Lässt kroosartiges Tor deutschen WM-Knoten platzen? Top Lack und Leder: Hunderte Fetischisten kamen aufs "Folterschiff" Top Heftige Explosion in Wohnhaus: Menschen rennen um ihr Leben Top Update Sechs Menschen bei Feier von WM-Sieg in Mexiko erschossen Top Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 37.645 Anzeige
8.528

Über 40 Operationen: Diese 5-Jährige kämpft um jeden Atemzug

Was musste dieses kleine Mädchen schon alles erleiden?! Aufgrund einer seltenen Kehlkopferkrankung muss die 5-Jährige ständig operiert werden.
Ronny Drescher (32) und Franziska Mühlberg (33) unternehmen alles, um 
Töchterchen Lia (5) ein einigermaßen normales Leben zu ermöglichen.
Ronny Drescher (32) und Franziska Mühlberg (33) unternehmen alles, um Töchterchen Lia (5) ein einigermaßen normales Leben zu ermöglichen.

Leipzig - Jeder Atemzug ist für Lia ein Kraftakt. Denn die fünfjährige Leipzigerin leidet unter ständig nachwachsenden Wucherungen im Kehlkopf.

Die Erstickungsgefahr ist groß. Atemlos achten Mutter Franziska (33) und Vater Ronny (32) auf ihre Tochter, die wegen der seltenen Krankheit Larynxpapillomatose schon über 40 Mal operiert werden musste.

Mit Luft und Liebe kann Lia gut leben. Hat sie beides, ist sie ein fröhlicher Wirbelwind. Vergessen sind dann all die Schmerzen und die Ängste beim Atmen, die Lia so oft beschleichen. Nämlich immer dann, wenn die Luft dünner und der Platz im Kehlkopf enger wird. Für die Eltern bedeutet das, ständig in ihr Kind hinein zu horchen.

„Dafür haben wir inzwischen feine Antennen entwickelt“, erzählt Mutter Franziska, eine gelernte Altenpflegerin. „Wir wachen über die Atmung und spüren genau, wann wir handeln müssen.“

In der Schwangerschaft und kurz nach der Geburt gab keinen Hinweis auf die Erkrankung.
In der Schwangerschaft und kurz nach der Geburt gab keinen Hinweis auf die Erkrankung.

Verschlechtert sich der Gesundheitszustand dramatisch, fahren die Eltern ihre Tochter zu Spezialisten in die Uni-Kliniken Leipzig, München oder Hamburg.

„Im vorigen Jahr war die Erstickungsgefahr einmal so groß, dass Lia mit dem Rettungshubschrauber nach München geflogen werden musste“, berichtet Franziska. „Dreimal hatte sie schon Schutzengel. Wir hoffen, dass sie unsere Kleine nie verlassen“, sagt die Mutter.

Nichts deutete in der Schwangerschaft oder nach der Geburt im Oktober 2011 auf eine solche Krankheit hin. „Aber als Lia zu sprechen begann, wunderten wir uns über ihre kratzige und heisere Stimme“, erinnert sich Vater Ronny. Ärzte glaubten zuerst an Erkältungen. Erst als das Mädchen immer schwerer atmete, mit ihrem ganzen Körper nach Luft rang, bekamen es die Eltern mit der Angst zu tun.

Schließlich diagnostizierten Ärzte Larynxpapillomatose. Die gutartigen Tumore befallen Kehlkopf und Stimmbänder und müssen ständig entfernt werden. Da die Krankheit äußerst selten ist, gibt es keine Medikamente und nur wenige Therapien.

Im Januar 2015 rettete ein Luftröhrenschnitt das Leben der kleinen Lia. Seitdem atmet sie durch eine Trachealkanüle.

Lia ist ein aufgewecktes Kind. Sie meister ihr Handicap tapfer.
Lia ist ein aufgewecktes Kind. Sie meister ihr Handicap tapfer.

Das aufgeweckte Mädchen verständigt sich über eine Pseudoflüstersprache. „Dabei sind wir inzwischen ein eingeschworenes Team“, ist Mutter Franziska stolz. „Wir verstehen jedes Wort.“

Die treu sorgenden Eltern sind ständig auf der Suche nach neuen Therapieformen. Dabei stießen sie auf eine Hamburger Privatklinik, die eine erfolgversprechende Form der Lasertherapie anbietet. Nie hätten die bescheidenen Leipziger das Geld dafür aufbringen können. Doch als die Sportfreunde um Hobby-Handballer Ronny vom Schicksal seiner Tochter hörten, organisierten sie und Fußballfans von RB Leipzig Benefizaktionen, bei denen über 13.000 Euro gesammelt werden konnten.

Bisher fühlten sich die Eltern der kleinen Lia oft hoffnungslos mit ihrem Schicksal allein gelassen. „Aber auf einmal spüren wir eine Welle der Hilfsbereitschaft, die uns richtig gut tut und echte Gänsehaut bei uns auslöste“, meint Ronny Drescher.

Das Paar nimmt die positive Energie gern auf, lädt damit die Batterien für den Alltag, um weiter für die geliebte Lia zu kämpfen.

