Katze verliert ihre Kinder: Als sie auf vier Hundewelpen trifft, bricht sie allen das Herz

Western Cape (Südafrika) - Diese Bilder gingen über 100.000 Facebook-Usern ans Herz. Eine Katze, deren Kinder kurz nach der Geburt gestorben waren, kümmerte sich kurz darauf rührend um vier Hundewelpen.

Liebevoll knuddelte Katzen-Mam Katryn die Hundewelpen.
Liebevoll knuddelte Katzen-Mam Katryn die Hundewelpen.  © Facebook/Screenshot/Langebaan Animal Care

Katryn war zusammen mit ihren Kindern in Western Cape in Südafrika ausgesetzt worden, kurz nachdem sie die Kleinen auf die Welt gebracht hatte. Als die Tierretter von "Langebaan Animal Care" die Katzen-Mama aufnahmen, kam jede Hilfe für deren Kinder zu spät - alle starben.

Die trauernde Katryn zog sich in dem Tierheim zurück und wirkte nur noch bedrückt. Doch das Blatt wendete sich erneut für sie. Denn wenige Tage später nahm das Tierheim vier Hundewelpen auf, die keine Mutter mehr hatten.

Katryn nahm sich des Problems sofort an, wie ein Mitarbeiter jetzt dem "Mirror" erzählte. Er sagte: "Kaum hatte sie die Welpen getroffen, entschied sie sich für sie." Die Katze leckte die kleinen Hunde nicht nur sauber, sie gab ihnen sogar Milch.

Das Tierheim veröffentlichte ein Video, auf dem Katryn die Welpen stillt und knuddelt Ende September. Mittlerweile sind die Hunde komplett ausgewachsen - vor allen Dingen auch dank ihrer liebevollen Katzenmama.

Die Katze stillte die Hunde sogar.
Die Katze stillte die Hunde sogar.  © Facebook/Screenshot/Langebaan Animal Care

Mehr zum Thema Katzen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0