Wohnung zerstört: Selbstgebastelter Böller explodiert aus dem Nichts

Neu

Lebensmüder Typ will beweisen, dass die Erde eine Scheibe ist

Neu

Pendler aufgepasst! Bahn testet "leuchtende Bahnsteigkante"

Neu

Caroline Beil und der ganz normale Wahnsinn mit Baby Ava

Neu
9.248

Kellner sollen 12-Stunden-Schichten schieben

Dresden - Der Deutsche Hotel- und Gaststättenverband (DEHOGA) fordert, dass die Höchstarbeitszeiten für Servicekräfte auf zwölf Stunden angehoben werden sollen. Das stößt nun auch in Sachsen auf viel Kritik aber auch Zustimmung.
Kellner sollen flexiblere Arbeitszeiten bekommen und auch zwölf Stunden arbeiten dürfen.
Kellner sollen flexiblere Arbeitszeiten bekommen und auch zwölf Stunden arbeiten dürfen.

Dresden - Der Deutsche Hotel- und Gasstättenverband (DEHOGA) hält an seiner Forderung fest, die Höchstarbeitszeit für Servicepersonal auf zwölf Stunden anzuheben. Das sorgt auch in Sachsen für viel Aufregung.

Die derzeitige Regelung, dass Kellner, Köche und Zimmermädchen nur acht, im Höchstfall zehn Stunden am Tag arbeiten dürfen, hält der Verband für realitätsfremd. Denn im Gastro-Gewerbe können nicht vorhergesehen werden, wie sich Gäste verhalten.

So müsse beispielsweise eine Hochzeitsfeier 23 Uhr abgebrochen werden, weil die Kellner nach Hause geschickt werden, für den Restabend einen Schichtwechsel zu organisieren, würde sich für den Wirt nicht lohnen.

"Der Gastronom steht vor der Wahl: Die Hochzeitsfeier beenden oder ein Bußgeld bis zu 15.000 Euro zahlen", sagt DEHOGA-Präsident Ernst Fischer.

Deshalb soll die Höchstarbeitszeit an drei Tagen in der Woche auf maximal zwölf Stunden hochgesetzt werden.

"Dabei geht es nicht um eine Verlängerung der Gesamtarbeitszeit und schon gar nicht um unbezahlte Mehrarbeit. Der volljährige Mitarbeiter müsste dieser Mehrarbeit in jedem Einzelfall schriftlich zustimmen", erklärte die DEHOGA.

In Sachsen sorgt diese Forderung für geteilte Reaktionen. Gastwirte und die CDU stimmen dem Vorstoß zu. So erklärte der wirtschaftspolitische Sprecher der CDU, Frank Haidan, in den Dresdner Neuesten Nachrichten, dass flexible Arbeitszeiten gebraucht würden, um die Mehrarbeit dann zu erledigen, wenn sie anfällt. Diese könnten dann abgebaut werden, wenn flaue Zeiten herrschen.

Die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) lehnt die 12-Stunden-Regelung strikt ab.

„Mit seiner Forderung nach einer Ausweitung der täglichen Arbeitszeit auf bis zu 12 Stunden setzt der Deutsche Hotel- und Gaststättenverband die Gesundheit der im Gastgewerbe beschäftigten Menschen aufs Spiel“, so Burkhard Siebert, stellvertretender Vorsitzender der NGG.

Auch die sächsische SPD ist gegen eine solche Neuregelung. "Wer an seinen Gästen etwas verdienen will, muss auch das nötige Personal dafür einstellen", stellte der wirtschaftspolitsche Sprecher der SPD-Fraktion, Henning Homann gegenüber DNN klar.

Auto rast unter Laster: Fahrer hat keine Überlebens-Chance

Neu

Kultur statt Kneipentour: Berlin will weg vom Alki-Schmuddel-Image

Neu

Preiswert oder billig? Katja Krasavice zeigt für 1,29 Euro ihre Nippel

Neu

Beim Tatort-Dreh: Echter Polizei-Einsatz im Skandal-Hochhaus

Neu

Häufiger als gedacht: So schnell passieren Sexunfälle im Alltag

89.504
Anzeige

Das ist Berlins gemütlichster Weihnachtsmarkt

Neu

Mann nach Sex plötzlich blind

Neu

Täglich neue Schnäppchen auf Amazon!

