Wann ist ein Karnevals-Kostüm rassistisch? 1.267
Schwere Vorwürfe gegen H&M: Undercover-Recherche deckt fragwürdige Methoden auf Top
Ekelgefahr! Test von Obstsalaten liefert erschreckendes Ergebnis Top
Darum ist die jüdische Ärztin Vera Kosova in der AfD Top
Horoskop: Das sagen die Sterne zu Deinem Tag! Top
1.267

Wann ist ein Karnevals-Kostüm rassistisch?

Kostüme im Karneval

Pocahontas, Indianer oder Lockenkopf: Welches Kostüm im Karneval ist rassistisch oder beleidigt andere Kulturen? Habt Ihr schon mal drüber nachgedacht?

Köln - Kurz vor Karneval sollte die Kostümfrage bei den meisten Jecken geklärt sein. Klassiker sind noch immer Cowboy, Indianer oder Pocahontas als Karnevalskostüm. Doch die Frage muss gestellt werden: Welche Kostüme sind eigentlich rassistisch?

Frauen (natürlich kostümiert) beim Karneval-Feiern.
Frauen (natürlich kostümiert) beim Karneval-Feiern.

Darüber steht die Grundsatz-Frage: Muss ein Kostüm politisch korrekt sein, oder gibt es Kostüme die klar andere Kulturen beleidigen. Oder muss man in der fünften Jahreszeit auch mal politisch fünf gerade sein?

Die Kölner Afrikanistik-Professorin Marianne Bechhaus-Gerst hat dazu eine klare Meinung: Natürlich gebe es rassistische Kostüme.

"Gerade hier in Köln gibt es noch eine ganze Reihe von Karnevalsvereinen, die Blackfacing vornehmen. Das heißt, sie verkleiden sich als Fantasie-Afrikaner mit Baströckchen und Knochenkette, mit denen sie dann alte, stereotype Bilder bedienen", sagt sie.

"Man ist damit nicht unbedingt Rassist. Aber es ist eine rassistische Verkleidung." Es treffe Menschen, die sich reduziert fühlten.

Und der Bastrock sei nur ein Beispiel. "Ich würde mir wünschen, dass es auch eine Diskussion über das Indianerkostüm gibt und was daran problematisch sein könnte. Dass es sich dabei um eine europäische Fantasie über eine Menschengruppe handelt, die nichts mit der Realität zu tun hat."

In eine ähnliche Kerbe schlug 2017 die Plakatkampagne "Ich bin kein Kostüm!". Die Beteiligten - darunter der Antidiskriminierungsverband Deutschland - kritisierten, dass die Zeit des Kolonialismus und der sogenannten "Entdeckungen", die mit Massenmorden und anderen Gräueltaten einhergingen, bislang nicht ausreichend aufgearbeitet worden sei.

"Das sog. "Indianerkostüm" und andere diskriminierende und teils romantisierende Bilder bestimmter Gruppen geben die Älteren so immer wieder an die nächste Generation weiter."

Entzündet sich eine derartige Diskussion, wird sie mit großer Vehemenz geführt. Beim an der Kampagne ebenfalls beteiligten Verein Öffentlichkeit gegen Gewalt gibt man heute zu "Ich bin kein Kostüm!" kein Interview mehr. Die Gegenreaktion zu dem Vorstoß sei einfach zu heftig gewesen.

"Negerköpp" benannten sich um

Schwarze Gesichter, Pelze, Baströcke: Ein Bild von Afrika, wie es nicht zeitgemäß ist.
Schwarze Gesichter, Pelze, Baströcke: Ein Bild von Afrika, wie es nicht zeitgemäß ist.

Ähnliches weiß Günter Cöllen zu berichten, allerdings mit komplett umgekehrten Vorzeichen. Er ist zweiter Vorsitzender des Karnevalsvereins "Wilde Frechener", der bis zum vergangenen Jahr noch anders hieß: "Frechener Negerköpp".

Auf alten Fotos sieht man die Mitglieder mit schwarz angemalten Gesichtern und Fellwesten. Woher der Name kam, kann Cöllen auch gar nicht genau erklären. "Ich weiß nur so viel, dass es aus einem Stammtisch entstanden ist. Das waren wohl Skat-Brüder." Politisch habe man nie sein wollen.

2018 jedenfalls benannten sich die "Negerköpp" um - und die Kostüme wurden eingemottet. Cöllen berichtet, dass die Anfeindungen überhand genommen hätten.

"Das Extremste war die Drohung, dass unser Wagen auf dem Karnevalszug mit Steinen beworfen werden sollte." Der Fall erinnert an den Karnevalisten "Neger vom Südend", der im hessischen Fulda zu einem ähnlichen Politikum wurde.

Dass derartige Debatten heute viel schneller hochkochen und überhaupt über die Grenzen des eigenen Karnevalsumzugs bekannt werden, hat mit den neuen Medien zu tun.

Es treffen zwei Extreme aufeinander. Der Karneval, zu dessen DNA der Satz "Das haben wir schon immer so gemacht!" gehört. Und soziale Netzwerke, in denen Debatten auch mal absurd schnell ins Hysterische kippen können.

"Durch die weltweite Vernetzung kann heute im Grunde jeder alles mitbekommen. Das verändert ganz automatisch den Blickwinkel", sagt der in Köln geborene Kabarettist Fatih Çevikkollu, der sich in seinen Programmen häufig mit Integration beschäftigt. Zudem kennt man ihn als Murat aus der Comedy-Serie "Alles Atze" (RTL). Vom Karneval dürfe man zu Recht mehr Sensibilität einfordern, sagt er.

