Hilferuf über Twitter: Feuerwehr muss Grünen-Politiker aus Zug-Klo befreien Top Ist dieses Küken wirklich aus einem Aldi-Ei geschlüpft? Neu Hose offen, Glied hängt raus: 26-Jähriger schockt auf Straßenfest Neu Ausgerechnet die Mutter ihrer Ex: Steht Anni jetzt auf Katrin? Neu Einmal umgeknickt und das war's mit der Modelkarriere! 30.164 Anzeige
4.601

Sehen wir Santo doch noch in den DSDS-Liveshows?

Online-Petition soll für die Rückkehr von Santo Rotolo aus Kassel bei "Deutschland sucht den Superstar" sorgen

Seine Nervosität wurde Santo (21) aus Kassel beim letzten Recall-Auftritt zum Verhängnis. Doch seine Fans wollen ihn um jeden Preis bei den Live-Shows sehen.

Von Angelo Cali

Kassel - Im letzten Recall-Duell mit dem Kölner Giulio Arancio (25) machte seine Nervosität Santos (21) Traum von den Live-Shows kaputt (TAG24 berichtete). Doch seine treuen Fans haben den Italo-Spanier noch lange nicht aufgegeben und fordern seine Rückkehr.

Santo Rotolos Fans setzen alles daran ihren Schwarm in die Live-Shows von "DSDS" zu holen.
Santo Rotolos Fans setzen alles daran ihren Schwarm in die Live-Shows von "DSDS" zu holen.

Allen voran setzt sich Dominik Menor Pichel (31) aus Hof (Bayern) dafür ein, dass Santos Weg bei "Deutschland sucht den Superstar" weitergeht. Er gründete eine entsprechende Facebook-Gruppe, die in kürzester Zeit schon knapp 600 Mitglieder fasst. Doch damit nicht genug.

Ein weiterer Santo-Jünger, Benjamin Donner aus Augsburg, startete eine Online-Petition, die weiteren Druck auf die Verantwortlichen bei "DSDS" ausüben soll. Von den 2000 benötigten digitalen Unterschriften gingen bereits über 1200 ein (Stand Samstag, 14. April, 11.50 Uhr). Darüber berichtete bereits auch die Hessische Niedersächsische Allgemeine.

Mit dem Hashtag #bringtsantozurück versuchen die beiden darüber hinaus in den sozialen Medien für eine Rückkehr des 21-Jährigen auf die Live-Show-Bühne zu werben. Einen ähnlichen Fall hatte es bereits im Vorjahr gegeben. Nach dem Recall-Rauswurf von Alphonso Williams brach ein regelrechter Shitstorm über RTL aus. Eine Wildcard für den 55-Jährigen war die Folge.

Letztlich gewann Williams sogar die 14. Staffel der Casting-Show. Santos Fans erhoffen sich von ihrer Aktion natürlich einen ähnlichen Erfolg. Doch schwappten die Wellen nach Santos Aus bislang noch lange nicht so hoch wie in Alphonsos Fall. Das ist auch einigen Pessimisten im Fall Santo bewusst.

So schreibt einer von ihnen auf der Webseite: "Alphonso wurde nur für die Wildcard akzeptiert, weil RTL sein Image retten musste. Die Jury hat aber ihre Meinung abgegeben und entschieden! Wenn jeder der rausgeflogen ist, immer wieder eine Chance bekommt, kommen wir nicht weiter!"

Fairer Verlierer: Im Recall-Duell mit Giulio (25) zog Santo letztlich den Kürzeren und schied aus.
Fairer Verlierer: Im Recall-Duell mit Giulio (25) zog Santo letztlich den Kürzeren und schied aus.

Doch das ist für die beiden Santo-Fanatiker kein Grund den Kopf in den Sand zu stecken. Auch für die heutigen Tweets und Posts von RTL hat Gruppen-Admin Dominik dazu aufgerufen, ordentlich Werbung für ein mögliches Santo-Comeback zu machen.

"Heute möchte ich das ihr richtig Gas gebt. Wie ihr wisst Postet DSDS und RTL heute bestimmt Sau viel Nachrichten über DSDS unter jedem Beitrag möchte ich eine Überflutung von #bringtsantozurück", schreibt er im aktuellsten Beitrag der Facebook-Gruppe "Santo Rotolo muss zurück in die Live Shows das fordern wir Fans".

Besonders kurios: Menor Pichel hat den jungen Mann, für dessen Musik-Karriere er sich so erbittert einsetzt, noch nie persönlich getroffen oder gar gesprochen, berichtete der HNA weiter. Jedoch stünde er in engem Kontakt mit Santos Familie, die ihn demnächst zum Grillen einladen wolle. Ihm selbst brachte sein Engagement ebenfalls einige Bekanntheit ein: "Das Handy steht einfach nicht still", verriet Dominik dem HNA.

Santo selbst bedankte sich vor allem auf seinem Instagram-Profil immer wieder für die Treue und den Einsatz seiner Fans. Einen Hinweis, ob es auch für ihn eine zweite Chance auf der Live-Bühne geben würde, gab er jedoch nicht preis. "Familia ich wollte mich bei euch allen für diesen unfassbaren Support bedanken wie ihr um mich kämpft ist nicht in Worte zufassen ich weiß nicht wie ich das zurückgeben kann", schrieb er unter seinem aktuellsten Post.

