Katzenbergers Entdecker macht eigenes Lokal auf

Bernd Schumacher (55) gründete 2000 die TV-Produktionsfirma 99pro media. 2009 zog er sich mit Daniela Katzenberger (28) einen großen Fisch an Land, machte die Blondine durch die Sendung „Auf und davon“ zum TV-Star.
Bernd Schumacher (55) gründete 2000 die TV-Produktionsfirma 99pro media. 2009 zog er sich mit Daniela Katzenberger (28) einen großen Fisch an Land, machte die Blondine durch die Sendung „Auf und davon“ zum TV-Star.

Von Juliane Bauermeister

Leipzig - Er hat Daniela Katzenberger bekannt gemacht, jetzt probiert sich TV-Produzent Bernd Schumacher (55) in der Gastronomie.

Am Wochenende eröffnete der Leipziger seinen erstem eigenen Laden „The Flow“. Sein Konzept: „Alles frisch, ausschließlich Bio-Anbau, kein Zucker und absolut Gluten-frei.“

Und so kommt ab sofort zum Beispiel schwarzweißes Quinoa mit Rote bete-Nudeln und Manouri-Ziegenfrischkäse oder heißer Soba-Salat mit Tahinidressing auf den Teller. „Dazu haben wir Superfood-Smoothies für unsere Gäste.“

Die Idee kam Schumacher bei einer Reise nach Los Angeles. „Ich bin jedes Jahr mehrere Wochen dort, um mir Trends anzuschauen - Eigentlich für Fernsehgeschichten.

Seit ihrer Teilnahme an den 99pro-Produktionen „Auf und davon“ und „Goodbye Deutschland“ ist Daniela Katzenberger (28) eine gefragte Trash-Blondine in den Medien.
Seit ihrer Teilnahme an den 99pro-Produktionen „Auf und davon“ und „Goodbye Deutschland“ ist Daniela Katzenberger (28) eine gefragte Trash-Blondine in den Medien.

Aber als ich das letzte Mal da war, hat es mich begeistert, dass man an jeder Ecke so einen grünen und gesunden Laden findet. Es gibt dort einen Spruch der heißt ‚Health is the new Wealth‘, also Gesundheit ist der neue Reichtum. Ich mag dieses Lebensgefühl und wollte es nach Sachsen bringen.“

Mit seiner Produktionsfirma „99pro“ wird Bernd Schumacher trotzdem weiterhin Fernsehen machen.

Sein neues Restaurant, welches er mit Geschäftspartnerin Marie Löffler führt, könnte dadurch auch das ein oder andere Mal zum Drehort werden. „In der Location werden wir sicher einige Fernseh- und Filmpremieren feiern oder zur Buchmesse Autoren einladen. Da ist einiges in Planung.“

Geöffnet ist Dienstag bis Samstag von 9 bis 22 Uhr und Sonntag von 9 bis 18 Uhr.

Fotos: Sebastian Willnow, imago


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0