Anschläge auf Soldaten geplant: Terrorverdächtiger ist ein Berliner

NEU

Neuer Trump-Skandal im Weißen Haus: CNN und New York Times fliegen raus

NEU

Kassenwart der Tafel plündert Konto für SM-Spielzeug

NEU

Mehr als 30 Tote bei zwei schweren Unfällen in Südamerika

710

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

7.044
Anzeige
918

Ich wollte als Spießbraten sterben!

Dresden - Bei dem Prozess gegen Killer-Kommissar Detlev G. (56) bekannte gestern ein Zeuge, dass auch er umgebracht und verspeist werden wollte. Hier seine unglaubliche Geschichte ...
Alexander B. (31) sagte mehr als zwei Stunden vor Gericht aus.
Alexander B. (31) sagte mehr als zwei Stunden vor Gericht aus.

„Ich wollte unbedingt sterben“, sagte Alexander B. (31) vor Gericht. „Wir vereinbarten alles. Ich wollte, dass er mich wie einen Braten am Spieß grillt."

Dresden - Die bizarre Parallelwelt des Detlev G. (56). Er arbeitete im LKA als Schriftsachverständiger. In seiner Freizeit chattete er auf einer Kannibalenseite. Doch aus Fantasie wurde blutiger Ernst: Vergangenen November traf G. sich mit dem Gleichgesinnten Wojciech S. (59).

Am Ende war der Mann tot und zerstückelt - laut Anklage von Detlev G. Als ob das nicht schon grausig genug wäre ... Beim Prozess gegen den Killer-Kommissar bekannte gestern ein Zeuge: Auch er wollte von Detlev G. umgebracht und verspeist werden.

Alexander B. (31), ein Arbeiter aus Baden-Württemberg! Er sagte gestern vor Gericht: „Ich wollte unbedingt sterben. Wir vereinbarten alles. Ich wollte, dass er mich wie einen Braten am Spieß grillt. Dann setzten wir den Plan um."

Demnach holte der Killer-Kommissar sein Opfer zu Hause ab. „Wir fuhren nach Sachsen. Auf einem Parkplatz zog ich mich aus, er übergoss mich mit Öl und Gewürzen, wickelte mich in Folie ein.“ So „mariniert“ lag der Lebensmüde
auf dem Rücksitz.

„Weil Detlev nach der langen Fahrt zu müde war, bereitete er mich nicht mehr zu“, so Alexander B., der fast einen Monat in der Pension blieb. „Ich fragte jeden Tag, wann ich endlich dran bin. Aber er fand immer Ausreden. Mal war er auf Arbeit, mal waren Gäste in der Pension. Erst als Detlev ständig sagte, ich sei zu jung zum Sterben, habe ich begriffen, dass er es doch nicht durchzieht, und fuhr heim.“

Das war im Oktober 2013. Am 4. November, so die Anklage, erhängte Detlev G. im Keller in der Pension Wojciech S., zerlegte dessen Leiche und vergrub die Teile im Garten. Der Prozess wird fortgesetzt. /sts

Bilder vom Kannibalen-Prozess

Fotos: OVE LANDGRAF

Böse Überraschung! Sex-Ferkel masturbiert ausgerechnet vor Zivilpolizistin

5.293

Millionen User sind unfreiwillig in kriminellen Netzwerken

3.106

Jetzt musst Du keine Angst mehr vor dem Zahnarzt haben

2.410
Anzeige

Trotz Fußverletzung: Kann Pietro zu Let's Dance?

1.431

Achtung Rückruf! Habt ihr diese Kartoffelsalate im Kühlschrank?

1.666

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

8.469
Anzeige

Note "Sehr gut"? Der Lehrer darf weitermachen

2.849

Ersetzt dieser neue Messenger bald unser WhatsApp?

4.651

2000 Euro Belohnung! Polizei fahndet nach mutmaßlichem Vergewaltiger

5.685

Was stimmt an diesem Foto aus dem Fitnessstudio nicht?

11.164

Diskussion um heiße Bikini-Fotos: So antwortet der Tennis-Star seinen Kritikern

3.241

Frau im Schwarzwald getötet: Verdächtiger festgenommen

5.364

Wegen AfD-Bundesparteitag: NRW setzt Blitz-Marathon aus

1.382

Adieu, Hip Hop! K.I.Z. feiern ihr Schlager-Debüt

2.612

Sie wollen auch Indianerkostüme zu Fasching verbieten

4.113

Polizei beendet Spritztour mit diesem verrückten Rennmobil

2.980

Mit diesem Aushang sucht die Bundesbank nach dem Besitzer von zwei Cent!

4.481

Sie fesselten und quälten einen 17-Jährigen: Drei Männer festgenommen

2.886

Riesige Menge Gegengift rettet Kind nach Spinnenbiss das Leben

5.810

Gericht stellt klar: Bäume gehören nicht auf Balkone

4.991

Cristiano Ronaldo mit erneutem Arroganz-Anfall auf dem Spielfeld

7.447

Nach Mord in Recke: Polizei sucht älteren Mann mit Hund

542

Aus für den Meister-Trainer: Leicester entlässt Ranieri

908

Sitzungspräsident stirbt während seiner Büttenrede

9.662
Update

Münchner Eisbären-Baby wagt sich aus seiner Höhle

1.225

Ist Kiffen in Berlin bald legal?

884

Das war knapp: Baum fällt Lkw vor die "Nase", Fahrer kann sich retten

430

Mit diesem Tweet sorgt Cathy Lugner beim Wiener Opernball für Entsetzen

8.539

Freundin packt aus! So versaut war das Leben der Kreissägen-Mörderin in der SM-WG

17.240

Wettbetrug in der Bundesliga? Mehrere Schiedsrichter verdächtig

7.578
Update

Wollen die Berliner keine fremden Christen in ihren Wohnungen?

851

17-Jähriger stürzt bei Karneval fünf Meter tief und knallt auf Asphalt

4.029

Frau soll immer wieder Sex mit Hund gehabt und es gefilmt haben

20.259

Stillgelegtes Kraftwerk soll Berlin bei Blackout retten

563

Deutschlandtrend: SPD nach 10 Jahren wieder vor Union

5.582

Dänischer Politiker will Grenze zu Deutschland verschieben

5.967

Hippie-Ikone Jutta Winkelmann ist tot

3.861

Autsch! Böser Unfall bei Katy Perrys Mega-Performance

3.162

Nach Rassismus-Eklat: Heiße Club-Chefin geht auf heulenden Fußball-Profi los

10.406

Warum steht Barbara Schöneberger halbnackt vor Joko?

9.280

Kaninchen stellt sich der Polizei: Fahndung nach Besitzer läuft

3.995

Wie grausam! Schwan mit Pfeil durchbohrt

3.759