Widerlich! Tierhasser hängt Katze in Hecke auf

Mit einem Seil wurde die Katze in die Hecke gehängt. (Symbolbild)
Mit einem Seil wurde die Katze in die Hecke gehängt. (Symbolbild)  © 123RF

Lemgo - Diese abartige Aktion macht wirklich fassungslos! Wie die Polizei jetzt bekannt gab, fanden Passanten am Donnerstag (20. Juli) eine tote Katze in einer Hecke in Lemgo.

Das arme Tier wurde anscheinend von einem Tierhasser an einem Drahtseil in dem Gebüsch an einem Fußweg, der die Blomberger Straße mit dem Niedernhof verbindet, aufgehängt!

Bisher ist nicht klar, ob die Katze vorher von dem unbekannten Tierquäler getötet wurde oder ob sie durch das Aufhängen elendig verendete.

Bei dem Vierbeiner soll es sich um eine rot-weiße Hauskatze handeln. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen, die etwas dazu beitragen können, wie die Katze dorthin gelangt sein kann oder wer eine solche Katze vermisst.

Hinweise nimmt die Polizei Lippe unter 05261/9330 entgegen.

Titelfoto: 123RF


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0