Das Indianerkostüm hält Çevikkollu dennoch für in Ordnung. Insgesamt rät er aber von Ethno-Kostümen ab - weil sie recht unkreativ seien. "Wenn jemand als Zahnpastatube geht - so etwas finde ich super."

Fotos: 123RF, DPA

In Hamburg startet bald ein Mega-Event für alle Gamer! 24.598 Anzeige
Katze brutal misshandelt und mit Luftgewehr beschossen Neu
Wie gefährlich sind eigentlich Katzenbisse? Neu
Diese coole Location könnte Dein neuer Arbeitsplatz in Dortmund sein! 6.362 Anzeige
Ex-HSV-Coach Wolf vor Wechsel zu Champions-League-Club Neu
Familie schaut Football-Spiel im Garten, dann wird sie brutal niedergeschossen Neu
Hier gibt's in Berlin gerade 10% auf alles und 5% auf Apple 2.316 Anzeige
Versöhnt sich Meghan mit ihrem Vater? Neu
Philipp Amthor warnt: Darum steht die CDU so schlecht da Neu
Darum bringt Dich diese Uni nach ganz vorn 13.132 Anzeige
Makaber! In Berlin könnt Ihr Euch lebendig beerdigen lassen Neu
Jenny Frankhauser kämpft mit Lipödem: "Suche meine Knöchel" Neu
Unten ohne! Cathy Lugner lässt ihre Fans nach Sexy-Foto sabbern Neu
Hast Du Lust, Filialleiter bei einem großen deutschen Discounter zu werden? 1.951 Anzeige
Neue Wahl-Umfrage: Höhenflug der Grünen in Hamburg gestoppt Neu
Nach Aus bei "Bachelor in Paradise" zeigt Filip ganz neue Seite Neu
Diese Glashütter-Uhr gibt's nur 75 mal! Und Ihr könnt hier eine kaufen 5.330 Anzeige
Hund aus illegalem Handel gerettet Neu
Wirbel um Auktion: Nazi-Gegenstände kommen unter den Hammer Neu
Darum solltet Ihr bis Samstag unbedingt diesen Ort besuchen! Anzeige
Lena Gercke bringt Fans an ganz besonderem Ort mit sexy Foto um den Verstand Neu
Sorge um Ariana Grande: Sie zeigt sich an einem Beatmungsgerät Neu
So günstig sind in dieser Region Grundstücke für Euer Eigenheim! 5.041 Anzeige
"Kripo Live": Polizei fahndet nach vermisster Maja, doch es gibt ein Problem Neu
800 Osram-Jobs in Deutschland weg? IG Metall ruft zu Kundgebungen vor Zentrale auf! Neu
Mädchen (10) schockiert mit diesem Wunschzettel für Weihnachten Neu
Mutter verweigert Kind (4) Weihnachts-Geschenke: Geld hat sie aber genug Neu
Hund genießt sein letztes Mahl, dann stirbt er Neu
Unfall-Horror: 20-Jähriger läuft über A2 und wird von drei Fahrzeugen totgefahren Neu
Kurios: Vater angelt sich Ex-Freund seiner Tochter Neu
Hund bekommt von seinem Frauchen dieses Luxusschlafzimmer Neu
Frau kündigt ihren Job, um versaute Sex-Partys zu schmeißen Neu
"Star Wars Jedi: Fallen Order" im Test: Mega Lichtschwert-Action garantiert Neu
Pure Magie! "Die Eiskönigin 2" begeistert mit wertvoller Geschichte Neu
BVB-Stürmersuche: Das sagt Michael Zorc zum Thema Neu
Nach heftigem Schneefall ohne Strom: Paar stirbt an Kohlenmonoxid-Vergiftung 2.253
Evakuierungen in Katastrophengebiet! Regen und Schnee sorgen für Chaos 5.403
Welche Hunderasse ist für Kinder am besten? 1.323
Vater benutzt Baby als Schutzschild: Säugling von vier Kugeln getroffen 5.747
Große Ehre für Shirin David! Influencerin wird mit Bambi ausgezeichnet 1.114
Fast verhungerte Pitbulls aus Grundstück gerettet 5.813
Alles rund um die Vagina! Museum richtet sich explizit auch an Männer 2.827
Aufstiegsfavorit Eintracht Braunschweig haut Trainer Flüthmann raus! 3.778
Fredi Bobic hat "große Sorge" um die Zukunft der Fußball-Bundesliga 2.590
Nach 27:0-Sieg: Trainer von wütendem Präsidenten gefeuert 8.071
Vulkan Merapi spuckt Lava bis zu einen Kilometer hoch in den Himmel 2.033
Im Disneyland! Daniela Katzenberger macht Minnie Maus Konkurrenz 1.846
Wetterdienst warnt vor Sturmböen und Schnee: Hier droht Glätte! 26.514
Messer in Kopf gerammt! Polizei nimmt Mann nach Angriff fest 3.761
Heftiger Porno-Dreh im Museum: Kleine Kinder sehen es wackeln 8.795
Feuer-Drama in Wohnheim: Retter bergen Leiche aus Behinderteneinrichtung 1.902 Update
Bayerns Tor-Gigant Robert Lewandowski: Deshalb ist er so gut und das liebt Frau Anna an ihm 2.223
Unterstützung für Wiederaufbau der zerstörten Synagoge wächst 126
Kinder angeln in Teich und ziehen gefährlichen Fund an Land 3.426