Benfica-Fan reist ins falsche Frankfurt: Doch die Story ist ein Mega-Fake! Top Heidi Klum doch schwanger? "Das war bestimmt das Baby!" Top Preissturz bei MediaMarkt: Technik von Sony und Bose enorm im Preis gesenkt! 2.167 Anzeige Schaf aus Herde entführt und auf brutalste Weise getötet Neu Nur für 10 Stunden bei MediaMarkt: Neue Smartphones zum Superpreis! 1.675 Anzeige
1.937

Kim Kardashian verklagt Ex-Bodyguard auf Millionensumme!

Zwei Jahre nach dem Raubüberfall auf den Reality-Star verklagt Kim Kardashian ihren Ex-Bodyguard auf 6,1 Millionen Dollar.

Der 1,93 Meter große Pascal Duvier hätte den Raubüberfall vor zwei Jahren verhindern können.

Von Lena Henkenjohann

Los Angeles - Zwei Jahre ist der Überfall auf Kim Kardashian (37) schon her, jetzt bekommt ihr damaliger Bodyguard Pascal Duvier (45) die Rechnung.

Kim Kardashian kann sich über Millionensumme von ihrem Ex-Bodyguard freuen.
Kim Kardashian kann sich über Millionensumme von ihrem Ex-Bodyguard freuen.

Der wohl schrecklichste Tag in Kim Kardashians Leben liegt schon zwei Jahre zurück und beschäftigt die Unternehmerin noch heute. Sie hat nun ihren langjährigen Bodyguard Duvier auf 6,1 Millionen Dollar verklagt, wie TMZ berichtet.

Der Überfall fand am 3. Oktober 2016, während der Pariser Fashion Week, statt. Kardashian wurde von zwei maskierten Männern mit einer Waffe bedroht und im Badezimmer eingesperrt (TAG24 berichtete).

Für die dreifache Mutter besonders schmerzhaft: Ihr Bodyguard Duvier begleitete währenddessen ihre Schwestern Kourtney (39) und Kendall (22) in einen französischen Club. Kim Kardashian wurde ohne Schutz im Hotelzimmer zurückgelassen. Der in Deutschland geborene Riese hätte, wenn er vor Ort gewesen wäre, den Überfall mit Sicherheit verhindern können. Das wäre ja immerhin seine Aufgabe gewesen.

Die maskierten Diebe nahmen unter anderem den Verlobungsring des Opfers mit und verursachten einen Schaden in Millionenhöhe. Neben den emotionalen Strapazen soll so eine Summe von 6,1 Millionen Dollar von Kardashians Versicherung an sie ausbezahlt worden sein.

Nach der Kündigung des Arbeitsverhältnisses sieht sich Duvier nun einer Klage in Höhe von 6,1 Millionen Dollar gegenüber und zudem einer Klage bezüglich fahrlässigen Verhaltens. Der Personenschützer habe, laut Klageschrift, die Sicherheitsvorkehrungen nicht hinreichend kontrolliert und den Tätern das Eindringen in das Hotelzimmer erleichtert. Das Apartment-Hotel soll nicht zur Verantwortung gezogen werden.

Fotos: 123RF

Hunderte Menschen in Köln regungslos am Boden! Neu Ajax ist schuld! Darum muss die holländische Liga jetzt umplanen Neu Geniale Aktion bei MediaMarkt: Produkt kaufen und ein zweites geschenkt kriegen! 4.425 Anzeige Es hat einen Grund, dass diese Männer so böse gucken! Neu Carmen Geiss zeigt erschreckende Röntgen-Fotos Neu Was tun bei angeborenem Immundefekt? Hier könnt Ihr Euch testen lassen! 1.760 Anzeige Mob umringt in Berlin vier Polizisten, dann wird es brutal! Neu Trotz 10.000 Euro Strafe! Bonnie Strange bereut Beleidigung nicht Neu Pflegefall in der Familie: Was ist nun zu tun? In diesem Haus wird Euch geholfen! Anzeige 18-Jährige bestellt Kleid und kann nicht glauben, was ihr geliefert wird Neu Feiert Isabell Horn bald ein GZSZ-Comeback? Neu Mann hantiert mit Waffe auf Friedhof in Bochum: Polizei schießt ihn an Neu Dieses neue Tool wird Euch echt begeistern 1.971 Anzeige Wie süß! Seeadler bringen Nachwuchs zur Welt Neu Nanu, da kommt Musik aus einem Gulli! 498 Seit Wochen auf der Flucht: Ganz Europa sucht nach diesem Mann 1.838 Das wars! Arminias Brandy muss Profi-Karriere an den Nagel hängen 769
Mats Hummels rätselt: Warum schreiben mir alle "Ontas" auf Instagram? 1.625 Desiree Nicks Abrechnung: "Ich habe Millionen auf dem Konto!" 1.370 Nach Trennung von Freund: Bachelor Paul mit Mega-Diss gegen Sylvie Meis 2.202 Verletzte Frau liegt am Boden: Dann passiert das Unfassbare! 1.687
Rührende Fotos: Braut tanzt ein letztes Mal mit ihrem todkranken Vater 2.030 Riesige schwarze Rauchsäule über der Stadt: Was brennt hier? 15.720 Update Auto rast in stehendes Taxi: Mitfahrer flüchten und lassen Schwerverletzte zurück 3.330 Wayne Carpendale: "Ich hab mit Jan Böhmermanns Würstchen gespielt" 435 Busunglück auf Madeira: So viele Verletzte werden noch im Krankenhaus behandelt 522 Familien-Drama in Wohnung! Sohn (18) verriegelt alle Türen und legt Brand 4.868 Update Freundin schwanger: Stürmer Jhon Cordoba zeigt sein Familienglück 569 Verrückte Leidenschaft! Schweriner wird mit Teelichtern zum Weltrekordler 174 Deutschlands schönste Polizistin im Krankenhaus! Was ist da los? 12.203 "Billiges Porno-Pärchen": Michael Wendler und Laura erzürnen Netz mit sexy Pose 5.368 Hier ist das neue Album: Alle Infos zur Rammstein-Platte! 4.821 "In aller Freundschaft": So heißt der bislang namenlose Notarzt ab sofort 2.880 Wurde der Vermisste Baris K. Opfer eines Gewaltverbrechens? 682 NABU kritisiert Osterfeuer und stellt Brauch infrage! 488 Feuerwehreinsatz in bekannter Kaffeerösterei dauert bis tief in die Nacht 333 Blinder und sein Hund dürfen nicht in Taxi mit, die Begründung des Fahrers macht traurig 2.132 AfD-Autos fackeln ab und die Feuerwehr macht riesigen Fund! 11.697 Streit um Unterkiefer: Uni Heidelberg will ihn nicht rausrücken 238 Tragisches Unglück! Drei bekannte Extremsportler offenbar in den Bergen gestorben 4.737 Hardware-Nachrüstungen für Diesel lassen auf sich warten 243 "Die ganze Arena hat gebebt": Eintracht feiert emotionale Party mit den Fans 1.151 Krasse Ostern: Hier werden aus Eiern kleine Kunstwerke 444 Günter Wallraff nach bösem Fahrradsturz wieder daheim 335 Gewusst? So bekommt der Schoko-Hase sein Aussehen 204 Popstar Joris im Riverboat: "Ich brauchte einfach eine Auszeit" 316 YouTuber besucht Familie Ritter, dann eskaliert die Situation 11.667 Christen aller Konfessionen pilgern am Karfreitag zum Lübecker Kreuzweg 40 Update Vater hört Sohn (14 Monate) schreien: Im letzten Moment kann er sein Leben retten 8.124