Bei der ersten Live-Mottoshow in Köln (20.15 Uhr/RTL) wird Santo aber auf jeden Fall dabei sein. Doch nur als Gast, so wie alle im Recall ausgeschiedenen Kandidaten. Es bleibt abzuwarten, ob sich das große Engagement seiner treuen Fans auszahlen wird.

Fotos: MG RTL D / Stefan Gregorowius, Foto: MG RTL D / Stefan Gregorowius

Horror im eigenen Hausflur: Junge Frau überfallen und missbraucht Neu Eltern nennen ihr Baby "Jihad". Das passt einem Richter gar nicht Neu
18-jährige Fahr-Anfängerin stirbt nach Frontal-Zusammenstoß Neu Polizei-Coup: Autoschieber auf frischer Tat geschnappt Neu Kurz und Schmerzlos: Jetzt brauchst Du keine Angst mehr vor dem Zahnarzt haben! 12.476 Anzeige Über 300 Chaoten attackieren Einsatzkräfte bei Aufstiegsfeier Neu 23-Jähriger schwer verletzt: War Autounfall ein Anschlag aus Eifersucht? Neu
Einfach unglaublich: Mann spuckt in Kinderwagen mit einjährigem Mädchen Neu Betrunkene raucht in der Bahn, dann greift sie Mann an Neu In diesem bekannten Supermarkt könnt Ihr jetzt verpackungsfrei einkaufen Neu Hast Du Lust, bei uns mitzumachen? 152.050 Anzeige Frau verabredet sich zum Online-Date, dann wird sie vergewaltigt! Neu Mitten am Tag: Schlägerei nach Blowjob in der S-Bahn Neu Geschäftsmann foltert seine Freundin live auf Facebook! Neu Sex-Täter begrapscht 14-Jährige in Park, die tritt knallhart zu Neu Mutter in Panik: Ihr fünf Monate altes Baby fährt alleine mit dem Zug davon Neu Junge zum Vergewaltigen verkauft: Soldat ab Mai vor Gericht Neu Im Stich gelassen und dann krankenhausreif geschlagen Neu Feuerwehr findet bei Löscharbeiten Leiche in der Küche Neu Sie will das Baby früher holen: Das plant Denise Temlitz für die Geburt Neu Faust statt Raute! Was ist mit Angela Merkel los? 690 Ausgesetzt und voll bis unters Dach! Norweger barfuß auf der A7 70 Niedliche Teddys: Kleine Bären verzücken Zoo-Besucher 41 Terror-Experte warnt: NRW hat die meisten islamistischen Gefährder in Deutschland 56 Schrecklich: Mann filmt im Kaufhaus Sechsjähriger in den Schritt! 1.373 Kommt dieser Kinderschänder je wieder auf freien Fuß? 664 Mann will schlichten und wird von zwei Frauen verprügelt 141 Die spinnt ja wohl: Spinne erschreckt Autofahrerin 48 Horror-Unfall mit Rasenmäher: 7-jähriger Junge verliert Fuß 1.450 Nackte Tatsachen? Hier werdet Ihr komplett durchleuchtet 1.094 Lkw-Fahrer wechselt Reifen und wird von anderem Laster erwischt 6.267 Update "Sie sind so blöd!" Verzweifelt Peter Zwegat wieder an Naddel? 3.342 Acht Augenzeugen traumatisiert! Lastwagen überfährt Frau - sie stirbt vor Ort 3.192 Auto knallt versehentlich in Café: Zwei Verletzte 203 Seuchengefahr? Polizei stoppt Kleinbus mit Ekel-Ladung 1.256 Seit Tagen vermisst! Wo steckt Tobias (16)? 4.052 25-Jähriger lag tot auf Straße: Mutmaßlicher Mörder aus Niederlanden in Deutschland geschnappt 2.057 Baby da! Herzogin Kate bringt Jungen zur Welt 7.213 Tolle Aktion! Neue Behinderten-Ausweise sehen "schwer-in-Ordnung" aus 197 Schon wieder eine Attacke! Riesiger Hund beißt Mann und dessen Vierbeiner 1.969 Wanderer finden menschliche Knochen im Wald! 4.159 Bauarbeiter finden menschliche Knochen in Schacht 1.824 Ehrenmann Hector bleibt beim FC: Neuer Vertrag bis 2023 818 "Eklig und voller Pickel": GNTM-Klaudia schießt gegen Hater im Netz zurück 2.259 Hat ein Jäger den Gift-Tod von mehreren Greifvögeln auf dem Gewissen? 961 Hellas-Wochen gehen weiter: HSV setzt auf altes Erfolgsgeheimnis 53 Zeugen alarmieren die Polizei: Traktor mit 6 km/h auf Autobahn unterwegs 2.107 Staus und Behinderungen auf A2: Darum stockt der Verkehr 394 Irre Verschwörungs-Theorie: Heute geht die Welt unter! 2.591 Schlimmer Verdacht: 26-Jähriger sticht Freundin nieder und lässt sie am Straßenrand liegen 4.113