Heftiger Bergrutsch! 100 Verschüttete befürchtet

Top

Schock im Wasserpark! Fünf Menschen sterben wegen Stromschlag

Neu

Das Baby ist da! So süß gratuliert Sylvie ihrem Ex Rafael

Neu

Selbstmordattentäter plante Anschlag auf Große Moschee in Mekka

Neu

Die Beste, je getestete Zahnzusatz-Versicherung Deutschlands

12.036
Anzeige
8.113

Kettenreaktion! 29 Tote! Ganzer Böller-Markt fliegt in die Luft

Mehrere schreckliche Explosionen rissen fast 30 Menschen in den Tod. Auf dem Markt werden 80 % allen Feuerwerks in Mexiko verkauft. #Mexiko
In Mexiko ist es auf einem Markt für Feuerwerk zu mehreren heftigen Explosionen gekommen.
In Mexiko ist es auf einem Markt für Feuerwerk zu mehreren heftigen Explosionen gekommen.

Tultepec - Bei einer Reihe heftiger Explosionen auf einem Markt für Pyrotechnik in Mexiko sind mindestens 29 Menschen ums Leben gekommen.

26 Menschen seien direkt bei dem Unglück in der Ortschaft Tultepec im Bundesstaat México getötet worden, sagte Gouverneur Eruviel Ávila am Dienstagabend (Ortszeit). Drei weitere seien später in Krankenhäusern ihren schweren Verletzungen erlegen.

Zuvor hatte die Bundespolizei mitgeteilt, dass bei dem Unglück im Zentrum des Landes 70 Menschen verletzt worden seien. Drei Kinder mit schweren Verletzungen würden zur Behandlung in die USA gebracht, sagte Gouverneur Ávila. Im Fernsehen war eine ganze Reihe von schweren Explosionen zu sehen. Eine große Rauchwolke stieg danach über der Ortschaft rund 40 Kilometer nördlich von Mexiko-Stadt auf.

Mindestens 29 Menschen sind dabei ums Leben gekommen, etwa 70 wurden verletzt.
Mindestens 29 Menschen sind dabei ums Leben gekommen, etwa 70 wurden verletzt.

Die Stände auf dem Marktplatz wurden weitgehend zerstört. Rettungskräfte suchten in den Überresten der Verkaufsstände nach Verschütteten.

Spezialeinheiten der Polizei wurden nach Tultepec verlegt, um bei den Rettungsarbeiten zu helfen, wie der Chef der Bundespolizei, Manelich Castilla, mitteilte. Ermittler der Generalstaatsanwaltschaft untersuchten die Unglücksursache.

Mexikos Präsident Enrique Peña Nieto schrieb auf Twitter: "Mein Beileid für die Familien jener, die bei diesem Unglück ihr Leben verloren haben. Den Verletzten wünsche ich eine baldige Besserung."

Rund 300 Händler vertreiben auf dem Pyrotechnik-Markt von San Pablito Raketen, Böller und Feuerwerk. Dort werden nach Angaben der Verwaltung 80 Prozent allen Feuerwerks in Mexiko verkauft. Wie es zu dem Unglück kommen konnte, war zunächst unklar.

Bereits 2005 und 2006 hatte es auf dem Markt schwere Explosionen und Brände gegeben. In Mexiko wird das ganze Jahr über Feuerwerk abgebrannt, beispielsweise bei religiösen Festen. Besonders viel geböllert wird aber am Nationalfeiertag im September und rund um Weihnachten. Immer wieder kommt es dabei zu schweren Unfällen.

2013 kamen bei der Explosion von Feuerwerksraketen während einer Prozession im Bundesstaat Tlaxcala 16 Menschen ums Leben, 153 weitere wurden verletzt. An Silvester 2003 wurden bei einer Explosion auf einem Pyrotechnik-Markt im Bundesstaat Veracruz 28 Menschen getötet.

Fotos: DPA

Nach Hochhausbrand in London: Fünf weitere Häuser evakuiert

Neu

Schlagerstar Anna-Maria im Baby-Glück!

Neu

Schnaps, Frauen, Gitarre: Meine wilden Nächte mit Gunter Gabriel

Neu

Stress auf Mallorca! Sarah Joelle verliert Job in Auswanderer-Club

Neu

Robbie bringt Erasure als Vorband mit nach Dresden

22.723
Anzeige

Darauf müsst Ihr bei einer Rettungsgasse achten!

