Frau trägt Chewbacca-Maske während sie ihr Kind kriegt

Katie Stricker Curtis hat sich während ihrer Geburt eine Chewbacca-Maske aufgesetzt. Der Clip ging sofort viral.
Katie Stricker Curtis hat sich während ihrer Geburt eine Chewbacca-Maske aufgesetzt. Der Clip ging sofort viral.

Kanada - Ihr erinnert Euch noch an die super-lustige Frau mit der Chewbacca-Maske, die im Auto saß und sich vor Lachen nicht mehr eingekriegt hat? Genau so eine Star-Wars-Maske hat jetzt eine Frau bei ihrer Geburt begleitet.

Die Macht war am 03. Januar definitiv mit Katie Stricker Curtis aus Windsor. Dort wurde nämlich ihre Tochter Jayden Lee geboren.

Während sie in den Wehen lag, hatte die 32-Jährige allerdings nichts besseres zu tun, als sich so eine ulkige Chewbacca-Maske aufzusetzen.

Immer dann, wenn Katie vor Schmerzen stöhnte oder schrie, wandelte das Star-Wars-Spielzeug ihre Geräusche in das typische kehlige Gebrüll der Film-Figur um.

Plötzlich wurde aus der intimen Geburtssituation ein witziges Spektakel. Die werdende Mutter ließ es sich auch nicht nehmen, ein Video davon auf Facebook zu teilen.

"Nur weil ich im Begriff bin eine Mutter zu werden, bedeutet nicht, ich muss erwachsen werden", schreibt sie zur dem Chewbacca-Post und rät allen Zuschauern: "Nimm das Leben bloß nie zu ernst!" Die Maske hatte sie übrigens zu Weihnachten bekommen.

Das Video hat sich schon längst bei Facebook verbreitet, über 550.000 Menschen haben sich den Clip schon angesehen. "Jemand muss mir die fürs Büro besorgen", schreibt eine Userin. Eine andere hat die Maske schon für ihre nächste Geburt eingeplant.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0