Jagdszenen nach Kreisliga-Spiel: Fans attackieren Schiedsrichter! Top Wieder ein neues "Armuts"-TV-Format: Sat.1 steckt Reiche in die Platte Top Porsche sucht in Dresden nach neuen Mitarbeitern 48.225 Anzeige Entsetzen bei "Let's Dance"-Zuschauern: Schwerer Sturz bei Barbara Meier Neu
1.730

Massenhaft Probleme beim Dreh! Merkt man das dem neuen Star-Wars-Film an?

Am 24. Mai kommt "Solo: A Star Wars Story" in die deutschen Kinos

Solo: A Star Wars Story kommt am 24. Mai in die deutschen Kinos. Die Fans warten gebannt auf den Film.

Von Stefan Bröhl

Berlin - "Solo: A Star Wars Story" erzählt die Vorgeschichte zu einer der bekanntesten und beliebtesten Figuren der Kinogeschichte: Han Solo.

Emilia Clarke spielt in "Solo: A Star Wars Story" Heldin Qi'ra und bandelt mit Han Solo (Alden Ehrenreich) an.
Emilia Clarke spielt in "Solo: A Star Wars Story" Heldin Qi'ra und bandelt mit Han Solo (Alden Ehrenreich) an.

"Solo" hat nichts mit der aktuellen dritten Trilogie um Rey und Kylo Ren zu tun, sondern ist - wie schon "Rogue One" - ein eigenständiger Film, der zwar im Star-Wars-Universum beheimatet ist, zeitlich aber zwischen Episode III und IV spielt.

Und darum geht es: Der junge Han Solo (Alden Ehrenreich) und Qi'ra (Emilia Clarke) leben auf dem gesetzlosen Planeten Corellia und sind ein Paar. Als beide flüchten wollen, werden sie von den Häschern Lady Proximas, die Han Solo auf den Fersen sind, getrennt.

Für Solo nimmt eine rasante Odyssee durch die unendlichen Weiten der Star-Wars-Galaxie ihren Lauf, bei der er viele verschiedene Welten und Figuren kennen lernt.

Man merkt dem Film die großen Probleme, die es im Umfeld gab, nicht an. Während die Dreharbeiten liefen, wurden die damaligen Regisseure des Films, Christopher Miller und Phil Lord, gefeuert!

"Kreative Differenzen" waren dem Hollywood Reporter zufolge die Gründe, nachdem es vorher schon zwischen Studio Lucasfilm und den Regisseuren wegen unterschiedlicher Ansichten gekracht hatte.

Dafür sprang Hollywood-Regie-Legende Ron Howard ein, der nun die schwierige Aufgabe hatte, innerhalb kürzester Zeit Cast & Crew zu beruhigen, das schon gedrehte Material zu sichten und seine eigene Vision mit den Drehbuchautoren Lawrence Kasdan und seinem Sohn Jonathan zu entwickeln.

Der junge Han Solo (Alden Ehrenreich) und Wookie Chewbacca (Joonas Suotamo) auf gefährlicher Mission.
Der junge Han Solo (Alden Ehrenreich) und Wookie Chewbacca (Joonas Suotamo) auf gefährlicher Mission.

Howard soll letztlich rund 70% des Filmes neu gedreht haben! Umso erstaunlicher ist es, wie rund "Solo" wirkt, wie unterhaltsam, witzig, spannend und interessant das 135 Minuten lange Werk geworden sind.

Außerdem stimmt die Chemie zwischen den Schauspielern. Charmebolzen Ehrenreich, der den Kern von der Figur Han Solo erfasst hat und diesen mit arrogantem Charisma spielt und "Game of Thrones"-Clarke, die eine starke Frauenfigur glaubhaft verkörpert, können überzeugen.

An ihrer Seite liefern auch Hollywood-Größen wie Woody Harrleson (durchtrieben), Paul Bettany (bedrohlich) und Donald Glover (vielschichtig) als junger Schmuggler Lando Calrissian erstklassige Performances ab.

Für Insider gibt es den ein oder anderen gelungenen Gastauftritt.

Die aufwendigen Spezialeffekte, die stark choreografierten Glider-Zug-Raumschiff-Jagden und die cool inszenierten Kämpfe sorgen für große Begeisterung.

Cast & Crew bei der Premiere von "Solo" auf dem Filmfestival von Cannes.
Cast & Crew bei der Premiere von "Solo" auf dem Filmfestival von Cannes.

Darüber hinaus werden viele Fragen zur Figur Han Solos beantwortet (woher stammt sein Name?).

Die Detailverliebtheit und die Liebe zu den Charakteren sind die wohl größte Stärke von "Solo". Obwohl mehr Wert auf ein hohes Erzähltempo und schnelle Dialoge gelegt wird und weniger auf die Geschichte der Figuren, reicht das völlig aus, weil es schlicht und einfach funktioniert.

Etwas enttäuschend ist die Musikuntermalung, wo nur selten echte Star-Wars-Atmosphäre aufkommt. Komponist John Powell erreicht zu keiner Zeit die herausragende Qualität von John Williams, der alle wichtigen Themes der Filmreihe erschaffen hat.

Davon abgesehen begeistern die dynamische Kameraführung, die vielfältige Landschaftauswahl mit den faszinierenden Kulissen, die fantasievollen Kostüme, der fesselnde Schnitt und die Moral hinter der Geschichte.

