Dschungel-Chris hat schon 'ne Neue! Top "Schwiegertochter gesucht": Sex-Talk beim schüchternen Sachsen Marco Top Ex-Bachelor enthüllt: Meine Frau hat mich zum Beauty-Doc geschickt! Neu Todes-Drama in Nationalpark: Freizügige Bergsteigerin erfriert bei Wandertour Neu Damit Du später nicht auch im Dschungel landest, solltest Du das lesen! 14.217 Anzeige
6.824

Kinder schicken Nacktfotos an vorbestraften Vergewaltiger

Mehrjährige Haftstrafe für Ludwigsluster wegen Kindesmissbrauchs

Ein wegen Vergewaltigung vorbestrafter Mann nimmt trotz Verbotes über das Internet Kontakt zu Kindern auf. Zwei Mädchen schicken ihm intime Fotos, bis die Eltern dahinter kommen.

Schwerin - Ein wegen Vergewaltigung vorbestrafter Mann nimmt trotz Verbotes über das Internet Kontakt zu Kindern auf. Zwei Mädchen schicken ihm intime Fotos, bis die Eltern dahinter kommen. Viereinhalb Jahre soll der Mann jetzt ins Gefängnis.

Offenbar pflegten die beiden Mädchen zu weiteren Erwachsenen ähnliche Kontakte. Symbolbild.
Offenbar pflegten die beiden Mädchen zu weiteren Erwachsenen ähnliche Kontakte. Symbolbild.

Wegen sexuellen Missbrauchs von Kindern hat das Landgericht Schwerin am Mittwoch einen 34 Jahre alten Mann aus Ludwigslust zu vier Jahren und sechs Monaten Gefängnis verurteilt. Der vorbestrafte Angeklagte hatte gestanden, über verschiedene Internet-Portale zwei zehn und elf Jahre alte Mädchen in Wien aufgefordert zu haben, ihm intime Fotos von sich zu schicken.

Nach einer verbüßten Haftstrafe wegen Vergewaltigung musste der Angeklagte eine Fußfessel tragen, und es war ihm grundsätzlich verboten, mit Kindern Kontakt aufzunehmen. Dennoch schrieb er im Frühjahr 2017 über ein Chat-Portal einem elfjährigen Mädchen, dem er sein richtiges Alter angab.

Seiner Aufforderung, ihm intime Bilder von sich zu schicken, kam das Mädchen mehrfach nach. In zwei Fällen bezog es auch eine zehn Jahre alte Freundin mit in den Chat-Verkehr mit dem Mann aus Ludwigslust ein. In einem Fall schickte der Angeklagte ein intimes Foto von sich an die Mädchen.

Als die Eltern der Elfjährigen von dem Chat erfuhren, erstatteten sie Anzeige. Offenbar bestanden auch zwischen weiteren Erwachsenen und ihrer Tochter ähnliche Kontakte. Die Mädchen hätten sich gegen die Foto-Wünsche des Angeklagten nicht gewehrt, argumentierte der Verteidiger, der vier Jahre Haft als angemessen beantragt hatte. Das Gericht hielt zudem fest, dass es keine negativen Folgen bei den Kindern festgestellt habe. Auch hätte der Angeklagte "viel Schlimmeres" von den Kindern fordern können.

Dem Angeklagten kam beim Strafmaß zugute, dass er ein Geständnis ablegte. Dadurch blieb es den Mädchen erspart, vor Gericht als Zeuginnen erscheinen zu müssen. Trotz vieler Vorstrafen kommt der Angeklagte auf freien Fuß, wenn er seine Strafe verbüßt hat. Zwar hatte ein psychiatrischer Gutachter ihm ein gewisses Rückfallrisiko attestiert.

Um eine Sicherungsverwahrung für die Zeit nach der Haft anzuordnen, fehlten aber die rechtlichen Voraussetzungen.

