Streit in Flüchtlingsheim endet mit Messerattacke: 23-Jähriger schwer verletzt

Kelsterbach - Bei einem Streit in einer Asylbewerberunterkunft in der Waldstraße, wurde ein 23-Jähriger schwer verletzt.

Zwei Männer attackierten einen weiteren Bewohner der Unterkunft (Symbolfoto).
Zwei Männer attackierten einen weiteren Bewohner der Unterkunft (Symbolfoto).  © DPA

Wie die Polizei mitteilt, gerieten am frühen Dienstagmorgen drei Männer im Alter zwischen 21 und 23 Jahren aneinander.

Dabei stach der 21-jährige Mann im Verlauf der Auseinandersetzung dem 23-jährigen Mann mit einem Messer in den Bauch. Der dritte im Bunde, ebenfalls ein 23-jähriger Bewohner der Unterkunft, schlug zudem auf den bereits Verletzten ein.

Das Opfer wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. Lebensgefahr bestand jedoch nicht.

Noch ist unklar, warum sich die drei Männer stritten. Die Polizei erstattete Strafanzeige wegen gefährlicher Körperverletzung.

Auch ein Messer kam zum Einsatz (Symbolfoto).
Auch ein Messer kam zum Einsatz (Symbolfoto).  © 123RF/Thanakorn Suppamethasawat

Titelfoto: DPA

Mehr zum Thema Polizeimeldungen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0