Shit Happens! Kämpferin kackt mitten im Kampf in Käfig

Top

Italien droht mit Abweisung von Schiffen

Neu

Rückruf! Diesen Ketchup solltet Ihr nicht auf Eure Pommes machen

771

Das gab's noch nie! Bachelorette schleust Lockvogel ein

2.808
19.048

Erstes Foto! Dieser Mann brachte Khaled um

Dresden - Der Asylbewerber Khaled Idris (20) aus Eritrea wurde in Dresden ermordert. Von seinem Mitbewohner! Hier sehen wir das erste Foto des Täters.
Hassan S. (26, geblendet) ließ sich von Journalisten fotografieren, stellte sich als Opfer dar.
Hassan S. (26, geblendet) ließ sich von Journalisten fotografieren, stellte sich als Opfer dar.

Dresden - Der gewaltsame Tod von Khaled Idris Bahray (20) bewegt weiter ganz Deutschland. Jetzt ist der Täter geschnappt und täglich kommen neue Fakten zu der Gewalttat ans Tageslicht. MOPO24 auf Spurensuche.

Wer ist der Täter?

Er heißt Hassan S., ist 26 Jahre alt und stammt wie das Opfer Khaled aus dem ostafrikanischen Eritrea. Seit Donnerstag, 22. Januar sitzt Hassan S. in Untersuchungshaft in der JVA Dresden. Polizisten hatten ihn am Morgen in der Wohnung verhaftet. Sie kamen ihm auf die Spur, weil sie die Tatwaffe (ein Messer) mit seinen DNA-Spuren gefunden hatten.

Der Test dauerte etwas - aber nach nur neun Tagen stand zweifelsfrei fest, dass Hassan der Hauptverdächtige ist.

Was ist zur Tat bekannt?

Gleich nach der Verhaftung gestand Hassan S. gegenüber den Ermittlern vor Ort. Stunden später beschloss er, wieder zu schweigen. Die bisherigen Aussagen könnten dennoch vor Gericht verwendet werden.

Allerdings ist die Rekonstruktion des Mordabends schwierig. Fakt ist: Beide, also Hassan und Khaled, teilten sich ein Zimmer in der Wohnung im zweiten des Stock des Plattenbaus im Stadtteil Leubnitz-Neuostra. Ein kleines Zimmer, mit zwei Betten, alles auf rund 15 Quadratmetern.

Khaleds Onkel sitzt auf dem Bett seines toten Neffen. In diesem Zimmer lebten Täter und Opfer.
Khaleds Onkel sitzt auf dem Bett seines toten Neffen. In diesem Zimmer lebten Täter und Opfer.

Das Motiv ist noch nicht klar

Am Montagabend (12. Januar) sollen beide zwischen 20 und 21 Uhr die Wohnung - die sie mit fünf weiteren jungen Männern aus Eritrea bewohnen - verlassen haben. Sie gingen in den Hof des Wohnblocks. „Es sieht aktuell so aus, als ob dort der Streit zwischen Täter und Opfer eskaliert ist“, so Staatsanwalt Jan Hille.

„Es ging wohl darum, wer wann was in der Küche machen darf - eigentlich Banalitäten“, so Staatsanwalt Hille. Aber ob das stimmt, was der Täter sagt? Ermittler berichten MOPO24, dass hinter allen noch Beziehungsprobleme und Eifersucht stehen sollen.

Erst sah es nach Suizid aus

Fakt ist: Tatort und Fundort waren nahezu identisch. Demnach hat Hassan seinen Mitbewohner dort erstochen und schwer geschlagen, was zu einer offen Wunde am Schlüsselbein führte. Das war wohl auch der Grund, warum die Ermittler zuerst die Messerstiche nicht sahen oder von einem Fenstersturz (also Suizid) ausgingen.

Weitere Mitbewohner Kahleds stehen aktuell aber weder im Verdacht, Mittäter zu sein, noch geholfen zu haben, die Bluttat zu vertuschen.

Khaled Idris (20) starb im Hof dieses Dresdner Plattenbaus.
Khaled Idris (20) starb im Hof dieses Dresdner Plattenbaus.

Doch keine Drogen?

Relativ zuverlässig ausschließen können die Ermittler, dass Drogen im Blut des Opfers gefunden wurden. Der Spiegel hatte am Donnerstag das komplette Gegenteil gemeldet.

Der Täter tarnte sich als Opfer

Nach der Tat sprach Hassan S. mit vielen Journalisten, die die Wohnung besuchten. Seine Aussagen prägten auch wesentlich das Bild der verängstigten Asylbewerber. Zur FAZ sagte er beispielsweise: „Ob wir nun hier wohnen, oder ein paar Straßen weiter, das macht keinen Unterschied. Dresden ist Dresden. Wir wollen hier alle einfach nur weg, egal wohin, Hauptsache weg aus dieser Stadt.“

Die Zeitung zitierte ihn als „einen der engsten Freunde des Toten“.

Was droht Hassan S.?

