Jäger bei Erntearbeiten erschossen Neu Flammenmeer kreist Feuerwehrleute ein: Großbrand auf Getreidefeld Neu Nach Attacke auf jüdischen Professor: Täter schlägt erneut zu Neu Star-Dirigent Thielemann über "Negerküsse", PEGIDA und AfD... 3.879 Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 54.610 Anzeige
6.489

Jugendliche stellen Vater und Sohn eine Falle und attackieren sie mit Steinen

Ein Streit unter Jugendlichen eskalierte in der Weise, dass ein 15-Jähriger samt seinen Vater von Steinen und Flaschen beworfen wurden.
Als der Sohn den beiden Jugendlichen folgte, kam sein Vater mit. Die restliche Gruppe wartete wohl bereits. (Symbolbild)
Als der Sohn den beiden Jugendlichen folgte, kam sein Vater mit. Die restliche Gruppe wartete wohl bereits. (Symbolbild)

Karlsruhe - Zwei Jugendliche bewarfen am frühen Sonntagabend in Karlsruhe in der Parkstraße einen 38-jährigen Familienvater mit Steinen und Flaschen, selbst als dieser bereits bewusstlos am Boden lag.

Begonnen hat alles mit beleidigenden Nachrichten der beiden Tatverdächtigen bei einem Kurznachrichtendienst an den Sohn des späteren Opfers.

Die beiden 15 und 16 Jahre alten Tatverdächtigen suchten zusammen mit einigen weiteren Jugendlichen den 15-jährigen Sohn gegen 17 Uhr an der Wohnadresse auf. Die Gruppe blieb jedoch etwas abgesetzt und wartete wohl darauf, dass die beiden anderen den Sohn anlockten. Als der Vater dazu trat, rannten die beiden Jugendlichen davon.

Der Sohn nahm die Verfolgung auf und wurde dabei von seinem Vater begleitet. An der Kreuzung Parkstraße und Schönefeldstraße kam es dann zu der unfassbar brutalen Szene. Der 16-jährige beleidigte und bedrohte den Familienvater und begann unmittelbar mit handgroßen Steinen zu werfen.

Der 15-jährige Tatverdächtige warf fast zeitgleich einen großen Stein und traf das Opfer am Hinterkopf. Dieser ging aufgrund des harten Treffers bewusstlos zu Boden. Doch immer noch nicht genug. Die beiden Angreifer warfen weiterhin mit Steinen und Flaschen, die um sie herumlagen. Der 38- Jährige blieb für einige Sekunden bewusstlos, während weiter Steine auf ihn nieder gingen.

Er erlitt schwere Verletzungen. Der Sohn schützte seinen Vater so gut er konnte, indem er ihn beiseite zog und weitere Treffer verhinderte. Auf den Tumult aufmerksam geworden, versuchten Zeugen die Situation zu beruhigen, scheiterten dabei aber an den überaus aggressiven Jugendlichen.

Die ergriffen zusammen mit der umstehenden Gruppe erst die Flucht, als mehrere Streifenwagen der Polizei anrückten. Die Gruppe konnte kurz darauf von der Polizei festgesetzt und beide Tatverdächtige festgenommen werden. Sie wurden erkennungsdienstlich behandelt und letztlich den einbestellten Eltern übergeben.

Die Jugendlichen werden sich wegen gemeinschaftlicher gefährlicher Körperverletzung verantworten müssen.