Neu

Kohls Sohn will nicht zur Beerdigung seines Vaters gehen

5.796

100 Teilnehmer bei Friedensmarsch der Muslime in Berlin

1.317

Zwei Schwerverletzte bei Brand in Hotelsauna

2.099

Chlamydien in den Augen! So krank kann ein Freibad-Besuch machen

5.244

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

28.445
Anzeige

OMG! Dr. Oetker verkauft jetzt allen Ernstes eine Chips-Pizza

2.326

Mann donnert mit 75 km/h durch die 30er Zone und hat eine unfassbare Ausrede

7.812

News-Junkies holen sich diese neue Funktion

5.835
Anzeige

Gefährliche Manipulation? Lok springt aus den Gleisen

1.538

Aus Eifersucht! Mann sticht auf Rügen 20 Mal auf seine Frau ein, sie stirbt

4.110

Hier gibts den STARWARS BB-8 Droiden für zuhause!

13.923
Anzeige

Mindestens 28 Tote bei drei Bombenanschlägen in Pakistan

455

Brandgefahr? Diese Ikea-Schüssel wird so heiß, dass man darin braten könnte

2.948

Du suchst was neues für Dein Auto? Dann schau mal hier!

44.729
Anzeige

Sex-Kannibale will im Knast Mörder heiraten!

5.726

Hunderte stellen sich gegen Anti-Israel-Demo

522

Hier gibts 20% Rabatt auf Windeln!

10.204
Anzeige

Eintracht Frankfurt hat einen neuen Hauptsponsor

335

Sexclub-Brand mit drei Toten: Verdächtiger sitzt schon im Knast

2.129

Hol Dir jetzt 30€ für Dich und Deinen verein

8.060
Anzeige

Dieser Drängler hat sich den Falschen ausgesucht!

28.942

Ist das der dümmste Einbrecher aller Zeiten?

2.358

Ausgebrannter Lkw fängt während des Abschleppens erneut Feuer

343

Tragisches Unglück oder Mord? Zwei Leichen nach Familiendrama

1.852

Mensch oder Lamm? Merkwürdiges Wesen sorgt für Angst und Schrecken

16.199

Typ hackt sich in REWE-System ein und macht das hier!

12.969

Ahnungslose Familie lebt tagelang mit dem Tod zusammen

22.189

Das Auto war ein Wrack: 19-Jähriger lebensgefährlich verletzt

216

Passagier überträgt Hubschrauberabsturz live auf Facebook

4.580

Mitarbeiter erspart Chef mit Idee Millionen: Der Dank dafür ist lächerlich

13.266

2400 Menschen übernachten auf Berliner Flughäfen

4.440

Über 20 Jahre Verspätung: Bundestag ändert Schwulengesetz und tritt nach

2.402

Linksradikale drohen mit Terror! Sichert ein Kriegsschiff der Bundesmarine den G20-Gipfel ab?

3.646

Horror! Passanten finden abgetrennten Finger

2.814

Frau sperrt Freund nackt auf dem Dachgeschoss aus

2.743

Drama im Garten: Mädchen (4) stirbt, weil sich Schaukel um den Hals wickelt

10.723

Weil sie Angestellte wie Sklaven behandelten: Acht Prinzessinnen verurteilt

3.728

Mann fragt 19-Jährige mitten auf der Straße, ob sie ihm den Hoden abtrennen

11.588

Frau wird von Zug erfasst und überlebt das Unglück

269

Darum kommen diese Jungs im Rock zur Schule

2.536

Jetzt ist klar, was das Feuer im Londoner Hochhaus auslöste

18.910

Reizgas-Attacke auf Jobcenter: Elf Verletzte

2.201

Dieser Mann lebt wie Robinson Crusoe auf einer einsamen Insel

4.065

Mit wem urlaubt Elyas M'Barek denn da auf Mykonos?

3.068

Diese Frauen bekommen nur einen Job, wenn sie viele Likes haben

2.692

Jetzt erst aufgedeckt! Er rettete 10.000 Juden zur Nazi-Zeit das Leben

3.940

"Das ist der Horror": Anwohner haben Angst vor männlichen Flüchtlingen

21.887

Das ist der erste Shop der Welt, in dem Ihr mit Likes zahlen könnt

1.063