Bei einer Verurteilung wegen Totschlags drohen bis zu 15 Jahre Haft. Dass der Täter in seine Heimat Eritrea ausgeliefert wird, scheint ausgeschlossen. Die Haft wird er daher in Deutschland verbüßen.

Fotos: F.A.Z.-Foto / Daniel Pilar

Ist Trash-Girl Georgina Fleur von einem Sugardaddy schwanger?

3.456

Kellnerin geht in diesem Outfit zur Arbeit und kriegt richtig Ärger!

4.330

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

29.227
Anzeige

Heiße Russin verrät, auf was Milliardäre so richtig abfahren

2.766

Eurowings-Flieger auf Weg nach Berlin vom Blitz getroffen

5.483

Die Beste, je getestete Zahnzusatz-Versicherung Deutschlands

16.974
Anzeige

Randalieren die Linksradikalen zum G20 in Berlin statt Hamburg?

231

Das unterscheidet diese Schönheit von anderen Models

1.091

Geheim-Basis auf dem Mars? Was steckt hinter diesen Aufnahmen?

2.938

Gladbach muss für RB-Leipzig-Verhöhnung ordentlich blechen

3.738

Hat Berlinerin Mann getötet und in Mülltonne geworfen?

369

News-Junkies holen sich diese neue Funktion

8.718
Anzeige

Nach jahrelangem Missbrauch: Mann stürzt 18-jähriges Opfer von Mauer

7.057

Da vergeht einem der Appetit! Fäkal-Alarm im Kaffee

1.916

Du hast schmerzen? Hier wird Dir geholfen!

43.317
Anzeige

Gips oder Koks? Mann saß 90 Tage im Knast

1.107

Weil er in die Kneipe will: Frau beißt ihrem Freund in die Eier

1.962

Strafe für zweifachen Kindermörder wird womöglich verschärft

889

Morddrohung und Beissattacke - Ex-Gefangener geht auf eigene Mutter los

772

Ex-Kandidat packt aus: Wie fake ist die Bachelorette wirklich?

8.462

Baugerüst kippt um und fällt auf 21-jährigen Arbeiter

3.130

Reifenplatzer von Billigflieger legt kompletten Flughafen lahm

2.484

Beziehungsstreit eskaliert komplett: Mann bringt Partnerin fast um!

1.523

Als er helfen wollte, gingen zwei Männer auf ihn los: Tramfahrer verprügelt

2.149

Studie zeigt: Wir spülen unser Geld im Klo herunter

455

Wer sendet denn hier knackige Urlaubsgrüße?

1.788

Gefährlicher Klau: Diebe stehlen Notfallkoffer für Babys aus Rettungswagen

1.508

Großaufgebot der Polizei: Raubüberfall entpuppt sich als Rachefeldzug

929

Dramatische Szenen! Mieter springt aus brennendem Haus

1.528

Jogi Löw will Miro Klose für die Fußball WM 2018 verpflichten

2.884

Krasse Veränderung! Heute erkennt Ihr die Killerpilze nicht wieder

4.212

Mehrere Verletzte nach Bus-Vollbremsung

178

Polizei jagt zugedröhnten Axt-Randalierer und findet scharfe Schusswaffe

1.623

Antifa-Ausstieg leicht gemacht: So will die AfD helfen

2.837

Eltern werden im Urlaub betrogen, dann organisiert die Tochter das

3.469

Ihr werdet nicht glauben, wo Mann sich jetzt Botox hinspritzen lässt

1.939

Gefährliche Aktion! Hier blockieren Atommüll-Gegner den Neckar

854

Flug nach Venedig: Passagiere müssen bei Landung Schwimmwesten tragen

3.409

Gedenkfeier und Gästelisten-Plätze für Berliner Party-Polizisten

2.499

In Plastiksäcken verpackter Mann tot in Müllcontainer gefunden

5.777

Der Dalai-Lama kommt nach Frankfurt!

75

Großeinsatz! Fahnder heben Schwarzpulver-Labor aus

2.260

Grausamer Verdacht: IS soll Frau den eigenen Sohn zum Essen gegeben haben

7.255

Schwanger trotz Pille? Daran kann die Sommerhitze schuld sein

7.393

Prügelten Polizisten einen Mann auf dem With Full Force krankenhausreif?

2.378

Dieb bricht in Haus ein und erstickt wehrlose Oma mit Kissen

2.456

Liebes-Comeback? Sarah wieder mit Michal zusammen

5.729

Wutausbruch: Mann zerlegt nach Festnahme Einsatzwagen

2.311

Streit eskaliert: Mann wird lebensgefährlich verletzt

163

Lebensgefährlich! Täter sabotieren Feuerwehrausrüstung

283

Termin für Abstimmung über Homo-Ehe steht

850

Schneller als die Polizei! Opfer schnappt Täter auf eigene Faust

2.475

Bürgermeister gewinnt Wahl mit einer Stimme Vorsprung und die ist ungültig

1.834

Schwerer Zusammenstoß: Skoda rammt Traktor von der Straße

6.509

Ekel-Bericht: Nagerkot, Haare und Fraßspuren in deutschem Gebäck!

2.992