Nägel auf Straße verstreut: Polizei sucht Zeugen

Kirchberg - Das hätte richtig böse ausgehen können: In Kirchberg (Kreis Zwickau) haben Unbekannte auf einer Straße Nägel verstreut.

Eine Golffahrerin entdeckte die Nägel in einem Hinterreifen.
Eine Golffahrerin entdeckte die Nägel in einem Hinterreifen.  © 123RF

"Sie verteilten in einem nicht genau bestimmbaren Zeitraum Dachpappennägel auf der Auerbacher Straße im Einmündungsbereich zum Leutersbacher Weg", so ein Polizeisprecher am Montagmorgen.

Eine Golf-Fahrerin (47) bemerkte am Sonntagabend gegen 20.45 Uhr, dass sich mehrere Nägel in einem der hinteren Reifen festgefahren hatten.

Die Polizei sucht nach weiteren Geschädigten oder Zeugen und bittet sie, sich im Revier in Werdau, Telefon: 03762/7020 zu melden.

Mehr zum Thema Chemnitz Crime:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0