Taucher holt leblosen Jungen aus dem Wasser: Vater bekommt Herzinfarkt 26.850
Neuer "Fall Jatta"? Kickt VfB-Spieler Wamangituka unter falschem Namen?! Top Update
Wie grausam! Tierquäler schneiden Katzenbabys bei lebendigem Leib Ohren und Schwanz ab Top
Am Sonntag gibt's hier Technik mega günstig: Fünf Stunden lang! 3.756 Anzeige
Darts-WM im "Ally Pally" in London: Alles, was Ihr über das Mega-Event wissen müsst Top
26.850

Taucher holt leblosen Jungen aus dem Wasser: Vater bekommt Herzinfarkt

Große Suche nach Jungen im Gewässer in Hamburg-Neugraben

Ein Kind ist am Montagabend in Hamburg-Neugraben in einen alten Torfgraben gefallen. Taucher der Feuerwehr retteten den Sechsjährigen aus dem Wasser.

Von Oliver Wunder

Hamburg - Dramatische Szenen in Hamburg-Neugraben: Dort fiel am Montagabend ein sechsjähriges Kind in einen alten Torfgraben.

Ein Feuerwehrmann sucht das Gewässer ab.
Ein Feuerwehrmann sucht das Gewässer ab.

Nach ersten Informationen fand ein Taucher der Feuerwehr den Jungen nach etwa 45 Minuten leblos im Wasser.

Sofort versuchte der Rettungsdienst das Kind wiederzubeleben. Bis zum späten Abend war unklar, ob die Reanimation erfolgreich war.

In der Aufregung bekam außerdem ein Mann, vermutlich der Vater des Jungen, bei der Suche nach dem Kind einen Herzinfarkt.

Er wurde erfolgreich wiederbelebt und ist nach Aussage des Lagezentrums der Polizei außer Lebensgefahr.

Die Unfallstelle im Langen Torfgraben liegt nicht weit entfernt von einer Flüchtlingsunterkunft an der Straße Am Röhricht. Ob es sich um einen Badeunfall handelt, ist derzeit unklar.

Entgegen anderslautender Meldungen ist kein weiteres Kind im Wasser verunglückt.

Feuerwehrleute suchen nach dem Jungen im Wasser.
Feuerwehrleute suchen nach dem Jungen im Wasser.

Update, 11. Juni, 6.30 Uhr: Vater und Sohn schweben in Lebensgefahr

Nach den dramatischen Szenen am alten Torfgraben in Neugraben-Fischbeck wurden Vater und Sohn in ein Krankenhaus eingeliefert.

Wie der Lagedienst der Polizei auf TAG24-Nachfrage erklärte, befinden sich beide in Lebensgefahr. Das fünfjährige Kind läge im Koma und sei nicht bei Bewusstsein.

Der Zustand des Vaters habe sich im Krankenhaus nach dem Herzinfarkt zwar stabilisiert, allerdings sehe es auch bei ihm noch kritisch aus.

Update, 11. Juni, 11.40 Uhr: Neues zum Unfallhergang

Das genaue Alter des Jungen ist unklar. Die Angaben von Feuerwehr und Polizei widersprechen sich. Laut Polizei ist er fünf Jahre alt, laut Feuerwehrangaben sechs Jahre.

Dafür gibt es aber neue Informationen über den Unfallablauf. Demnach habe der Junge gegen 20.30 Uhr mit seinem Bruder am Ufer eines Rückhaltebeckens gespielt und sei dann hineingefallen, teilte die Feuerwehr mit.

Der Bruder eilte daraufhin zu seinem Vater, um Hilfe zu holen, wie die Polizei weiter mitteilte. Bei dem Versuch, seinen Sohn zu retten, brach der 35-Jährige noch an Land zusammen.

Vermutlich als Folge der Aufregung hatte der Vater einen Herz-Atem-Stillstand erlitten. Als die Einsatzkräfte der Feuerwehr am Unfallort eintrafen, begannen sie sofort mit der Reanimation des Mannes.

Erst dann erfuhren die Einsatzkräfte, dass ein Junge in den Teich gefallen sei. Ein Rettungshubschrauber wurde angefordert.

Taucher fanden das Kind schließlich leblos unter Wasser. Wie lange er dort gelegen hatte, war zunächst unklar.

Nach Angaben der Polizei schwebten am Dienstagvormittag sowohl der Junge als auch der Vater noch in Lebensgefahr.

Der Einsatz der Feuerwehr, bei dem insgesamt 50 Rettungskräfte im Einsatz waren, dauerte drei Stunden.

Update, 11. Juni, 16.20 Uhr

Vater und Sohn befanden sich am Dienstagnachmittag noch in einem kritischen Zustand, wie die Polizei mitteilte.

Update, 14. Juni, 11.26 Uhr

Der Junge hat seinen Sturz in das Rückhaltebecken nicht überlebt.

Wie zuerst die Bild-Zeitung berichtete, erlag er am Donnerstagabend seinen Verletzungen in einer Kinder-Klinik.