23.779
Anzeige

RB-Boss Mintzlaff: "Wir werden um unsere Fankultur beneidet!"

Neu

Zweijähriger gestorben: Kinderärzte kommen mit Geldstrafe davon

Neu

Freundin beim Sex verprügelt? Ermittlungen gegen CDU-Politiker

Neu

Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?

87.492
Anzeige

Lebensgefährte geständig: Kinder lösten Streit zwischen Eltern aus

Neu

Notorische Holocaust-Leugnerin Haverbeck vor nächstem Gericht

Neu

Der Supergau droht: "Horror-Haus"-Prozess kurz vor Eskalation

Neu

Reue oder Krokodilstränen? Filmproduzent vor Gericht eingeknickt

Neu

Achtung! Diese Kartoffelchips solltet Ihr besser nicht essen

247

Zugestochen und weggerannt! Fahndung nach Messerstecher

4.376

Was für eine Murmel! So rund präsentiert sich Oonagh ihren Fans

3.096

Mit Messer und Drogen in der Tasche quer durch Thüringen

342

Krass! So wird in Zukunft Euer Alter erkannt

1.244

Terrorverdächtige Syrer wieder auf freiem Fuß

2.092

Opfer-Tochter macht Beate Zschäpe ein bitteres Angebot

8.024

Wieder Polizei-Panzer bei Silvesterparty!

2.764

Dr. Bob warnt: Frauen müssen sich im Dschungel gründlich die Brüste waschen!

6.411

Not-Operation! Mann schiebt sich lebenden Aal in den Hintern

17.380

Mit diesem Flüchtlings-Antrag schockt die AfD im Bundestag

12.471

Lebensgefährlich verletzt: Streit eskaliert und endet in Messerstecherei

6.480

Dreist! Knallroter Riesen-Container gestohlen

272

Amok-Alarm! Mädchen sieht Bewaffneten auf Schulgelände

3.252
Update

Ex-Manager Middelhoff trickst Öffentlich-Rechtliche aus

1.952

Verdrosch sie einen Jungen (4) brutal mit einem Kleiderbügel?

1.835

Wer scheffelt die meisten Millionen?

845

Gedächtnis verloren und lebensgefährlich verletzt

3.031

Wegen 179 Euro! "Reichsbürger" verletzt Polizisten schwer und flüchtet

1.481

Fake-Foto eines AfD-Politikers vermittelt falschen Eindruck

5.203

Polnische Einkaufstour! Männer mit 13 Kilo "Böller" im Gepäck gefasst

1.270

Brutal und nah dran! Deutscher Student landet beim IS

3.082

Das musst du jetzt wissen, wenn Du einen Wildunfall hast!

4.194

Heroin, Kokain und mehr: Drogen im großen Stil über das Darknet vertickt

1.038

SPD rückt von Neuwahlen ab, Toleranz für Merkel?

4.360

Renault kracht in Einsatzfahrzeug: Drei Schwerverletzte

2.158

Bizarr! "Schwanz" von Tupac wird versteigert

5.891

Ihr mögt Gin? Dann habt Ihr ein Problem!

3.895

Nach Auffahr-Crash brennen Autos lichterloh

1.419

Steffi Giesinger leidet: "Ich schätze jeden Moment, in dem ich keine Schmerzen habe"

3.119

Mit diesem Tweet provoziert Bibi einen heftigen Shitstorm

1.867

Jugendliche prügeln in S-Bahn auf Mann ein und werfen ihn aus Zug

3.700

Kaum zu glauben, was hier unter den Bananen versteckt wurde

2.950

Militärflugzeug stürzt ins Meer: Doch wo sind die drei Passagiere?

1.389

Skifahrer von Pistenraupe überrollt und getötet

3.589

Lufthansa-Jumbos fliegen weiterhin Berlin-Tegel an

228

Für Filmszenen und Obdachlose macht Schweiger den DJ

686

"In aller Freundschaft"-Star Dieter Bellmann ist tot

16.585

Wer fummelt denn hier an Tagesschau-Sprecherin Judith Rakers rum?

1.209