Kilometer statt Minuten! Carsharing MILES gibt es jetzt auch in Düsseldorf und München

Düsseldorf/München – Der Carsharing-Dienst MILES eröffnet mit Düsseldorf und München seinen vierten Standort in diesem Jahr.

Der schnelle Standortausbau ist Teil der aktuellen Expansionspläne.
Der schnelle Standortausbau ist Teil der aktuellen Expansionspläne.  © MILES MOBILITY

Das Berliner Unternehmen ist demnach schon in sechs deutschen Städten aktiv und will das Carsharing aufmischen.

In München geht der Carsharing-Dienst mit 250 unterschiedlichen Fahrzeugen an den Start, in Düsseldorf mit 125 Fahrzeugen.

An beiden Standorten sollen auch die Flughäfen innerhalb der nächsten drei Monate ins Geschäftsgebiet integriert werden – ohne Extragebühr für Nutzer.

In Düsseldorf kann man sein MILES-Auto zusätzlich in die Domstadt Köln abstellen und umgekehrt, ebenfalls ohne Extrakosten. Mit diesem "Stadt zu Stadt"-Konzept will man unter anderem Pendlern die Möglichkeit geben auf das eigene Auto zu verzichten.

"München und Düsseldorf sind kulturelle Schmelztiegel und stehen für urbane Lebensqualität. Daran wollen wir mitwirken, indem wir für mehr Entspannung im Straßenverkehr sorgen", so MILES-COO Alexander Eitner.

Abgerechnet wird nach Kilometern statt nach Minuten

MILES ist eine Konkurrenz für die klassische Autovermietung.
MILES ist eine Konkurrenz für die klassische Autovermietung.  © MILES MOBILITY

Im Gegensatz zu vielen anderen Anbietern setzt MILES MOBILITY auf Kilometer- statt auf Zeit-Tarife. Das Modell soll verkehrssicherer sein, denn Zeit-Tarife animieren zum Rasen. Selbst im Stau braucht der Fahrer nicht mehr auf die Uhr zu schauen.

Pro Kilometer bezahlen Nutzer 0,79 Euro bis 1,19 Euro, je nach Fahrzeug. Zudem können MILES-Fahrzeuge überall im Geschäftsgebiet abgestellt werden. In Berlin, Hamburg und Sylt hat sich das kilometerbasiertes Carsharing mit diesem Konzept bereits etabliert und auch in Köln lief der erste Monat gut.

MILES spendet pro gefahrenen Kilometer einen Cent für soziale Projekte in den städtischen Bezirken.

Titelfoto: MILES MOBILITY


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0