Kurz vor mündlicher Verhandlung: Lösung im irren UKW-Streit! Top Schreckens-Fund in Gebüsch: Leiche stellt Polizei vor Rätsel 5.135 Ärzte verlieren tagelangen Kampf um Leben von Unfall-Fahrer 4.207 Trennung von Familien an Mexiko-Grenze: Trump lenkt ein 801 Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 33.438 Anzeige
19.149

Erstes Foto! Dieser Mann brachte Khaled um

Dresden - Der Asylbewerber Khaled Idris (20) aus Eritrea wurde in Dresden ermordert. Von seinem Mitbewohner! Hier sehen wir das erste Foto des Täters.
Hassan S. (26, geblendet) ließ sich von Journalisten fotografieren, stellte sich als Opfer dar.
Hassan S. (26, geblendet) ließ sich von Journalisten fotografieren, stellte sich als Opfer dar.

Dresden - Der gewaltsame Tod von Khaled Idris Bahray (20) bewegt weiter ganz Deutschland. Jetzt ist der Täter geschnappt und täglich kommen neue Fakten zu der Gewalttat ans Tageslicht. MOPO24 auf Spurensuche.

Wer ist der Täter?

Er heißt Hassan S., ist 26 Jahre alt und stammt wie das Opfer Khaled aus dem ostafrikanischen Eritrea. Seit Donnerstag, 22. Januar sitzt Hassan S. in Untersuchungshaft in der JVA Dresden. Polizisten hatten ihn am Morgen in der Wohnung verhaftet. Sie kamen ihm auf die Spur, weil sie die Tatwaffe (ein Messer) mit seinen DNA-Spuren gefunden hatten.

Der Test dauerte etwas - aber nach nur neun Tagen stand zweifelsfrei fest, dass Hassan der Hauptverdächtige ist.

Was ist zur Tat bekannt?

Gleich nach der Verhaftung gestand Hassan S. gegenüber den Ermittlern vor Ort. Stunden später beschloss er, wieder zu schweigen. Die bisherigen Aussagen könnten dennoch vor Gericht verwendet werden.

Allerdings ist die Rekonstruktion des Mordabends schwierig. Fakt ist: Beide, also Hassan und Khaled, teilten sich ein Zimmer in der Wohnung im zweiten des Stock des Plattenbaus im Stadtteil Leubnitz-Neuostra. Ein kleines Zimmer, mit zwei Betten, alles auf rund 15 Quadratmetern.

Khaleds Onkel sitzt auf dem Bett seines toten Neffen. In diesem Zimmer lebten Täter und Opfer.
Khaleds Onkel sitzt auf dem Bett seines toten Neffen. In diesem Zimmer lebten Täter und Opfer.

Das Motiv ist noch nicht klar

Am Montagabend (12. Januar) sollen beide zwischen 20 und 21 Uhr die Wohnung - die sie mit fünf weiteren jungen Männern aus Eritrea bewohnen - verlassen haben. Sie gingen in den Hof des Wohnblocks. „Es sieht aktuell so aus, als ob dort der Streit zwischen Täter und Opfer eskaliert ist“, so Staatsanwalt Jan Hille.

„Es ging wohl darum, wer wann was in der Küche machen darf - eigentlich Banalitäten“, so Staatsanwalt Hille. Aber ob das stimmt, was der Täter sagt? Ermittler berichten MOPO24, dass hinter allen noch Beziehungsprobleme und Eifersucht stehen sollen.

Erst sah es nach Suizid aus

Fakt ist: Tatort und Fundort waren nahezu identisch. Demnach hat Hassan seinen Mitbewohner dort erstochen und schwer geschlagen, was zu einer offen Wunde am Schlüsselbein führte. Das war wohl auch der Grund, warum die Ermittler zuerst die Messerstiche nicht sahen oder von einem Fenstersturz (also Suizid) ausgingen.

Weitere Mitbewohner Kahleds stehen aktuell aber weder im Verdacht, Mittäter zu sein, noch geholfen zu haben, die Bluttat zu vertuschen.

Khaled Idris (20) starb im Hof dieses Dresdner Plattenbaus.
Khaled Idris (20) starb im Hof dieses Dresdner Plattenbaus.

Doch keine Drogen?

Relativ zuverlässig ausschließen können die Ermittler, dass Drogen im Blut des Opfers gefunden wurden. Der Spiegel hatte am Donnerstag das komplette Gegenteil gemeldet.

Der Täter tarnte sich als Opfer

Nach der Tat sprach Hassan S. mit vielen Journalisten, die die Wohnung besuchten. Seine Aussagen prägten auch wesentlich das Bild der verängstigten Asylbewerber. Zur FAZ sagte er beispielsweise: „Ob wir nun hier wohnen, oder ein paar Straßen weiter, das macht keinen Unterschied. Dresden ist Dresden. Wir wollen hier alle einfach nur weg, egal wohin, Hauptsache weg aus dieser Stadt.“

Die Zeitung zitierte ihn als „einen der engsten Freunde des Toten“.

