Katja Krasavice und Mario Balotelli - die Blondine packt aus!

Ob Mario da schon an Katja dachte? Auch der Rüpel-Kicker grüßt seine Fans gern "leichtbekleidet" aus dem Bett.
Ob Mario da schon an Katja dachte? Auch der Rüpel-Kicker grüßt seine Fans gern "leichtbekleidet" aus dem Bett.

Leipzig - Dicke Dinger und Fußball-Stars - das passt! Findet zumindest Katja Krasavice. Ob deshalb aus dem kleinen Instagram-Techtelmechtel mit Rüpel-Kicker Mario Balotelli mehr wurde, verriet das Leipzig-Luder in ihrem neusten Video.

Hätte Mario Balotelli ein Instagram-Bild von Katja gesprengt, hätten wohl alle von "Photo-Bombing" gesprochen. Für unerwartete Instagram-Live-Sprengungen haben die Social-Media-Heads allerdings noch keine Bezeichnung aus dem Hut gezaubert. Der überraschende Balotelli-Chat während Katjas Live-Video sorgte trotzdem für Aufregung.

Weltweit stürzte sich die Klatschpresse auf den ungeahnten Instagram-Chat. Verständlich, denn Balotelli ist DER Rüpel-Kicker schlechthin.

Und spätestens nachdem er die deutsche Nationalelf bei der EURO 2012 im Alleingang aus dem Halbfinale ballerte, kennt ihn auch hierzulande jedes Kind.

Ähnliche Pose, bisschen mehr Klamotte: Katja sprach in ihrem neusten Video über das Instagram-Techtelmechtel mit Mario Balotelli.
Ähnliche Pose, bisschen mehr Klamotte: Katja sprach in ihrem neusten Video über das Instagram-Techtelmechtel mit Mario Balotelli.

Aber was will der Weltstar vom Leipzig-Luder wirklich?

Die Bombe ließ Katja jetzt in ihrem neusten Youtube-Video platzen. Oder auch nicht - also so wirklich rückte sie mit nichts spannendem raus - wegen "Privatsphäre" und so...

Warum Balotelli sie angeschrieben hat, verriet sie dann aber doch. Ein Freund des Nizza-Stürmers, mit Namen "Racho", macht wohl so etwas wie Mode und schien an der Krasavice interessiert.

Die haut das "Leder-Zeugs" des holländischen Designers aber nicht wirklich um. Und so endeten die Verkupplungsversuche von Balotelli im privaten Chat zwischen Katja und dem italienischen Profi.

Ob noch geschrieben wird, verriet Katja nicht. Und auch der Inhalt bleibt leider, leider unbekannt - wegen "Privatsphäre" und so.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0