Deckel drauf und helfen! Das kannst Du auch

TOP

Bombendrohung gegen türkisches Restaurant in Bielefeld!

1.896
Update

Krawalle und Demonstrationen gegen Front National

1.618

Zu betrunken für Fußball! Polizei nimmt Affe und Banane fest

1.852
13.283

Merkels harter neuer Kurs in der Asylpolitik

Berlin - Mit schärferen Asylgesetzen will die CDU auf die kriminellen Übergriffe von Köln reagieren. Fast 400 Anzeigen sind dort inzwischen eingegangen.
Kanzlerin Angela Merkel und die CDU wollen schärfere Asylgesetze auf den Weg bringen.
Kanzlerin Angela Merkel und die CDU wollen schärfere Asylgesetze auf den Weg bringen.

Berlin/Mainz - Als Reaktion auf die Kölner Angriffe auf Frauen zeichnet sich eine Verschärfung der Asylgesetze ab.

"Das, was in der Silvesternacht passiert ist, das sind widerwärtige kriminelle Taten, die auch nach entschiedenen Antworten verlangen", sagte die Kanzlerin und CDU-Chefin Angela Merkel am Samstag nach einer Klausur der Parteispitze in Mainz.

Änderungen seien "im Interesse der Bürger, aber genauso im Interesse der großen Mehrheit der Flüchtlinge".
Merkel sagte, sie rechne mit einer schnellen Einigung mit der SPD über Änderungen im Asylrecht.

Sie gehe davon aus, "dass zeitnah klar sein wird, welche Gesetzesänderungen wir beschließen können".

In Köln hatten sich in der Silvesternacht nach Polizeiangaben kleinere Gruppen aus einer Menge von rund 1000 Männern gelöst, die vor allem Frauen umzingelt, begrapscht und bestohlen haben sollen.

Fast 400 Anzeigen sind nach der Skandal-Silvesternacht in Köln bei der Polizei eingegangen.
Fast 400 Anzeigen sind nach der Skandal-Silvesternacht in Köln bei der Polizei eingegangen.

Die Zahl der Strafanzeigen nach den Geschehnissen erhöhte sich drastisch auf 379, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Zuletzt war sie mit rund 170 angegeben worden.

In etwa 40 Prozent der Fälle ermitteln die Kriminalbeamten demnach unter anderem wegen Sexualstraftaten. Der Blick der Polizei richtet sich den Angaben zufolge größtenteils auf Personen aus nordafrikanischen Ländern.

Es müsse aber noch ermittelt werden, ob sie mit konkreten Straftaten in Verbindung gebracht werden können.

Am Samstag löste die Polizei in Köln eine Demonstration von Rechtsextremisten und PEGIDA-Anhängern auf, die wegen der Übergriffe in der Silvesternacht auf die Straße gegangen waren.

Die Polizei musste die PEGIDA-Demo in Köln auflösen.
Die Polizei musste die PEGIDA-Demo in Köln auflösen.

Kanzlerin Merkel erklärte, das Recht auf Asylverfahren könne verwirkt werden, wenn Strafen ausgesprochen würden - auch schon auf Bewährung. Die CDU-Spitze beschloss dazu eine "Mainzer Erklärung".

Darin geht es unter anderem um ein härteres Vorgehen gegen kriminell gewordene Ausländer und die Einführung der "Schleierfahndung", also verdachtsunabhängige Personenkontrollen.

Die Parteispitze fordert vor dem Hintergrund der Sorgen in der Bevölkerung erneut auch eine Begrenzung der Zahl neuer Flüchtlinge. Merkel ließ einen Zeitpunkt dafür aber offen.

Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) warnte unterdessen davor, die ausländische Herkunft von Straftätern nicht zu benennen.

Der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" sagte er: "Ein Migrations- oder ein Flüchtlingshintergrund darf nicht verschwiegen werden. Das wäre im Ergebnis nur Wasser auf die Mühlen all derjenigen, die Politik und Medien bewusste Verzerrung vorwerfen."

