Kriegszustand: Ukraine versetzt Armee in Kampfbereitschaft! 3.235
Horoskop heute: Tageshoroskop kostenlos für den 27.02.2020 Top
Coronavirus im Ticker: Epidemie erst Ende April unter Kontrolle? Top Update
Porta Wiedemar eröffnet die Gartenmöbelsaison mit einer genialen Aktion Anzeige
Michael Wendler fliegt zurück in die USA, um Geburtstag mit seiner Tochter zu feiern Neu
3.235

Kriegszustand: Ukraine versetzt Armee in Kampfbereitschaft!

Kiew: Sicherheitsrat der Ukraine empfiehlt Verhängung des Kriegszustands

Nach dem Aufbringen mehrerer ukrainischer Marineschiffe durch Russland hat Kiew seine Streitkräfte in volle Kampfbereitschaft versetzt.

Moskau/Kiew - Nach dem Aufbringen mehrerer ukrainischer Marineschiffe durch Russland hat Kiew seine Streitkräfte in volle Kampfbereitschaft versetzt.

Drei ukrainische Schiffe liegen in der Nähe der Meerenge von Kertsch vor der von Moskau annektierte ukrainische Halbinsel Krim.
Drei ukrainische Schiffe liegen in der Nähe der Meerenge von Kertsch vor der von Moskau annektierte ukrainische Halbinsel Krim.

Der Befehl sei gegeben worden, nachdem der Sicherheitsrat des Landes die Verhängung des Kriegszustands empfohlen habe, teilte das Verteidigungsministerium am Montag mit.

Kiew hat von Russland die unverzügliche Freilassung festgenommener ukrainischer Matrosen gefordert. "Wir fordern, dass sie zusammen mit den Schiffen sofort der ukrainischen Seite übergeben werden", sagte Präsident Petro Poroschenko einer Mitteilung am Montag zufolge. Die "brutale" Festnahme verstoße gegen internationales Recht.

Unterdessen öffnete Russland am Morgen die Meerenge von Kertsch vor der Halbinsel Krim wieder für den Verkehr. Seit 4.00 Uhr dürften Schiffe sie wieder passieren, berichteten russische Medien unter Berufung auf die Behörden der Krim.

Die Sperrung war am Sonntag verfügt worden. Russland hatte den Schritt mit Sicherheitsbedenken begründet.

Zuvor hatte die russische Marine in der Meerenge von Kertsch ukrainischen Schiffen die Durchfahrt verweigert und eines der Schiffe gerammt. Später wurden drei ukrainische Schiffe von russischen Streitkräften aufgebracht. Es gab mehrere Verletzte.

Die Schiffe seien wegen Grenzverletzung festgehalten worden, hieß es beim zuständigen russischen Inlandsgeheimdienst FSB. Die Schiffe seien mittlerweile in den Hafen von Kertsch gebracht worden.

