Fiese Lästerattacke! So krass disst Ex-Bachelor-Kandidatin Kattia Bachelorette-Alex

Kassel - Sein Auftauchen sorgte in der dritten Folge von "Die Bachelorette" für eine Überraschung: Alexander Hindersmann (31), Vorjahressieger der Show, darf nun auch um das Herz von Gerda Lewis (26) buhlen.

Die beiden Reality-Darsteller werden wohl keine Freunde mehr.
Die beiden Reality-Darsteller werden wohl keine Freunde mehr.  © Screenshot/Instagram/Alexander Hindersmann, Kattia

Während sich die einen über die Ankunft des Strahlemanns freuen, zeigen die anderen offenkundig ihre Abneigung – und das nicht nur in der Villa.

Vor allem Ex-Bachelor-Kandidatin Kattia Vides (31) hat einiges an Alex Rückkehr in das Format auszusetzen. "Peinlich hoch zehn, der Herr Hindersmann", lässt sich die Reality-Darstellerin gegenüber Promiflash über den Ex von Nadine Klein (32) aus.

"Entweder glaubt er, so unwiderstehlich zu sein und ein zweites Mal gewinnen zu können oder er glaubt, dass die deutschen Zuschauer zu dumm sind, nicht zu merken, was er da abzieht!", empört sich die Latina weiter.

Dass Kattia Vides kein Fan des Personal Trainers ist, ist kein Geheimnis. So wettert sie etwa auch in ihren Instagram-Storys über Alex erneute Teilnahme bei "Die Bachelorette" ab. Der Wunsch der 31-Jährigen: Alex soll freiwillig aus er Show raus. "Der kleine Möchtegern-Adonis hatte schon seine Chance", so Kattias klare Ansage.

Die kurvenreiche Schönheit hat ihr Glück übrigens fernab des Scheinwerferlichts gefunden: Seit 2018 ist sie glücklich mit dem CDU-Politiker Patrick Weilbach (32) liiert. Vor wenigen Monaten legten sich die beiden ein gemeinsames Eigenheim in der Nähe von Kassel zu. Der nächste Schritt: Hochzeit und eigene Kinder!

Titelfoto: Screenshot/Instagram/Alexander Hindersmann, Kattia

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0