Diese Vorher-Nachher-Bilder zeigen die unglaubliche Zerstörung in der Karibik

Ein Satellitenbild zeigt Hurrikan "Irma" über den Bahamas. In der Karibik richtete der Sturm schreckliche Zerstörung an.
Ein Satellitenbild zeigt Hurrikan "Irma" über den Bahamas. In der Karibik richtete der Sturm schreckliche Zerstörung an.  © DPA

Sint Maarten - In der Nacht zum Freitag kostete der Hurrikan in der Karibik mindestens 17 Menschen das Leben. "Es ist, als wäre jemand mit einem Rasenmäher vom Himmel über die Insel gegangen", sagte eine Augenzeugin auf dem niederländischen Inselteil Sint Maarten dem Rundfunk NOS.

"Irma" verursachte nach Berechnungen des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) in der Karibik Schäden von rund 10 Milliarden Dollar. "Gemessen an der Schadenssumme war dies der schlimmste Sturm in der Karibik aller Zeiten", sagte James Daniell vom "Center for Disaster Management and Risk Reduction Technology" (CEDIM) am Freitag in Karlsruhe.

Doch wie heftig es die Trauminseln wirklich traf, machen Vorher-Nachher-Bilder bewusst, die derzeit im Netz viral gehen. Nun nimmt der Rekordsturm Kurs auf Florida. Es droht eine gewaltige Katastrophe.

Dolphin Discovery in Tortola

"Honky-Tonk"-Bar in Philipsburg

Paraquita Bucht

Ivan's Stress Free Bar auf Jost Van Dyke

Eden Rock Hotel auf St. Barths


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0