tembisa-Township in der Nähe von Johannesburg, Südafrika an.
Meghan kommt im Oktober 2019 zu einem Besuch im Tembisa-Township in der Nähe von Johannesburg, Südafrika an.

Fotos: Toby Melville/PA Wire/dpa, Instagram Screenshot @sussexroyal, John Stillwell/PA Wire/dpa, Dominic Lipinski/PA Wire/dpa, Ben Stansall/PA Wire/dpa

Habt Ihr schon von der Schlafzimmermesse gehört? Wir klären, was das ist (und wo) 1.224 Anzeige
Der Bachelor: Sebastian knutscht gleich zwei Mädels und endlich gibt es Zickenzoff Top
"Zwischen Tüll und Tränen"-Star Uwe Herrmann sucht Frauen in Unterwäsche Top
Darum lohnt sich ein Einstieg in diesem Unternehmen besonders! 20.259 Anzeige
Dschungelcamp Tag 12: Schreck bei der Wendler-Ex! Claudis Schniepi ist ab Top
Horoskop heute: Tageshoroskop für Mittwoch 22.01.2020 Top
Vegetarierin stinksauer auf McDonald's: Statt in Gemüse-Burger beißt sie in Chicken-Burger Neu
Life-Hacks von Sasha Sasse: So wirst Du Mr. Germany! Neu
Heftig: Dieselskandal kostet Daimler nochmals 1,5 Milliarden! Neu
Weiterer Transfer beim FC Bayern? Spieler wünschen sich Ex-FCB-Star zurück Neu
Schimpansen überlebten Zoo-Brand in Krefeld: So geht es ihnen jetzt Neu
"Größte Angst meines Lebens": Diesen Tag wird Bachelor-Babe Sam nie vergessen Neu
Jämmerliches Miauen: Diese Katze war sechs Tage in einem Spalt gefangen! Neu
Nächster Neuzugang? Hertha will Leipzigs Cunha Neu
Messer-Attacke im Flüchtlingsheim! 26-Jähriger sticht im Streit zu Neu
Süße Fitness-Bloggerin geht mutigen Schritt: So sieht sie ungeschminkt aus Neu
"Hochzeit auf den ersten Blick": Werden Philipp und Melissa von den anderen Paaren gemieden? Neu
3,4 Millionen Autos weltweit betroffen: Toyota vor Mega-Rückruf! Neu
Hatte auch Bekannter von Franco A. Kontakte zur rechten Szene? Ex-KSK-Soldat vor Gericht Neu
Fuchs absichtlich getötet: Polizisten überfahren verletztes Tier Neu
Hüttengaudi im Vergleich: So viel musst Du beim Après-Ski blechen Neu
Bordell, Dominastudio, Strich: Aus dem Leben von Sex-Arbeiterinnen Neu
Schwerer Unfall: Auto kracht in Laster, Fahrer eingeklemmt 193
Weltkriegsbombe legt "Alex" lahm: Geduldsprobe für Anwohner 158
TV-Show "Salonfähig - Wer macht schöner?": Neue VOX-Doku startet in Sachsen 684
Ausgezeichnet! So wehrt sich eine sächsische Kleinstadt gegen Nazis 1.763
WhatsApp für Bauern? Das kann der Messenger für Landwirte 378
Zwei Arbeiter sterben qualvoll bei Arbeitsunfall auf Mülldeponie 3.601
GZSZ-Ausstieg? Ulrike Frank ganz offen über Serientod: Wie ist die Zukunft von Katrin Flemming? 3.300
Kugel statt Kohle: Auto-"Käufer" schoss Händler nieder 1.834
Frau behauptet: Zapfpistolen sind blanker Sexismus! 3.217
Mysteriöser Fluss in Israel entdeckt 1.492
Männergruppe reißt Mann seine Freundin weg und vergewaltigt sie 12.585
Mode-Legende Jean Paul Gaultier verabschiedet sich 336
Katze haut mit ihrem Aussehen alle um: Wie schaut die denn aus? 4.169
"Das Vorspiel": Eine Affäre sorgt für großes Gefühls-Chaos! 665
Verwahrloster Hund nicht mehr zu erkennen: So sieht er heute aus 1.440
Hund misshandelt: Video enthüllt Tierquälerei bei Polizeibehörde 1.201
Überraschung: Baywatch-Legende Pamela Anderson ist frisch verheiratet 1.645
"Unreines" Kind hauste in Hundehütte: Tagebuch enthüllt neue schockierende Details 4.411
Horror-Unfall auf der A71: Lkw-Fahrer stirbt in brennendem Führerhaus 9.157
"The Masked Singer": ProSieben-Erfolgsshow geht in die nächste Runde 1.738
Mordfall Walter Lübcke: Verdächtiger Stephan E. aktiver AfD-Unterstützer 1.569
Schock-Moment! Daniela Katzenberger wird evakuiert 3.438
Frau geht mit Hund spazieren und stirbt: Das ist der traurige Grund 3.456
Gerüchte verdichten sich: Schnappt sich RB Leipzig Dani Olmo? 3.516
Schlechte Idee: Teenager bastelt sich Blaulicht und rast über Autobahn 2.924
Angst vor Virus: Einschleppung der Lungen-Krankheit nach Deutschland immer wahrscheinlicher 5.177 Update
Nach tödlichem Lawinenunglück: Staatsanwaltschaft erhebt Anklage 149