Liebes-Aus bei Jenny Frankhauser: Hat Hakans Vergangenheit damit zu tun? Top
Ex-Bachelorette Anna Hofbauer bestätigt auf Instagram: "Wir bekommen ein Baby!" 2.336
Gewinnspiel: Hier könnt Ihr VIP-Tickets für die Formel 1 am Hockenheim Ring gewinnen 3.083 Anzeige
Ente gut, alles gut! Tierischer Polizeieinsatz 869
Nur für kurze Zeit: Genialer Smartphone-Deal bei MediaMarkt Leipzig! 1.529 Anzeige
1.950

Baby halb tot im Müll gefunden: Ermittler suchen Antworten

Weitere Ermittlungen nach Babyfund in zugeknotetem Müllsack in Kierspe

Das am Freitag gefundene Neugeborene befand sich in Lebensgefahr. Nun soll die tatverdächtige Mutter des Mädchens vernommen werden.

Kierspe/NRW – Nach dem gerade noch rechtzeitigen Fund eines Neugeborenen in einem zugeknoteten Müllsack im Sauerland gehen die Ermittlungen von Polizei und Staatsanwaltschaft weiter.

Polizei und Staatsanwaltschaft äußerten sich am Montagabend auf einer Pressekonferenz zu dem Fall.
Polizei und Staatsanwaltschaft äußerten sich am Montagabend auf einer Pressekonferenz zu dem Fall.

Die Mutter des kleinen Mädchens, das inzwischen nicht mehr in akuter Lebensgefahr schwebt, sitzt in Untersuchungshaft in der JVA Köln. Die Ermittler wollen sie ausführlich befragen, wie sie am Montag ankündigten. Wann genau, teilten sie nicht mit.

Eine Mordkommission ermittelt derzeit wegen des Verdachts des versuchten Totschlags.

Polizisten hatten am Freitag das noch namenlose Mädchen gefunden, das dessen Mutter kurz nach der Geburt im Garten ihres Wohnhauses in Kierspe bei Lüdenscheid abgelegt haben soll.

Bei der Suche nach einem Neugeborenen hatten die Beamten einen blauen Müllsack in einem Gebüsch entdeckt, aus dem sie ein Wimmern hörten, wie Staatsanwaltschaft und Polizei am Montag mitgeteilt haben.

Das Baby war demnach komplett in zwei Handtücher gewickelt. Es habe etwa drei Stunden zusammen mit Hausmüll in dem Müllsack gelegen.

Nach Einschätzung der zuständigen Staatsanwaltschaft Hagen sei der Sauerstoff in der Mülltüte "mit Sicherheit bald sehr knapp" geworden. Die Körpertemperatur des Mädchens habe nur noch bei 31 Grad gelegen, als es gefunden worden sei. Es wird weiter im Krankenhaus versorgt.

Frau wollte Schwangerschaft geheim halten

Der Fundort eines neugeborenen Mädchens, das dort in einem zugeknoteten Müllsack abgelegt worden war.
Der Fundort eines neugeborenen Mädchens, das dort in einem zugeknoteten Müllsack abgelegt worden war.

Die 31 Jahre alte Mutter habe das Ganze mit Ängsten erklärt, teilten die Ermittler zunächst mit. Sie lebe mit ihrem Verlobten und einer gemeinsamen einjährigen Tochter zusammen.

Die Frau ist bisher laut Polizei nicht strafrechtlich in Erscheinung getreten. Es lägen auch keine Informationen vor, dass sie beim Jugendamt auffällig geworden wäre. Sie habe alles getan, um die Schwangerschaft geheim zu halten.

Der Lebenspartner sei bei den Blutungen der Frau von einem Magen-Darm-Infekt ausgegangen und habe einen Krankenwagen gerufen, obwohl sie das nicht gewollt habe.

Eine Ärztin habe gemeldet, dass es eine Geburt gegeben haben müsse. Daraufhin suchten Polizisten.

