Gewerkschaft warnt vor weiterem freien Kita-Jahr 99
Jens Büchner: So gedenkt Daniela ihrem verstorbenen Mann zum ersten Todestag Top
Bayerns Hammer-Tausch mit Man City? Coman soll für Sané auf die Insel Top
Tödlicher Unfall: Zwei Menschen sterben nach Frontalzusammenstoß in den Trümmern Top Update
Horoskop: Das sagen die Sterne zu Deinem Tag! Top
99

Gewerkschaft warnt vor weiterem freien Kita-Jahr

Erfurt: Bildungsgewerkschaft will Geld lieber in verbesserte Betreuung als in freies Kita-Jahr stecken

Die GEW in Thüringen warnt davor, dass neue Geld für die Kitas in ein zweites kostenloses Jahr zu investieren.

Erfurt - Die Bildungsgewerkschaft GEW Thüringen hat davor gewarnt, die Kita-Millionen vom Bund für ein weiteres beitragsfreies Kita-Jahr zu verwenden.

Die Gewerkschaft will lieber die Betreuung verbessern. (Symbolbild)
Die Gewerkschaft will lieber die Betreuung verbessern. (Symbolbild)

"Wir sollten das Geld in einen besseren Betreuungsschlüssel und eine bessere Ausstattung der Kitas stecken", sagte die Vorsitzende der GEW Thüringen, Kathrin Vitzthum der Deutschen Presse-Agentur. Wichtig sei, mit dem Geld die Qualität der Betreuung zu verbessern.

Der Bundesrat beschäftigt sich am Freitag mit dem geplanten Gute-Kita-Gesetz der Bundesregierung. Die Länder-Kammer fordert unter anderem, keine zeitliche Begrenzung der Bundesmittel festzuschreiben. Nach dem bisherigen Entwurf sollen bis zum Jahr 2022 rund 5,5 Milliarden Euro an die Länder fließen, um die Qualität in den Kitas zu verbessern und Geringverdiener zu entlasten.

Innerhalb der Regierungskoalition von Linke, SPD und Grünen gibt es Bestrebungen, das Geld vom Bund unter anderem für ein weiteres beitragsfreies Kita-Jahr zu verwenden. Auch Bildungsminister Helmut Holter (Linke) hatte sich dafür ausgesprochen. Eine Entscheidung dazu steht aber noch aus.

"Wir halten die Beitragsfreiheit für richtig. Aber ich plädiere dafür, jetzt zuerst die Betreuungsqualität zu verbessern", sagte Vitzthum. Die GEW fordert, dass bei Kindern zwischen einem und drei Jahren nur drei Kinder auf eine Erzieherin kommen. Bei Kindern unter einem Jahr sollte sich nach Auffassung der Gewerkschaft eine Erzieherin sogar nur um zwei Kinder kümmern müssen.