Fotos: DPA

Achtung: Abzocker behaupten, Empfänger beim Pornoschauen zu filmen! 1.164 Mega Peinlich! Arsenal fällt auf Trickbetrüger rein 1.701
Eigene Frau (†44) stranguliert: Syrer (49) muss lebenslang hinter Gitter 1.096 Aktivste Mafia in Deutschland: 'Ndrangheta setzt bei Drogen auf Hamburger Hafen 814
Trump stellt Artikel 5 des NATO-Vertrages infrage und redet über Dritten Weltkrieg 8.463 Ekel-Alarm! Wer in diesen Badeseen schwimmt, muss danach kotzen 3.073 Was kann eigentlich die neue TAG24-App? 9.930 Anzeige "Wir werden uns von Philip verabschieden müssen": Jörn Schlönvoigt schockt GZSZ-Fans 16.638 Gibt's langsam zu viel Dunja Hayali im ZDF? Länger will sie's auch noch 8.068 Schreck-Sekunde auf A5: Lkw schiebt VW von der Fahrbahn - Kinder und Schwangere in Gefahr 2.159 Hier hat es seit Pfingsten nicht mehr geregnet: Wasserentnahme kostet 50.000 Euro 701 Schock! Deutsche Nationalspielerin schwer erkrankt 5.361 Hobbys mit Gefahren: Was tut man bei einem Sportunfall? 1.513 Anzeige Jäger erschießt 52-jährigen Freund bei Gänsejagd 1.774 Eklig! Laster transportiert "Frisch"fleisch bei 29 Grad - ohne Kühlung 356 Flüchtling (19) übergießt sich an Tanke mit Benzin 4.549 Langfinger stiehlt Touristen-Koffer, dann begeht er einen dummen Fehler 3.064 Lebensbedrohliche Lage! Schon acht Tote bei Hitzewelle 4.311 Platzsturm beim WM-Finale: Hartes Urteil gegen Flitzer 2.534 Abgas-Affäre: Verkehrsminister Scheuer macht Druck bei Diesel-Umrüstung 520 Polizist entkommt bei Radarkontrolle nur knapp dem eigenen Tod 278 "Menschenrechts-Fundamentalismus": Grüne gehen auf Boris Palmer los 1.320 Umfrage zeigt: Für die CSU wird es ganz eng! 1.098 Müssen sich Juden in Österreich bald registrieren lassen? 1.614 Sex mit 60? Kein Problem für Birgit Schrowange 3.806 Sorgt die Bachelorette für einen neuen Knutschrekord? 845 Hat das Kükensterben ein Ende? So sieht das Schicksal des Monster-Wels' aus 5.696 Abgeschobener Asylbewerber soll zurückgeholt werden 911 Vater und Tochter (5) tot: Darum musste das Kind sterben 9.063 Schockierend: Hunde stundenlang in Hitze-Gefängnis eingesperrt - ein Tier stirbt 1.054 Fünf Kinder sterben nach Feuer in Wohnhaus 1.686 Hat der seit Tagen vermisste Gharib F. Deutschland verlassen? 2.018 Sandbank rettet Schiffbrüchige vor dem Tod in der Nordsee 476 Update Ließ das BAMF einen selbsternannten IS-Anhänger trotzdem hier bleiben? 582 CSU legt Münchner Theatern einen Maulkorb an 794 Mehrere Flüchtlinge vor Zypern ertrunken 2.838 Nach Leichen-Fund im Main: Identität des Toten geklärt 1.451 Nach Badeunfall: Jugendlicher stirbt im Krankenhaus 368 Sensation! Delfin schwimmt vor Ostsee-Traumstrand 24.579 In der eigenen Wohnung "krankenhausreif" geprügelt: Polizei steht vor Rätsel 1.649 Migranten haben neues Hauptziel bei der Flucht nach Europa 5.983 Selbstmordgedanken: Popstar weist sich in Klinik ein 4.842 Er saß weinend im Auto: Zweijähriger in Hitze-Hölle eingesperrt 4.871 Widerlich: Lehrer filmt heimlich Frauen in Dusche 2.549 Tragischer Arbeitsunfall: Bauarbeiter wird von Mauer erschlagen 3.128 Abschiebung von 69 Afghanen: Einer hätte gar nicht abgeschoben werden dürfen 444 Update Terrorpanik: Wie der Münchner Amoklauf die Stadt in Angst und Schrecken versetzte 1.453 Autofahrer (29) mit Machete und Messer schwer verletzt 2.062 Acht Meter hohe Mauer begräbt Arbeiter unter sich: 41-Jähriger stirbt! 1.380 Erschreckende Tendenz: Judenhass im Internet wird immer stärker 451