Idol oder Idiot? Schlager-Star Kerstin Ott mit peinlichem Aussetzer

Berlin/Hamburg - Was war da denn los?! Schlager-Star Kerstin Ott (38) hat mit ihrem Auftritt in der ARD-Show "Schlagerchampions - Das große Fest der Besten" für zahlreiche Lacher gesorgt.

Kerstin Ott steht bei einem Auftritt auf der Bühne.
Kerstin Ott steht bei einem Auftritt auf der Bühne.  © Britta Pedersen/ZB/dpa

Moderator Florian Silbereisen begrüßte in der Fernseh-Sendung das Non-plus-Ultra der deutschen Schlagerszene.

Gemeinsam holte der 38-jährige Showmaster Kerstin Ott und Altmeister Howard Carpendale (73) auf die Bühne. Das Duo präsentierte den Zuschauern ihren gemeinsamen Hit "Wegen Dir".

Doch ziemlich schnell wurde klar: Live gesungen wurde hier nicht! Kerstin Ott verpasste mehrmals sehr offensichtlich ihren Einsatz. Den Fans fiel das natürlich auf. Auf Twitter regnete es zahlreiche Kommentare dazu.

"Da dachte die #Ott wohl das der #Carpendale die 2. Strophe singt", "Wann singt sie denn gerade das Playback war unterste Schublade und dann verpasst sie ihre Einsätze sorry das ist peinlich" oder "So nicht lippensynchron zu sein, ist kurz vor Arbeitsverweigerung" lauteten nur einige Kommentare zu dem verpatzten Auftritt von Ott und Carpendale.

Doch damit nicht genug! Die 38-jährige Sängerin leistete sich noch einen weiteren Aussetzer. Moderator Silbereisen fragte sie nach dem Lied: "Hättest du gedacht, mal mit Howard Carpendale zu singen?"

Versprecher bleibt nicht unentdeckt

Howard Carpendale gehört zum alten Eisen in der Schlagerszene.
Howard Carpendale gehört zum alten Eisen in der Schlagerszene.  © Peter Endig/dpa-Zentralbild/dpa

Ott war anscheinend so aufgeregt, dass sie laufenden Kameras nur so vor sich her stammelte: "Howard ist für mich ein Idio... ein Idol." Mit Ach und Krach rettete sie sich aus der sichtlich unangehmenen Situation.

Und auch dieser Fehler der 38-Jährigen blieb nicht unentdeckt und sorgte für zahlreiche Lacher in der Twitter-Community. Denn so mancher Zuschauer hätte da fast etwas anderes verstanden.

"Ich zappe gerade in die #ARD und sehe Kerstin Ott neben 'Howie' stehen. Da sagt Ott auf die Frage von Florian #Silbereisen: 'Howard Carpendale ist ein Idio...l' - bin ich der einzige, der da kurz zusammengezuckt ist? 😱😅" oder "Howard ist für mich ein Idiot? Hat sie das gesagt oder hab ich mich verhört?" twitterten die User.

Für Kerstin Ott scheint dieser Abend ein gebrauchter gewesen zu sein. Doch immerhin konnte sie ihn mit Humor nehmen. Denn in seiner Instagram-Story fragte sie ihre Fans, wie sie den Auftritt fanden. Ihren verpatzten Auftritt lächelte die "Die immer lacht"-Sängerin einfach weg.

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0