"Solo: A Star Wars Story" ist eine sinnvolle, faszinierende Erweiterung des Star-Wars-Universums. Eine rasante Geschichte, starke Spezialeffekte und ein überzeugender Alden Ehrenreich als Han Solo sind die Trümpfe des Filmes. Lohnt sich!

Übernahm während der Dreharbeiten die Regie: Hollywood-Legende Ron Howard.
Übernahm während der Dreharbeiten die Regie: Hollywood-Legende Ron Howard.

Fotos: DPA

Mädchen (12) wird durch Wirbelsturm an Mauer geschleudert und stirbt Neu Tödliches Überholmanöver: 31-Jährige stirbt nach Frontal-Crash Neu
So toll verarztet dieser Zahnarzt seine kleinen Patienten Neu Erdbeben: Bei Bottrop und wackelten die Schränke Neu Update Ob beruflich oder privat: So beeinflussen Zähne Dein Leben 7.814 Anzeige Kaum zu glauben, wo diese schicken Taschen herkommen Neu 62-Jähriger fährt quer durchs Land und schwängert dabei Frauen Neu Ex-Bachelorette wurde am Set unter Drogen gesetzt und vergewaltigt Neu Nicht zur Hochzeit eingeladen: So rächt sich Meghans Familie Neu Fans stürmen Gelände: Tumulte beim WM-Training Neu Ganz oben angekommen: Pietro erobert erneut die Charts Neu Analyse: Der Traum vom Eigenheim in NRW wird immer teurer! Neu Darsteller gesucht: Werde das Gesicht eines coolen Werbespots 2.182 Anzeige GZSZ-Iris fliegt zum zweiten Mal bei "Let's Dance", trotz freizügiger Performance Neu Emotionale Worte nach erster Begegnung: Leebo im absoluten Vaterglück nach Ärger mit Bonnie Neu "Kann niemanden beruhigen": Jörn Schlönvoigt deutet GZSZ-Tragödie an Neu Existenz-Not! Energie Cottbus muss dauerhaft oben bleiben, sonst droht der Abstieg für immer Neu Genitalherpes: Jeder Dritte in Deutschland ist infiziert! 1.894 Anzeige Nicht berühren! Fettklumpen an Ostseeküste gefährlicher als gedacht Neu Heiße Küsse bei GZSZ: Zwischen Anni und Katrin funkt es gewaltig Neu Du kannst Programmieren? Dann suchen wir genau Dich! 18.339 Anzeige Horror-Unfall! Zwei Tote und neun Schwerverletzte 12.972 Tödlicher Unfall wegen Reifenplatzer: Wohnmobil zerfetzt 21.059 GNTM-Finale: Heidi Klum legte noch einen Höhepunkt obendrauf 10.968 "Konnichi wa": Ganz Düsseldorf feiert Japan-Tag 252 Schneckentempo: Sylt-Züge müssen wegen kaputter Schienen schleichen 233 Update 56-Jähriger tot aus Kanal geborgen! 2.157 Opel-Konflikt steht kurz vor der Eskalation 339 Er wiegt fast eine Tonne! Hai-Alarm im Mittelmeer 13.931 Mann bestellt acht Kilo Bomben am Telefon: Was steckt dahinter? 1.854 39-Jähriger soll mehrfach Killer für Mord an Ehefrau angeheuert haben 2.411 Diebstahl-Versuch endet in Gerangel und mit Macheten-Stich 452 Schmierfett-Fund an Ostseeküste: Polizei ermittelt, Gefahr für Umwelt noch unklar 3.279 Das ist der offizielle Song zur Fußball-WM 2018 in Russland 4.940 Grausamer Fund: Fahrer entdeckt Leiche in seinem Bus 18.724 Iris Mareike Steen und Christian Polanc im "Let's Dance"-Halbfinale? Eine Frau könnte alles verändern 4.081 Mutig: Kleiner Junge (7) verhindert Vergewaltigung seiner Mama 10.134 Fast alle Pakete verschwunden? Fünf Männer rauben DHL-Fahrzeug aus 1.847 Das passiert wirklich beim großen GZSZ-Special! 21.056 Mitten auf dem Schulhof! Feuerwehr fängt komisches Krokodil 5.046 Verkeimtes Schulessen? 90 Kinder an Salmonellen erkrankt 2.351 Vor AfD-Demo: Hier trainieren Linksaktivisten die perfekte Blockade! 3.192 Uran in Waffen: Sind Nato-Bomben schuld an Krebs-Erkrankungen? 3.229 So macht sich Dänemarks Nationaltrainer über Frankreich lustig! 1.078 Mann spuckt Bahnmitarbeiter Blut ins Gesicht 540 Mann soll Frauen nach Tinder-Dates vergewaltigt haben 381 Polizei veröffentlicht schockierendes Video von Tunnel-Unfall! 6.631 Wutrausch! Mann bewirft Polizisten mit Fernseher 212 Warum steht hier ein Boot im Kornfeld? 2.077 Über 40 Schafe tot: Nun gibt es ein offizielles Wolfsgebiet 4.102 Für 48 Mio. Euro! Das wird aus dem einzigen früheren DDR-Freizeitpark 10.707