Fotos: DPA

Deshalb darf "Pastewka" nicht mehr ausgestrahlt werden! Neu Ihr Papa liegt im Sterben: Mit diesen Zeilen berührt Lena (11) alle Herzen Neu Dieser Top-Arbeitgeber in Deutschland sucht ab sofort neue Mitarbeiter 9.761 Anzeige Mit Gas gespielt: 18-Jähriger löst Explosion aus Neu Männer entwaffnen Betrunkene, dann gibt's Hetze im Netz Neu Auf der Suche nach einem Job? Hier kommt ein Angebot bei der Bahn 1.530 Anzeige Urteil nach Tragödie: Mutter tötet dreijährigen Sohn im Schlaf Neu Schulbus bremst zu spät! Neun Verletzte, darunter sieben Kinder Neu
32-Jährige durch mehrere Messerstiche in den Hals getötet Neu Sila Sahin macht trauriges Geständnis: "Man denkt, man ist keine Frau!" Neu Unten ohne: So heiß feiert ein Ex-Pornosternchen den "Tag der Jogginghose" Neu Grausamer Stiefkampf mit über 1300 Bullen: 2 Zuschauer sterben, 41 Verletzte! Neu Schockierte Safari-Teilnehmer sehen, wie Löwen einen Mann zerfleischen Neu
Feuerwehr warnt vor Leichtsinn: So gefährlich ist das Betreten von Eisflächen Neu Mann wirft Billardkugel auf Rettungswagen und trifft Fahrer am Kopf Neu Wie schreibst Du das X? Kurioser Buchstaben-Streit spaltet das Internet Neu Nach Tuberkulose-Schock in Würzburger Klinik: Untersuchungen abgeschlossen Neu Schock in Cottbus: Energie-Kapitän löst Vertrag auf! Neu Spanner masturbiert vor zwei Mädchen, doch ihr Vater ist Football-Spieler Neu VfB-Spieler feierten Party nach der Pleite gegen Mainz Neu Lastwagen rast in Menschengruppe: Mehrere Tote! Neu Weil er Wohnung nicht räumen wollte: Mann rammt Messer in Kopf von Polizisten Neu Trauer um Horst Stern: Umweltschützer und Journalist gestorben Neu Deutschland gegen Kroatien: Handball-Orakel Astrid in Köln traut sich was! Neu Charlotte Würdigs Beauty-Beichte: Sie hat doch was machen lassen! Neu Micaela Schäfer genervt: "Evelyn und Domenico sind Kindergarten" Neu Abgeschlagener Letzter: Sorgen Neuzugänge für Braunschweigs Klassenerhalt? Neu Macht neue Methode die Rinder-Schlachtung endlich humaner? 1.011 Verschwundener Patient lag wochenlang tot vor Klinikfenster und keiner merkt's 4.485 Mit Jeep auf Menschengruppe zugefahren: Mann hatte wohl keine Tötungsabsicht 67 Sensationstransfer: Boateng kurz vor Wechsel zu diesem Spitzenclub! 1.424 Anwohner in Panik: Wölfe aus Wildpark entlaufen 1.180 Echte Fälle: WDR-Serie zeigt Feuerwehrleute bei der Arbeit 289 Länderfinanzausgleich: Bayern muss Rekordsumme blechen! 433 Nach Angriff auf AfD-Chef: Frank Magnitz will in den Landtag 303 Kracher-Duell gegen Kroatien: So schaffen es die DHB-Jungs ins WM-Halbfinale! 782 So soll es mit der "Hitler-Glocke" weitergehen 1.340 Völlig verrückt: Großartiges Schützenfest in der ersten Liga 642 Patzelt erwägt juristische Schritte wegen "Falschaussagen" gegen TU Dresden 1.853 Update Nach großer Fahndung: Mutmaßlicher Mörder der kleinen Leonie (✝6) gefasst 6.171 Dieser Dieb dürfte nicht sonderlich lang versteckt bleiben 1.368 Doppelpack und eine Rolex: Duda gewinnt kuriose Wette gegen Kalou 329 Mann fährt Schlangenlinien: Ihr glaubt nicht, was er während der Fahrt machte 2.831 So sollte Jenny Frankhausers Traumprinz sein! 897 Bund finanziert Sexplattform, auf der "Stuhlgang auf den Körper" und "Urin in den Mund" angeboten wird 1.867 Mesnerin findet 160.000 Euro in bar auf Altar 1.397 Mönch sticht Straßenhändler in Kopf und Nacken, weil er beweisen will, dass er Unrecht hat 2.369 Neuer Flitzer für Union: Kommt diese Portugiesen-Rakete nach Köpenick? 111 Doppelmord am Jungfernstieg: Angeklagter will nicht mehr vor Gericht 1.315 Wow! So krass verändert sich Supermodel Monica Ivancan in nur 20 Minuten 1.194