Schüler will Straße überqueren, wird von Tram erfasst und schwer verletzt!

Kassel - Ein Jugendlicher ist am Donnerstagmorgen auf seinem Schulweg in Kassel von einer Straßenbahn angefahren und schwer verletzt worden.

Der Jugendliche übersah die herannahende Straßenbahn (Symbolfoto).
Der Jugendliche übersah die herannahende Straßenbahn (Symbolfoto).  © DPA

Lebensgefahr bestehe nicht, teilte die Polizei mit. Der 17-Jährige aus Baunatal hatte die Straße überqueren wollen, um zu seiner gegenüberliegenden Schule zu gelangen.

Dabei übersah er die Straßenbahn. Mit Verletzungen am Kopf und am Nacken wurde er in eine Klinik gebracht.

Der 34-jährige Straßenbahnfahrer erlitt einen Schock.

Der Schüler erlitt schwere Verletzungen an Kopf und Nacken (Symbolfoto).
Der Schüler erlitt schwere Verletzungen an Kopf und Nacken (Symbolfoto).  © DPA

Titelfoto: DPA

Mehr zum Thema Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0