Toughe Sächsin Marlene dreht für neue VOX-Serie Neu Euro Fashion Award: So bunt macht Görlitz Mode Neu Fußball fast auf dem Spielfeld erstickt! Masseur rettet 30-Jährigem das Leben Neu Nach diesem Berliner Schwerverbrecher fahndete Interpol sieben Jahre lang 2.339
1.614

Wegen Mordes: Mutmaßlicher Taliban angeklagt

Der Afghane Omaid N. soll nicht nur Mitglied bei den Taliban gewesen sein, sondern sich auch an einem Mord beteiligt haben.
Mit einem Kalaschnikow-Sturmgewehr soll N. auf einen Polizisten geschossen haben. (Symbolbild)
Mit einem Kalaschnikow-Sturmgewehr soll N. auf einen Polizisten geschossen haben. (Symbolbild)

Karlsruhe - Die Bundesanwaltschaft hat Anklage gegen einen mutmaßlichen Taliban erhoben, der 2013 als Flüchtling nach Deutschland einreiste!

Wie es in einer Pressenotiz heißt, wird der Afghane Omaid N. (20) verdächtigt, Mitglied der ausländischen Terror-Vereinigung Taliban zu sein, ein Kriegsverbrechen sowie einen Mord begangen zu haben. Zudem wird ihm ein Verstoß gegen das Kriegswaffenkontrollgesetz zur Last gelegt.

Laut Anklage hat sich Omaid N. im Jahr 2013 in Afghanistan den Taliban angeschlossen. Nach einer Koranausbildung habe er gemeinsam mit den Anführern seiner örtlichen Taliban-Einheit neue Mitglieder für die Vereinigung rekrutiert. Zudem soll er für die Terror-Vereinigung einen Waffentransport durchgeführt haben.

Kurze Zeit nach seiner Aufnahme in die Taliban hat N. laut Anklageschrift gemeinsam mit weiteren Mitgliedern seiner Einheit einen afghanischen Polizisten umgebracht. Dieser sei zuvor gefangen genommen und an einen Baum gefesselt worden. Der 20 Jahre N. soll dann zusammen mit anderen mehrmals mit einer Holzlatte auf den Kopf des Polizisten eingedroschen haben.

Anschließend habe Omaid N. vom Anführer seiner Einheit ein Kalaschnikow-Sturmgewehr ausgehändigt bekommen und schoß auf dessen Befehl hin eine Salve auf den Gefangenen ab. Der Polizist starb laut Pressemeldung entweder bereits an den Schlägen mit der Holzlatte oder aber spätestens durch die Schüsse.

Nach der Tat habe N. mit weiteren Taliban-Kämpfern Selbstmord-Attentate durchführen sollen. Dazu sei er aber nicht bereit gewesen und floh. Mit Hilfe von Schleusern sei Omaid N. über den Iran, die Türkei und Griechenland über die so genannte Balkanroute nach Österreich gelangt. Im November 2013 habe er Deutschland erreicht.

Der 20-Jährige wurde bereits am 19. Mai 2017 festgenommen und befindet sich seither in Untersuchungshaft.

Fotos: Imago

Schüsse in Bonner Park - Täter auf der Flucht 368 Wüste Drohung gegen wundervolle Kirschblüten-Pracht! 720
Lebloser Mann im Templiner Kanal entdeckt: Hilfe kommt für ihn zu spät 1.274 Furchtbar: Radfahrerin von Zug erfasst und getötet 3.668 Hast Du Lust, bei uns mitzumachen? 151.850 Anzeige Krass: So sah diese Instagram-Powerfrau noch vor wenigen Jahren aus 7.746 Paar filmt sich bei Sex mit Husky, doch es wird noch perverser 13.145 Kurz und Schmerzlos: Jetzt brauchst Du keine Angst mehr vor dem Zahnarzt haben! 11.357 Anzeige Radfahrer ignoriert Warnlampen und wird vom Zug erfasst 248 "Das habe ich ja noch nie gesehen": THW verwundert über diese Rettungsgasse 11.112 Ex-Freundin verlässt Wohnung, dann passiert etwas Schreckliches 3.645 Brutaler Beil-Mord: So lief die Tat im Detail ab 1.800 Überholmanöver geht schief: Fahrer stirbt auf Autobahn 321 Einmal umgeknickt und das war's mit der Modelkarriere! 29.658 Anzeige Verschnürtes Paket treibt im Wasser: Kanufahrerin macht Horror-Fund! 6.424 Carmen Geiss reicht's! Jetzt startet sie auch 'ne Petition 2.578 Typ wird von Hai angegriffen: Zuvor überlebte er schon andere Tier-Attacken 1.860 Was ist denn da los? Giganten-Maschine kriecht über Autobahn 3.208 Heftiger Crash! Biker kracht gegen Auto und stirbt 5.754 Mann rast durch die Stadt und tötet Radfahrer 3.371 Grillabend endet in Massen-Schlägerei 8.066 Trotz Musik-Karriere: Dafür brennt Reinhold Beckmann wirklich 462 Todesdrama in der Eifel: Wanderer stürzt 100 Meter in die Tiefe 1.844 20-jähriger Biker stirbt bei heftigem Crash auf Bundesstraße 28.233 Update Nach schwerem Sturz: Vanessa Mai muss Termine absagen! Konzertveranstalter gibt Statement ab 8.812 Auch nach fünf Jahren GZSZ: Sila Sahin hat vor dieser Situation immer noch große Angst 8.895 Horror-Unfall! Frau wird von Motorrad überrollt und stirbt 540 Biker stirbt nach dramatischem Frontal-Crash mit Ducati 9.584 "Warum immer Kreuzberg?" Zieht am 1. Mai Demo durch Berliner Villenviertel? 371 Mysteriöses Fischsterben: Ganzer Fluss voller Kadaver 643 Suff-Nazis hetzen Hunde auf Afrikaner oder doch nicht? Fall gibt Polizei Rätsel auf 4.482 Typ ballert auf Fuchs und hat tierische Ausrede 248 Mit Dämpfer: Nahles zur neuen SPD-Vorsitzenden gewählt 1.292 Auto überschlägt sich: 30-Jähriger stirbt an Genickbruch! 3.982 Gewitter im Anmarsch: Hier kann's heute richtig knallen 20.013 Aus und vorbei: Deutschlands Tennis-Damen scheitern an Tschechien 285 Nackter Mann tötet vier Menschen und haut ab 2.076 Was macht der Waschbär auf der Straßenlampe? 6.135 Frau wacht nachts auf und stellt geschockt fest, dass sie blutüberströmt ist 6.755 Junge Union mit Ohrenstöpsel-Provokation bei SPD-Parteitag 1.853 Vermisste Brüder (11, 13) Hunderte Kilometer von Zuhause gefunden 7.763 Dank "Let's Dance": Jimi Blue Ochsenknecht bald vergeben? 4.741 21-Jähriger niedergestochen: Polizei bittet dringend um Hilfe 363 So will die Bundesregierung tausende Flüchtlinge zurück in den Irak locken 1.706 Pornosüchtiger Mann (22) dreht durch und vergewaltigt seine Mutter (46) 10.453 Wechselt deutsches Basketball-Talent in die NBA? 384 Mit Vollgas durch die Innenstadt: Polizei schnappt irren Raser 191 Anwohner finden riesige Vogelspinne im Sperrmüll 2.762 Das Unmögliche möglich machen: HSV glaubt wieder an das Wunder 133 Ungeschicktes Einbrecher-Duo liefert Polizei wichtiges Beweisstück 1.147 Zum ersten Mal: Pippa Middleton ist schwanger 3.028