Hinweis: Wer für Lias Therapien spenden möchte, kann folgendes Spendenkonto bei der Sparkasse Leipzig nutzen. Kontoinhaber: Lia Drescher, IBAN: DE97 8605 5592 1632 4087 47

Schläuche, Infusionen, Apparate: Lia hat schon eine gewisse Klinik-Routine, 
musste bereits mehr als 40 Operationen über sich ergehen lassen.
Schläuche, Infusionen, Apparate: Lia hat schon eine gewisse Klinik-Routine, musste bereits mehr als 40 Operationen über sich ergehen lassen.

Fotos: Picture Point/Kerstin Kummer

"Keine Wahl!" Schäuble droht Seehofer mit Entlassung durch Kanzlerin Merkel Top Horror! Lkw kracht in Linienbus, fünf Menschen verletzt Neu Wie viel Tore schießt Deutschland? Für jeden Treffer gibt's bei Rewe was geschenkt 21.852 Anzeige Hüpf, hüpf, hüpf: Polizei sucht nach Känguru Neu So emotional gedenkt eine Ex-Viva-Moderatorin ihrem Sender Neu
Wirtschaft warnt vor zu großer Erhöhung des Mindestlohns Neu Waffen-Alarm: Panzerfaust und Maschinengewehr bei Teenager gefunden Neu
So entspannt sich Helene Fischer vor ihren Konzerten Neu Mann feiert deutschen WM-Sieg und wird verprügelt Neu Das Baby ist da! Beim fünften Kind erlebt Brigitte Nielsen eine Premiere Neu viele fahren in den Urlaub und vergessen das Wichtigste 12.081 Anzeige Diese Stadt setzt weiterhin auf eklige Wildpinkel-Fallen Neu Hochzeitskorso auf der Autobahn macht Probleme Neu Conrad Electronic Frankfurt: Drohne kaufen und 10 Prozent Rabatt sichern! 1.711 Anzeige Deutsche Wanderin (32) stürzt 60 Meter in den Tod Neu Irre Prämien: So viel soll Stürmer Lasogga beim HSV verdienen Neu Frau unterzieht sich einer Chemo: Während Therapie geschieht Wunder Neu Expertin verrät: Das können wir alle von der WM lernen Neu Schlagerstar lästert über Heidi Klums Liebe Neu So hart ist die Schwangerschaft für Denisé Kappès! Neu Darum fuhren hunderte Hells Angels zusammen über die Autobahn Neu Frau sucht sieben Jahre lang nach ihrer Schwester: Unfassbar, wo sie fündig wird Neu Nagelsmann will nicht eher zu RB Leipzig wechseln Neu Kuh nimmt Wanderer auf die Hörner und stößt ihn Böschung hinab Neu Nach romantischem GZSZ-Kuss: Ruiniert Laura Philips Leben? Neu Auf gute Freunde! Onkelz lassen es mit 80.000 "Neffen und Nichten" krachen Neu Dieser kleine Ring soll das neue Wunderheilmittel gegen Krankheiten sein Neu Immer weniger Fans fiebern gemeinsam beim "Public Viewing" mit 709 Reisebus streift mehrere Autos: Trio verhindert Katastrophe 7.043 Alles schwarz! Stromausfall bei Helene Fischer in Leipzig 93.530 Update Irrer Ausraster! Serben-Coach vergleicht Schiri Dr. Felix Brych mit Kriegsverbrechern 5.630 Junger Student rettet Kind und Erwachsenen vor dem sicheren Tod 6.499 Grandioses Tor: Oliver Pocher schießt Schweden ab 2.020 +++ WM-Liveticker: KROOSartig! Deutschland gewinnt in der letzten Sekunde! +++ 10.694 Update Horror-Crash zwischen Ferrari und BMW: Sechs Verletzte - 2 Hubschrauber im Einsatz 1.035 Unten ohne? So sexy feuert Sophia Thomalla unsere Nationalelf an! 16.858 Traurige Schicksale! "Ich will leben, ich habe noch so viel vor", aber... 9.113 Motorradfahrer prallt gegen Leitplanke und stirbt 17.549 Motorrad kracht in Mähwerk von Traktor: Fahrer schwer verletzt 5.473 Stau-Frust, statt Urlaubs-Lust! Autobahnen vollkommen dicht 9.781 Polizeieinsatz: Hat Daniele Negroni seine Freundin geschlagen? 7.901 Kampf gegen Feinstaub: Stuttgart sperrt Fahrspur! 629 Mega-Eklat bei Schweizer Torjubel nach Sieg gegen Serbien! 5.923 Seltener Schnappschuss: Bushido mit der wohl niedlichsten Gang unterwegs 18.520 Tausende Biker bei "Hamburger Harley Days" 513 Rettungseinsatz auf Grillplatz: Jugendliche trinken, bis der Arzt kommt 384 Merkel außer Rand und Band: So haben wir die Kanzlerin noch nie gesehen 27.567 Zusammenstoß vor Autotunnel: Zwei Menschen sterben 6.221 Straßenhunde wegen Fußball-WM "abgeschlachtet" 4.723 Sie haben es geschafft: Stadt stellt mit Vogelhäusern Weltrekord auf 681