Plötzlich Stupsnäschen: Hat sich Katja Krasavice wieder unters Messer gelegt?

Leipzig - Hat sich Katja Krasavice (23) ihre Nase operieren lassen? Auf aktuellen Fotos der Erotik-Youtuberin soll ihr Riechorgan plötzlich anders als vorher aussehen.

Links die alte, rechts die angeblich neue Nase von Katja Krasavice. (Montage)
Links die alte, rechts die angeblich neue Nase von Katja Krasavice. (Montage)  © Screenshot/instagram.com/katjakrasavice/

Das berichtet aktuell "Promiflash". Und tatsächlich sieht es auf Katjas zuletzt veröffentlichtem Instagram-Schnappschuss so aus, als würde ihre Nasenspitze etwas weiter nach oben zeigen.

Dem Bericht zufolge habe Katja noch vor zwei Jahren gesagt, keine weiteren Eingriffe geplant zu haben.

Immerhin hat sich die 23-Jährige bereits die Brüste machen, den Mund aufspritzen lassen und auch die Nase war schon einmal dran. Ganz ausschließen wollte sie die Idee allerdings auch nicht.

"Ich glaube, das kommt so mit den Jahren. Aber ich hoffe nicht!", wird sie zitiert.

Die "Gucci Girl"-Sängerin selbst hat sich noch nicht zu den Vermutungen geäußert. Stattdessen ging sie unter ihrem aktuellsten Schnappschuss lieber auf ihren Hintern ein. Eben Katja Krasavice, ganz wie man sie kennt.

Mehr zum Thema Katja Krasavice:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0