Ohne Vorwarnung! Brutalos brechen Jugendlicher (16) die Nase, um sie abzuzocken

Kassel - Zwei Unbekannte haben eine 16-Jährige in Kassel auf der Straße überfallen und verletzt.

Die Polizei sucht nun nach Zeugen (Symbolfoto).
Die Polizei sucht nun nach Zeugen (Symbolfoto).  © DPA

Die Jugendliche erlitt bei dem Vorfall einen Nasenbeinbruch und kam ins Krankenhaus, wie die Polizei in der Nacht zu Freitag mitteilte.

Nach Angaben der jungen Frau war sie am frühen Donnerstagabend im Stadtteil Oberzwehren unterwegs, als ihr die zwei Unbekannten entgegenkamen.

Einer habe ihr unvermittelt ins Gesicht geschlagen und ihr das Handy aus der Hand gerissen, hieß es. Der andere habe ihre Umhängetasche geraubt. Anschließend flüchteten die beiden Männer.

Die Unbekannten werden als zirka 17 bis 20 Jahre alt und 1,75 bis 1,85 Meter groß beschrieben. Einer der Täter trug laut Polizei einen blauen, der andere einen schwarzen Kapuzenpullover.

Bei der Beute handelt es sich um ein goldenes Samsung-Smartphone, eine schwarze "Gucci"-Tasche, 30 Euro Bargeld sowie Sportschuhe und Sporthandschuhe.

Zeugen und Hinweisgeber werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 05619100 beim Polizeipräsidium Nordhessen zu melden.

Einer der Täter schlug so hart zu, dass die junge Frau einen Nasenbeinbruch erlitt (Symbolfoto).
Einer der Täter schlug so hart zu, dass die junge Frau einen Nasenbeinbruch erlitt (Symbolfoto).  © DPA

Titelfoto: DPA

Mehr zum Thema Polizeimeldungen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0