Fotos: Uncredited/AP/dpa

Bis zu 52 Prozent Rabatt auf Technik! Deshalb solltet Ihr bis Samstag in diesen Markt! Anzeige
"Werden sterben!": Bachelor-Kandidatin rast mit 195 durch Stadt und lacht Neu
Mohring wirft Bundes-CDU mangelnde Unterstützung während Thüringen-Krise vor Neu
Wer sich hier bewirbt, bekommt bis zu 6.500 Euro auf die Hand! 22.703 Anzeige
Blutiger Unfall bei GZSZ: Wie schwer sind Pauls Verletzungen wirklich? Neu
Jerome Boateng verspottet Chelsea, da schaltet sich Didier Drogba ein Neu
The Australian Pink Floyd Show: So kommt Ihr kostenlos hin! 2.636 Anzeige
Vier Coronavirus-Fälle in Baden-Württemberg: Hat Patient Null weitere im Kino angesteckt? Neu
"Angsteinflößend": Ersthelferin schildert Konfrontation mit Amok-Fahrer von Volkmarsen Neu
Bis 29. Februar: Autoland Cottbus hat Bestseller-Modelle krass reduziert! 3.180 Anzeige
Einfach Wau! Wegen seiner Frisur erhält dieser Hund massig Komplimente Neu
Fünf Coronavirus-Fälle in NRW: Aufruf zur Besonnenheit Neu Update
ADAC warnt vor Staugefahr: Diese Strecken sind besonders gefährdet Neu
Chebli als "islamistische Sprechpuppe" und "Quotenmigrantin" beleidigt: Pöbler will Strafe nicht akzeptieren Neu
Frau protestiert gegen Baumfällarbeiten, das wird ihr zum Verhängnis Neu
Adoptivmutter tötet Baby, als sie die Beherrschung verliert Neu
Schüsse vor Brauerei: Fünf Menschen sterben, mehrere Verletzte! Neu
Flammen-Inferno: Schreinerei wird bei Brand völlig zerstört Neu
Sexy und richtig schnell! Sophia Flörsch macht nächsten Schritt Richtung Formel 1 Neu
"Fack Ju Göhte": Ein Fall für den Europäischen Gerichtshof Neu
Til Schweiger postet Foto von seiner Freundin, doch Fans sind irritiert Neu
Tödlicher Unfall auf Firmengelände: Frau wird von Lastwagen überrollt Neu
"Eurovision Song Contest": Wer singt unser Lied für Rotterdam? Neu
Eklig! Warum drückt sich Sonya Kraus einen alten Kaugummi ins Gesicht? Neu
"Let's Dance": So gut verstehen sich Steffi Jones und Robert Beitsch Neu
Berlinale 2020: Diese Oscar-Preisträgerin wird für ihr Lebenswerk ausgezeichnet Neu
Dieser Kunstgenuss macht sprachlos! Gemäldegalerie Alte Meister erstrahlt in neuem Glanz Neu
Pop-Stern Sophia Venus jetzt mit prominenter Verstärkung Neu
Eigenes Baby umgebracht? Junge Mutter (19) verhaftet! 2.796
Mutter stillt ihr Baby, das ist danach ganz braun im Gesicht 3.778
Lehrerin verführt ihren Schüler daheim und im Park: In den Knast muss sie dennoch nicht 2.156
Betrunkener Easyjet-Passagier bedroht Crew und isst sein Handy 591
Bachelor-Schock: Das gab es im Finale noch nie 5.066
Rothaarige Instagram-Tänzerin verdeckt ihre femininen Zonen mit Obst und Gemüse 3.526
Über 60 Tierheim-Hunde finden dank genialer Idee ein neues Zuhause 950
Coronavirus-Infektion bei Soldat aus Köln festgestellt 7.531 Update
Absturz! Lastwagen kracht im Schwarzwald Böschung hinunter 3.711
Achtung gefährlich! Muffin-Förmchen mit Frozen- und Einhorn-Logo wurden zurückgerufen 1.553
Salmonellen-Verdacht: Weinbrandbohnen zurückgerufen! 1.202
Regionalzug wegen Coronavirus-Verdacht gestoppt 10.207
Coronavirus, Quarantäne und eingeschränkte Rechte: Was darf der Staat? 7.093
Achtung Reisende! Behörde warnt vor dieser Airline 10.518
Schlechtes Versteck! Tonnenweise Drogen auf Schiff entdeckt 2.889
Tödlicher Unfall auf Baustelle: Mann von Kipp-Laster überrollt 6.361
Wird jetzt die Schokolade knapp? 3.377
SS-Wachmann Bruno D. will von Auschwitz nichts gewusst haben 2.514
Meine Meinung: Klinsmann entlarvt sich selbst, Hertha ist ihm scheißegal! 2.601
Coronavirus-Verdacht in Lüneburg: Erster Fall im Norden? 7.941 Update
Schock für den FC Bayern! Robert Lewandowski fällt wochenlang aus 14.250
XXL-Raffinerie steht nach Explosion in Flammen, Video zeigt Feuer-Hölle 4.369