13-Jähriger spurlos verschwunden: Wo ist Ethan?

Schwerin - Die Polizei sucht nach einem vermissten Jungen aus Schwerin.

Der gesuchte Junge ist wieder da.
Der gesuchte Junge ist wieder da.  © Polizeipräsidium Rostock

Zuletzt wurde der 13-jährige Ethan am Donnerstag gegen 13 Uhr gesehen, als er seine Wohngruppe für Kinder/Jugendliche im Stadtteil Görries verließ, teilte die Polizei mit.

Er kam nicht zurück. Ziel und Grund seines Verschwindens sind der Polizei unbekannt.

Daher bitten die Ermittler nun die Bevölkerung um Hilfe bei der Suche nach dem Kind.

Der vermisste Junge hat folgende Merkmale:

  • etwa 1,60 Meter groß
  • von dünner Statur
  • blonde Haare, an den Seiten kurz, das Oberhaar lang getragen
  • bekleidet mit einer grauen Jeans, einem grauen Kapuzenpullover und einer dunklen Winterjacke.

Wer hat Ethan gesehen oder weiß, wo er sich aufhält?

Hinweise nimmt das Polizeihauptrevier Schwerin unter der Telefonnummer 0385 51802224, die Internetwache unter www.polizei.mvnet.de oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Update, 8.20 Uhr: Junge gefunden

Wie die Polizei mitteilte, ist der Junge wohlbehalten angetroffen worden.

Wo er sich aufhielt, gaben die Beamten nicht bekannt.

Die Öffentlichkeitsfahndung ist damit beendet.

Titelfoto: Polizeipräsidium Rostock

Mehr zum Thema Vermisste Personen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0