In der "Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung" bekräftigte de Maizière: "Wir müssen alles dafür tun, dass sich solche Vorfälle wie in Köln nicht wiederholen."

Dazu gehörten vorbeugende Aufklärung, mehr Videoüberwachung auf Plätzen, wo sich viele Menschen versammeln, Polizeipräsenz auf der Straße, eine schnelle Justiz und harte Strafen.

Fotos: dpa

Junge Polizistin soll bewaffneten Mann angeschossen haben

5.220

So "stark" lästert Rocco über Xenia von Sachsen

2.994

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

7.138
Anzeige

So bringt Ihr Eure Liebste wirklich zum Orgasmus!

5.974

Mann rast in Heidelberg in Menschenmenge und flieht mit Messer

8.740

Jetzt musst Du keine Angst mehr vor dem Zahnarzt haben

4.306
Anzeige

Eva Longoria schockt ihre Fans mit haarigem Geständnis

3.419

Mega-Stau nach Unfall! Sanitäter müssen zwei Kilometer laufen

6.617

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

8.587
Anzeige

Idiotisch und frivol! Präsidenten-Geburtstag kostet 2 Millionen

1.375

Wegen Amri weist Italien zwei Tunesier aus

1.102

Mann sucht München! Zug zieht Notbremse

3.723

Ermittlungen wegen zweier Leichen vor Mallorca

3.318

Diese junge Lotto-Millionärin bereut ihren Gewinn

5.871

Will ein Teil der AFD Frauke Petry stürzen?

3.075

Photoshop-Fail? Fans lästern über Selfie von Bachelor-Kattia

5.467

Müssen der BVB und die Bayern richtig blechen, wenn Schulz Kanzler wird?

3.506

Hertha- und Frankfurt-Fans liefern sich Massenschlägerei

7.670

Ungenutzte Asylheim-Plätze kosten 10.000 Euro am Tag

3.089

BMW kommt auf A46 ins Schleudern und tötet 22-jährigen Ersthelfer

6.255

Besitzer des Terror-Lasters droht die Pleite

10.196

Selfie-Verbot! Handys sollen zur Bundestagswahl draußen bleiben

1.102

SPD-Politiker Oppermann bezeichnet Höcke als Nazi

1.944

Kein Internet! 16-Jähriger rastet in Uromas Wohnung völlig aus

5.034

Was hat sich in diesem Haus abgespielt? Komplette Familie spurlos verschwunden

7.268

Skandal am Flughafen: DHL-Mitarbeiterin klaut Smartphones aus Luftfracht

7.416

Facebook löscht diesen freizügigen Post einer Trump-Protest-Aktion

4.559

Startverbot in der Champions League? RB-Boss Mintzlaff wiegelt ab

2.615

Nach heftigem Protest: WhatsApp bringt alten Status zurück

25.121

Dresden hat eine irre Videobotschaft an Donald Trump

15.290

Mit diesen Tricks bekommst Du bei McDonald's nie wieder kalte Burger oder Pommes

10.918

Statistisches Bundesamt rechnet mit dauerhaft hoher Zuwanderung

2.403

10 Jahre Haft! Kommen jetzt brutale Strafen für illegale Autorennen?

3.547

So denken die Europäer wirklich über Zuwanderung von Muslimen

6.582

Sprungbein beim Fußball gebrochen: Pietro Lombardi sagt Let's Dance ab

1.416

Tot! Mann läuft quer über A2 und wird von Lkw und Bus überrollt

3.829

Warum zeigt sich Sylvie Meis jetzt im heißen 80er Aerobic-Outfit?

2.736

Flüchtlinge finden leichter einen Kita-Platz

2.570

Anschläge auf Soldaten geplant: Terrorverdächtiger ist ein Berliner

821

Neuer Trump-Skandal im Weißen Haus: CNN und New York Times fliegen raus

3.208

Kassenwart der Tafel plündert Konto für SM-Spielzeug

3.913

Mehr als 30 Tote bei zwei schweren Unfällen in Südamerika

1.315

Böse Überraschung! Sex-Ferkel masturbiert ausgerechnet vor Zivilpolizistin

9.380