Fotos: Blaulicht-News.de

Wofür stehen die Leute denn hier Schlange? 79.140 Anzeige
Miami oder Hamburg? Sylvie Meis hat sich entschieden Top
Heißer als ein Lichtschwert: Porsche entwirft Raumjäger für "Star Wars" Neu
Habt Ihr Lust, Filialleiter bei einem großen deutschen Discounter zu werden? 1.991 Anzeige
142 km/h! Heftige Sturmböen hinterlassen Spur der Verwüstung: Hunderttausende ohne Strom Neu
Ein Toter und 25 Verletzte bei Explosion in Mehrfamilienhaus im Harz Neu Update
Diese Brauerei will einen Rekord brechen und braucht Eure Unterstützung! 11.218 Anzeige
Männer wollen mit Koffern voller Bargeld in die Türkei fliegen Neu
Mann löst Panik bei Gottesdienst aus: "Ich verbrenne alle Christen"! Neu
Dieses schicke Sofa bekommt Ihr 70 Prozent günstiger! 2.323 Anzeige
VfB Stuttgart: Claus Vogt weist vor Wahl Schmutz-Kampagne gegen Mitbewerber von sich Neu
Ex-GZSZ-Star Jasmin Tawil gibt Einblicke in ihre Krise: Darum fehlte von der Neu-Mama ein Jahr jede Spur Neu
Glatteis! Laster kippt um und verteilt Gefahrgut auf der ganzen Autobahn Neu
RB Leipzig verlängert Vertrag mit Oliver Mintzlaff bis 2024 Neu
Max Giesinger und Lotte wollen, dass Inlands-Flüge verboten werden 862
Star-Tenor José Carreras sammelt mit Gala knapp 3,6 Millionen Euro 364
Horror-Unfall auf Autobahn: Lkw prallt gegen Brückenpfeiler und wird zerfetzt, Fahrer tot 7.857
Angelina Heger gibt süßes Schwanger-Update: Diese Nachricht löst Jubel aus 777
AfD-Mann Björn Höcke kann zurzeit nicht als Lehrer entlassen werden 1.762
AfD-Wähler zurückgewinnen: Holt sich der Werteunion-Chef nun Maaßen und Wendt ins Team? 786
Alarmierende Zahlen: Radfahrer verursachen immer mehr Unfälle 1.703
Sido feiert mit seiner Familie die Weihnachtszeit nicht "schön aggro": Festlich statt fäkal 665
BKA stellte Amris Terror-Absichten infrage: "Hochgradig unprofessionell" 912
HSV: Plakat von Gegner SV Sandhausen sorgt in Hamburg für Aufsehen 2.306
Nach Ausbruch von Vulkan auf White Island: Retter wagen sich in Todeszone 1.038
Auto überschlägt sich und kracht gegen Baum: Fahrerin schwer verletzt, Hund mit Schutzengel 1.670
Vorsicht: Darum kann Sport bei Kälte Euch schaden 671
Polizistinnen wollten Ehemann mit Gift umbringen 2.691
Frau muss sich wegen Papierfliegern vor Gericht verantworten 1.559
Nach TAG24-Artikel: Zirkus-Direktor sauer! "Tierrechtler haben keine Ahnung!" 1.886
Blanker Horror bei "Queen of Drags": Heidi Klum & Co. kicken gleich zwei aus der Show 1.110
Rauch über Flugzeugträger: Soldat stirbt bei Feuer unter Deck 887
Spritztour mit Papis Mercedes-AMG endet in schwerem Unfall 3.397
"Risiko des Missbrauchs": AfD will Kinder-Spiel verbieten 2.433
Gäste zerfetzen Restaurant von Til Schweiger: "Tomatenbrot statt Pizza" 15.891
"Halleluja": Jan Böhmermanns Abschiedslied für sein "Neo Magazin Royale" 495
Findet sexy Single-Blondine mit Hammer-Dekolleté durch TAG24 neuen Freund? 1.798
Erst Schock, dann Erleichterung: Die Eintracht-Kicker dachten, sie wären draußen 1.492
Maddin Schneider wundert sich über Körperteil von Kai Pflaume 768
Janni Hönscheid postet rührendes Familienritual und stellt Kritiker kalt 1.184
Eifersüchtige Frau ersticht den neuen Partner ihrer Ex-Freundin 847
Baby wird bei Unfall aus SUV geschleudert: Dann erlebt sein Vater ein Wunder 1.316
So schafft es Julia Rose, ihre Brüste auf Instagram zu zeigen 2.542
Mit Ugly Christmas-Sweater gibt's bei dieser Airline ein Gratis-Upgrade 226
Weihnachtliche Überraschung rührt einsamen Mann zu Tränen 626
Absolute Mehrheit! Was der Wahlsieg von Boris Johnson für den Brexit bedeutet 3.335
Junge Frau überfällt Subway, um Kollegen eine Lektion zu erteilen 1.049
Mann stirbt, weil er zwischen zwei geparkten Autos steht 1.210
Hunde spielen am Bahnübergang, dann kommt ein Zug angebrettert 1.006