Benfica-Fan reist ins falsche Frankfurt: Doch die Story ist ein Mega-Fake! Top Heidi Klum doch schwanger? "Das war bestimmt das Baby!" Top Preissturz bei MediaMarkt: Technik von Sony und Bose enorm im Preis gesenkt! 2.043 Anzeige Auto rast in stehendes Taxi: Mitfahrer flüchten und lassen Schwerverletzte zurück Top Nur für 10 Stunden bei MediaMarkt: Neue Smartphones zum Superpreis! 1.649 Anzeige
13.721

Gemeinden im Notzustand: Wo sollen all die Flüchtlinge wohnen?

Nach zwei Jahren des hohen Zustroms von Flüchtlingen haben Städte und Kommunen im Südwesten große Schwierigkeiten die Menschen unterzubringen.
Ein Gemeinschaftsraum einer Leichtbauhalle. Trotz deutlich gesunkener Zahlen neu ankommender Asylbewerber gibt es kaum Wohnraum für die, die langfristig bleiben dürfen.
Ein Gemeinschaftsraum einer Leichtbauhalle. Trotz deutlich gesunkener Zahlen neu ankommender Asylbewerber gibt es kaum Wohnraum für die, die langfristig bleiben dürfen.

Karlsruhe - Viele Flüchtlinge plus Familiennachzug plus allgemeine Wohnungsnot. Trotz deutlich gesunkener Zahlen neu ankommender Asylbewerber gibt es kaum Wohnraum für die, die langfristig bleiben dürfen. Das bringt die Kommunen in Not.

Zwei Jahre nach dem besonders hohen Zustrom von Flüchtlingen haben Städte und Kommunen im Südwesten große Schwierigkeiten, diese Menschen langfristig unterzubringen.

"Wir haben bereits jetzt wegen der Engpässe bei preiswerten Wohnungen in manchen Städten Probleme, genügend Wohnungen im Rahmen der Anschlussunterbringung bereitzustellen", sagt Gerhard Mauch vom Städtetag Baden-Württemberg.

Die Anschlussunterbringung (AU) ist spätestens nach 24 Monaten für diejenigen vorgesehen, die als Flüchtlinge anerkannt oder geduldet sind. Sie müssen aus der vorläufigen Unterbringung - meist sind dies Gemeinschaftunterkünfte (GU) - heraus und eigentlich anderswo hin, idealerweise in Wohnungen.

Und sie kommen jetzt, zwei Jahre nach der Flüchtlingskrise, in hoher Zahl bei den Gemeinden an.

Geflüchtete Syrer stehen am Eingang ihrer Unterbringung.
Geflüchtete Syrer stehen am Eingang ihrer Unterbringung.

Wohnraum aber ist überall im Land rar. Einige Gemeinden wie etwa Leingarten im Kreis Heilbronn haben deshalb leerstehende Gemeinschaftsunterkünfte schon in Anschlussunterbringungen umgewidmet - "eine Notlösung", wie Klaus Kaiser vom dortigen Ordnungsamt einräumt.

Denn eigentlich, auch wenn das nicht vorgeschrieben ist, sollen Flüchtlinge mit langfristiger Bleibeperspektive dezentral wohnen.

Wenigstens seien in der umgewandelten AU keine Familien und auch keine unterschiedlichen Nationalitäten untergebracht, sondern nur Männer aus Syrien.

Deren Zusammenleben funktioniere gut, sagt Kaiser. Auch das Landratsamt sei zufrieden, dass die leerstehende Leichtbauhalle nun von der Gemeinde angemietet worden sei.

Alleine von den zwischen Anfang 2015 und Februar 2016 im Südwesten angekommenen Flüchtlinge seien rund 73 000 schon in eine AU gebracht worden.

Es wird eng in den Zimmern der Leichtbauhalle. Jede freie Fläche wird von den Einwohnern genutzt.
Es wird eng in den Zimmern der Leichtbauhalle. Jede freie Fläche wird von den Einwohnern genutzt.

Zähle man die dazu, die vorher und danach in eine AU kamen, ergibt sich eine Gesamtzahl von derzeit fast 90 000, schätzt Steffen Jäger, Erster Beigeordneter beim Gemeindetag. "Der Wettbewerb um Wohnungen - das müssen nicht mal gute Wohnungen sein - ist noch mal erheblich schwieriger geworden", sagt er.

Der Familiennachzug sei vor diesem Hintergrund kaum zu bewältigen. "Wir haben schon heute nicht die Kapazität, um vernünftig integrativ mit Wohnraum zu versorgen", sagt Jäger: "Neben der moralischen Auseinandersetzung müssen wir schon sehr klar beleuchten: Welche Integrationskapazität und welches Maß an Integrationsbereitschaft haben wir in Deutschland und Baden-Württemberg."

Das Land hat Ende April zwar den "Pakt für Integration" ins Leben gerufen und will die Integrationsarbeit in den Kommunen 24 Monate lang mit insgesamt 320 Millionen Euro fördern.