Fotos: DPA

In Hamburg startet bald ein Mega-Event für alle Gamer! 23.950 Anzeige
Bei Digitalisierung zu langsam? GroKo macht Deutschland lächerlich Neu
Junge (14) durch Raser getötet: 34-Jähriger wegen Mordes in U-Haft Neu
Diese Glashütter-Uhr gibt's nur 75 mal! Und Ihr könnt hier eine kaufen 4.117 Anzeige
Tödliche Kälte! Drei Obdachlose sterben binnen weniger Tage Neu
Völlig abgemagerte Hunde aus Hölle gerettet Neu
Hast Du Lust, Filialleiter bei einem großen deutschen Discounter zu werden? 1.698 Anzeige
Ehemaliger Tennisprofi Rainer Schüttler neuer Fed-Cup-Chef Neu
Sex ist ihr Thema: Heiße Instagram-Influencerin hat Botschaft für "junge Mädels" Neu
Diese coole Location könnte Dein neuer Arbeitsplatz in Dortmund sein! 5.617 Anzeige
Kuriose Panne bei Hertha-Star: Boyata spielte im falschen Trikot Neu
Tragischer Arbeitsunfall: Rutschiger Untergrund wird Männern zum Verhängnis Neu
Ein Jahr nach der Geburt! Sänger Sasha lüftet Geheimnis um Baby-Namen Neu
Darum solltet Ihr bis Samstag unbedingt diesen Ort besuchen! Anzeige
Einsturzgefahr nach Unfall: 20-Jähriger schanzt betrunken in Gerüst eines Neubaus! Neu
Oliver Pocher versteigert Becker-Trophäe: Ausgerechnet Ex Lilly schlägt zu! Neu
Langeweile im Job? Darum solltet Ihr diese Uni kennen! 12.213 Anzeige
Schon wieder Berlin! Mann wird im Gleisbett von U-Bahn erfasst und stirbt Neu
Leipziger Junkie Enrico war Vize-Europameister im Boxen! Darum rutschte er in den Sumpf Neu
MEDIMAX in Hamburg schließt: TVs und andere Technik bekommt Ihr jetzt bis zu 56 Prozent günstiger! 3.908 Anzeige
Schlägerei nach Neonazi-Demo: Hauptbahnhof gesperrt Neu
"Sexy Mama": Annemarie Carpendale in Lack und Leder Neu
Hier gibt's in Berlin gerade 10% auf alles und 5% auf Apple 2.172 Anzeige
19-Jähriger knallt betrunken gegen Mast: Beifahrer in Lebensgefahr 2.185
Tödlicher Unfall: Mann knallt mit Auto gegen Brückenpfeiler und stirbt 2.315
Wir wissen, warum diese Region die perfekten Lebensbedingungen bietet 2.074 Anzeige
Flugzeug-Zusammenstoß auf dem Flughafen Frankfurt 4.053 Update
Mann (55) greift Polizei mit Messer an und stirbt 1.762
Mäuse gelten als Plage, doch manche Arten sind vom Aussterben bedroht 45
Venedig droht neue Flutwelle: Was muss die Unesco-Welterbestadt noch ertragen? 534
Bitterer "Tatort" zum Odenthal-Jubiläum: Wiedersehen macht Feinde! 547
YouTuber Inscope21: Eine Million Liegestütze für den guten Zweck! Wie viele hat er geschafft? 534
Steffen Henssler kocht zum ersten Mal mit Kids gegen die Promis 299
Bachelor in Paradise: Was ging wirklich zwischen Filip und Janina Celine? Insiderin packt aus 1.366
187 Strassenbande: Neues Tattoo von Gzuz ist ein echter Liebesbeweis! 389
Schüsse in Hamburger Nachtclub! Opfer mit kurioser Verletzung 1.724
GNTM-Sarah verzaubert das Netz mit diesem Song 197
Nach Schweinepest-Fall an polnischer Grenze: So wollen Bauern ihre Tiere vor Seuche schützen 297
Katja Krasavice outet sich als Impfgegnerin und kassiert Shitstorm 2.274
Silbermond: Neues Album und Familienzuwachs bei der Band aus Bautzen 3.450
Niere, Leber und ganz viel Herz! Ehemann spendet Frau gleich zwei Organe 3.344
Tierisch kurios: Wildschweine entlarven Drogen-Dealer 805
Prinz Andrew zeigt nach Sex-Vorwürfen Reue 248
Während der Vater schläft: Junge (5) schluckt Heroin 1.870
Erster Todestag von Jens Büchner: Heute vor einem Jahr schloss "Malle-Jens" für immer seine Augen 2.974
Das empfiehlt eine Sexsüchtige Männern, damit Frau im Bett so richtig in Fahrt kommt 2.058
Diese Sanitäterin will helfen, doch dann hat sie diesen unverschämten Zettel an ihrer Scheibe 3.219
Schrecken im Krankenhaus: Braut wacht plötzlich ohne Beine auf 3.823
Zwölfjährigem Jungen müssen 31 Kugeln aus Penis und Blase geholt werden 3.189
BVB vor Transferhammer: Kommt deutscher Nationalspieler aus Turin? 6.293
Ginter und Kroos mit Traumtoren! DFB-Elf schlägt Weißrussland klar und bucht EM-Ticket 2.289
Fünf Tote durch Schüsse in Wohnhaus: Drei Kinder unter den Opfern 1.715
Verletzung bei EM-Quali: Frankreich schickt Bayern-Star Coman nach Hause 600
Gleichgewicht verloren: Wanderer (†29) stürzt 400 Meter in den Tod 3.948
Autofahrer knallt gegen Brücke und stirbt in Unterführung 5.880