Motorradfahrer rutscht in den Gegenverkehr und stirbt

Vöhl/Kassel - Ein 30-jähriger Motorradfahrer ist bei einem Unfall in Vöhl (Landkreis Waldeck-Frankenberg) tödlich verletzt worden.

Der Biker erlag noch am Abend im Krankenhaus seinen Verletzungen. (Symbolbild).
Der Biker erlag noch am Abend im Krankenhaus seinen Verletzungen. (Symbolbild).  © DPA

Wie die Polizei mitteilte, fuhr der Mann am Freitag mit seiner Maschine auf der Bundesstraße 252 auf ein bremsendes Auto auf. Er hatte zu spät bemerkt, dass die Fahrerin des Wagens verkehrsbedingt abstoppen musste.

Der Motorradfahrer stürzte und rutschte vor einen entgegenkommenden Transporter. Dabei zog er sich schwere Verletzungen zu.

Der 30-Jährige wurde sofort ins Krankenhaus gebracht, doch schon am Abend verstarb er.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0