Fotos: DPA, Bild-Montage dpa/dpa

Aline Bachmann tot? Nachricht vom Tod der DSDS-Teilnehmerin wird verbreitet 118.595
Backpacker-Pärchen reist durch Kanada, doch es kommt nicht mehr lebend zurück 9.272
MEDIMAX Halberstadt: Rabatte auf Waschmaschinen und gratis Lieferung nach Hause! 4.316 Anzeige
Lkw-Fahrer verursacht sturzbetrunken Unfall: Drei Fahrzeuge brennen 23.253 Update
Unglaubliches Video: Straßenhunde retten Frühchen, das grausam "entsorgt" wurde 8.213
Droht der BVB-Abgang? Götze spricht von Wechsel ins Ausland! 2.988
Gerichtet entscheidet: Rausschmiss der AfD-Politiker war rechtens! 3.026
Wer macht denn sowas? Labrador bei Gewitter ausgesetzt 11.510
"Boa-Boa Teng-Teng"! Ballern die Boateng-Brüder bald für die Eintracht? 3.424
Mysteriöser Fall bei Aktenzeichen XY: Lars Mittank verschwand im Bulgarien-Urlaub 8.108
Hallöchen Popöchen! Wer zeigt uns denn hier seine "dicke Kiste"? 4.475
Ex-Münchner über die Bundesliga: "Will einfach keiner mehr nach Deutschland" 2.490
AfD ist Gift: NRW-Innenminister Reul watscht Partei ab 321
Wo kommt denn der Doppelgänger von Wincent Weiss her? 577
CIA-Spione im Iran verhaftet: Wie viele davon müssen sterben? 2.856 Update
Streik bei Eurowings? Urabstimmung der Flugbegleiter gestoppt 856
Feuer lodert in Hochhaus und schließt 100 Menschen ein 1.401
Tragisch! Oma geht mit Enkeln in Bodensee, dann stirbt sie 16.748
Junge Frau findet mysteriöses Paket vor der Haustür: Als sie den Brief dazu liest, ändert sich alles 6.544
Bonnie Strange und ihr Bobby: Ist das Liebes-Aus damit bestätigt? 2.299
Penis statt Ticket vorgezeigt: Schwarzfahrer schlägt betrunken auf Kontrolleur ein 1.976
Zweiklassen-Gesellschaft 2. Fußball-Bundesliga: Ist das eigentlich noch fair? 6.572
Warnung an alle Eltern: Darum solltet Ihr Eure Kinder beim Schwimmen immer im Auge haben 1.914
Fetter Rüstungsauftrag für Rheinmetall von der Bundeswehr 632
Herzzerreißend! Herrchen will seinen Collie vor Bulldoggen-Attacke schützen und wirft sich vor ihn 8.091
Fernsehgarten-Skandal! Kiwi disst Zuschauer als "fett"! 5.904
Rammstein-Rentner machen Sitztanz zu "Ich will" und das Netz eskaliert 4.139
Mutter und Tochter vermisst: Polizei vermutet Mord und zeigt Tatverdächtigen 3.829
Rechtsextremer Hintergrund? Linken-Zentrale wegen Bombendrohung geräumt 240 Update
Martinshorn zu laut? Anonyme Verfasser drohen Feuerwehr 2.620 Update
Nach Auswechslung: Ronaldo mit unglaublicher Geste für einen jungen Fan! 6.531
Polizist missbraucht 14-Jährige und kommt mit Bewährung davon 4.653
Silvio Heinevetter sicher: "Union wird viele Mannschaften ärgern!" 925
Unglaublich, was auftaucht, als dieser kleine Junge gespannt ins Wasser guckt 16.438
Nach Leichenfund auf Reiterhof: Liebespaar angeklagt! 3.818
Schweine bringen Verkehr auf Bundesstraße zum Erliegen 818
Junge Frau wählt Notruf: Die Reaktion der Polizei sorgt für Kritik! 3.160
Augen zu und durch! Hier springen Sarah Lombardi und Roberto aus einem Flugzeug 2.882
Instagram-Post mit seinem Freund: Blue-Sänger kommt "nicht über die Reaktionen hinweg" 3.118
Er soll sie wie Sklavinnen gehalten haben: Schwestern töten Vater mit 36 Messerstichen 9.620
Schmutzkampagne seiner Frau?! Christoph Sonntag beichtete Seitensprünge 4.119
FC Bayern: Niko Kovac schwärmt von seinem Chef-Spieler 3.284
Diese Neuerung hält die Polizei fürs Wacken-Festival bereit 11.404
Frauchen verzweifelt: Möwe packt Mini-Chihuahua und fliegt davon 29.787
Frau aus reiner Mordlust vor Zug gestoßen: Täter war schon polizeibekannt 3.699 Update
Bericht: Ermittlungen gegen Bayer nach möglichem Iberogast-Tod 4.315
24-Jähriger umgebracht: Drei Personen sollen sich umgehend bei der Polizei melden! 10.278