Eine Fortsetzung soll es laut Integrationsministerium nur dann geben, wenn auch der Bund zusätzliche Mittel über 2018 hinaus bereitstellt. Jäger fordert aber schon jetzt nicht nur eine Verlängerung, sondern auch "eine Verstetigung" des Paktes.

"Wir werden Integration nicht in zwei Jahren erfolgreich abschließen."

Fotos: DPA

Busunglück auf Madeira: So viele Verletzte werden noch im Krankenhaus behandelt Top Mann hantiert mit Waffe auf Friedhof in Bochum: Polizei schießt ihn an Neu Geniale Aktion bei MediaMarkt: Produkt kaufen und ein zweites geschenkt kriegen! 4.260 Anzeige Wie süß! Seeadler bringen Nachwuchs zur Welt Neu Nanu, da kommt Musik aus einem Gulli! Neu Unerkannte Immundefekte: Darum solltest Du jetzt einen Check machen! 1.579 Anzeige Seit Wochen auf der Flucht: Ganz Europa sucht nach diesem Mann Neu Das wars! Arminias Brandy muss Profi-Karriere an den Nagel hängen Neu Pflegefall in der Familie: Was ist nun zu tun? In diesem Haus wird Euch geholfen! Anzeige Mats Hummels rätselt: Warum schreiben mir alle "Ontas" auf Instagram? Neu Desiree Nicks Abrechnung: "Ich habe Millionen auf dem Konto!" Neu Nach Trennung von Freund: Bachelor Paul mit Mega-Diss gegen Sylvie Meis Neu Dieses neue Tool wird Euch echt begeistern 1.904 Anzeige Verletzte Frau liegt am Boden: Dann passiert das Unfassbare! Neu Rührende Fotos: Braut tanzt ein letztes Mal mit ihrem todkranken Vater Neu
Riesige schwarze Rauchsäule über der Stadt: Was brennt hier? Neu Wayne Carpendale: "Ich hab mit Jan Böhmermanns Würstchen gespielt" Neu Familien-Drama in Wohnung! Sohn (18) verriegelt alle Türen und legt Brand Neu Update Freundin schwanger: Stürmer Jhon Cordoba zeigt sein Familienglück Neu Verrückte Leidenschaft! Schweriner wird mit Teelichtern zum Weltrekordler Neu Deutschlands schönste Polizistin im Krankenhaus! Was ist da los? Neu
"Billiges Porno-Pärchen": Michael Wendler und Laura erzürnen Netz mit sexy Pose 2.232 Hier ist das neue Album: Alle Infos zur Rammstein-Platte! 1.288 "In aller Freundschaft": So heißt der bislang namenlose Notarzt ab sofort 1.348 Wurde der Vermisste Baris K. Opfer eines Gewaltverbrechens? 562 NABU kritisiert Osterfeuer und stellt Brauch infrage! 251 Feuerwehreinsatz in bekannter Kaffeerösterei dauert bis tief in die Nacht 232 Blinder und sein Hund dürfen nicht in Taxi mit, die Begründung des Fahrers macht traurig 1.782 AfD-Autos fackeln ab und die Feuerwehr macht riesigen Fund! 8.781 Streit um Unterkiefer: Uni Heidelberg will ihn nicht rausrücken 199 Tragisches Unglück! Drei bekannte Extremsportler offenbar in den Bergen gestorben 4.295 Hardware-Nachrüstungen für Diesel lassen auf sich warten 222 "Die ganze Arena hat gebebt": Eintracht feiert emotionale Party mit den Fans 995 Krasse Ostern: Hier werden aus Eiern kleine Kunstwerke 405 Günter Wallraff nach bösem Fahrradsturz wieder daheim 298 Gewusst? So bekommt der Schoko-Hase sein Aussehen 178 Popstar Joris im Riverboat: "Ich brauchte einfach eine Auszeit" 263 YouTuber besucht Familie Ritter, dann eskaliert die Situation 5.162 Christen aller Konfessionen pilgern am Karfreitag zum Lübecker Kreuzweg 33 Vater hört Sohn (14 Monate) schreien: Im letzten Moment kann er sein Leben retten 6.239 Anwalt eingeschaltet! "Temptation"-Anastasiya reicht's! 1.151 Liebes-Aus bei GZSZ: Lilly macht mit Tuner Schluss! 2.061 "Becci, komm nach Hause!": Führt die Spur von Rebecca nach Polen? 13.334 Kurz vorm Einschläfern: Hund sieht Herrchen beim Ausheben seines Grabes zu, bis es dramatisch wird 25.850 Neuer Trailer: Mörderpuppe Chucky auf Jagd! 301 Unglaublich, was sich hier in einer Flugzeug-Turbine versteckt! 6.015 Tschechiens Regierungs-Chef Babis kritisiert ZDF-Reportage 732 Drama im Urlaubsparadies: Backpackerin (21) wird grausam vergewaltigt 7.065 FC Schalke 04 auf Trainersuche: Er ist der Top-Kandidat! 1.084