Was droht Hassan S.?

Bei einer Verurteilung wegen Totschlags drohen bis zu 15 Jahre Haft. Dass der Täter in seine Heimat Eritrea ausgeliefert wird, scheint ausgeschlossen. Die Haft wird er daher in Deutschland verbüßen.

Fotos: F.A.Z.-Foto / Daniel Pilar

Mädchen geht mit Grippesymptomen zum Arzt, Stunden später ist sie tot 14.292 17-Jährige von Flüchtling in Jugendamt-Einrichtung vergewaltigt 21.839 Payback-Aktion: Für jedes Deutsche Tor bekommst Du hier Extra-Punkte 14.680 Anzeige Heiße Küsse bei GZSZ! Wie weit geht Alexander bei seinem Date? 2.642 Schrecklich! Hat Tierhasser eine Katze tot gequält? 1.909
Straftäter aus Psychiatrie geflohen: Vorsicht vor diesem Mann 10.565 Nur wenige Tage nach WM-Start: Moskau geht schon das Bier aus 2.287
Neue Details: Daraus sollte die Kölner Bio-Bombe gebaut werden 1.675 Elfjähriges Martyrium: Mann missbraucht Stieftochter über 300 Mal 5.014 Traumhochzeit auf der Alm: Björn Kircheisen hat geheiratet! 2.855 Reichsbürger-Razzia! Polizisten filzen sechs Wohnungen und werden fündig 1.948 G20-Laserangriff auf Polizei: Schuldspruch trotz vieler Ungereimtheiten 1.091 Gemälde 16 Jahren nach Diebstahl wieder aufgetaucht 179 Bald zu dritt: Youtube-Star Paola Maria verrät Geheimnis! 1.496 Todes-Klinik im Fokus: 650 Menschen durch Therapie getötet 4.165 Mord an Schlossherrin: Muss 18-Jähriger lebenslang hinter Gitter? 2.954 viele fahren in den Urlaub und vergessen das Wichtigste 5.733 Anzeige Einfach bestialisch: 91-Jährige vergewaltigt 61.498 Mesut Özil erklärt, warum er bei National-Hymne schweigt 23.856 Mann findet beim Joggen diese Schlange 3.464 Arbeiter (54) zwischen Traktor und Mähwerk eingeklemmt – tot! 10.055 Mann schmeckt Burger im Restaurant, bis er die Rechnung bekommt 5.332 Super Recogniser: Polizei will menschliche "Geheimwaffe" einsetzen 1.788 Im Berufsverkehr: Frau bringt Kind in S-Bahn zur Welt! 2.103 Bei Bauarbeiten: Phosphor-Bombe in Mannheim gefunden! 810 Großeinsatz: Riesige Rauchwolke über der Stadt 9.103 Update Nach Shitstorm wegen Denisé: Jetzt bricht Pascal Kappès sein Schweigen! 3.360 Mann schluckt anderthalb Kilo Heroin und steigt in Flieger 1.973 Sechs Tage nach Traumhochzeit: Bräutigam macht schockierende Entdeckung 26.017 "Jahrelanges Martyrium": So schnell kann Sexting zur Falle werden! 5.635 Zwei Jungs schreiben Flaschenpost an Polizei und haben besonderen Wunsch! 2.072 Fans schockiert: Trägt Shakira hier ein Nazi-Symbol? 10.488 "Scham und Schande": Heftige Kritik an Polens Nationalteam um Lewandowski 2.058 VW überschlägt sich mehrfach und kracht gegen Betonwand 1.846 Er wollte Gleise überqueren: Mann von Bahn erfasst und getötet 2.238 Droht kurz vor den Sommerferien Streik bei Billigflieger Ryanair? 576 Tödliche Messerstiche: Metzelte 36-Jähriger anderen Mann nieder? 1.761 Endlich! Sila Sahin und Samuel Radlinger verraten Baby-Geschlecht 4.876 Lehrerin verführt drei Schüler zum Sex und kommt glimpflich davon 3.063 Schlimme Details: Mutmaßlicher Kindermörder widerruft Geständnis und beschuldigt Frau 1.991 Das wirft Thomas Müller Fans und Medien vor! 9.731 Intimes Geständnis: Dieser Hollywood-Star hat eine Designer-Vagina 8.068 E-Bike-Fahrer bei Unfall in Köln getötet 773 US-Militärkonvoi rollt über die A4 in Sachsen und bleibt liegen 29.058 Instagram-Beauty zeigt ihren Pracht-Po: Doch dahinter steckt eine ernste Botschaft 3.289 Mann will sich nicht überholen lassen und zieht mitten auf Kreuzung eine Waffe 3.284 Dieser Weltstar sang mitten in Köln! 1.385 AfD lästert: Trump über Kriminalität in Deutschland besser informiert als Kanzlerin Merkel 2.495 Schock im Hauptbahnhof: Mann steht mit Messer an Gleisen 4.184 Mutmaßlicher Paris-Attentäter Abdeslam ins Krankenhaus eingeliefert 3.527