Feuerwehr rückt an, um Pferd aus vereistem Pool zu retten

TOP

Internet-Betrüger zocken WhatsApp-User ab

NEU

An diesem Tag haben die Deutschen am meisten Sex

NEU

Versehentlicher Luftangriff! Kampfflugzeug tötet mindestens 50 Menschen

NEU

TAG24 sucht neue Köpfe. Und zwar ganz fix!

ANZEIGE
2.525

So tief steckt Chemnitz in der Kita-Krise

Chemnitz - Fehlende Kita-Plätze, überlastete Erzieherinnen, frustrierte Tagesmütter - jetzt macht der Stadtelternrat Druck und die Tagesmütter organisieren ein eigenes Vermittlungssystem.
Janine Haesler (30) nimmt Emilian (1) von Vater Heiko Lommatzsch (40) in Empfang.
Janine Haesler (30) nimmt Emilian (1) von Vater Heiko Lommatzsch (40) in Empfang.

Von Mandy Schneider

Chemnitz - Fehlende Kita-Plätze, überlastete Erzieherinnen, frustrierte Tagesmütter - jetzt macht der Stadtelternrat Druck und die Tagesmütter organisieren ein eigenes Vermittlungssystem.

„Im Jugendhilfeausschuss am 22. März wollen wir wissen, wie viele Kinder wie lange auf einen Platz warten müssen“, so Stadtelternrats-Chefin Silke Brewig-Lange (41) an. „Eltern können vier oder sechs Wochen überbrücken aber nicht fünf, sechs Monate.“

Die Anwältin kennt die Folgen: „Wer nach dem Erziehungsurlaub nicht arbeiten kann, weil er keinen Kita-Platz hat, dem droht die Kündigung. Beim Arbeitsamt dürfen sich Mütter aber erst arbeitslos melden, wenn sie einen Kita-Platz vorweisen können - ein Teufelskreis,“ so Brewig-Lange. Eltern, die auf einen Platz warten, sind zur Versammlung des Stadtelternrates eingeladen: 15. März, 18.30 Uhr, Annenschule.

Tagesmutter Janine Haesler (30) mit Lira (1), Anne (2) und Felix (2). Weil die Kitas in der Stadt voll sind, organisieren Tagesmütter und -väter in Chemnitz eine Art Vermittlungsdienst für Eltern, die einen Platz suchen.
Tagesmutter Janine Haesler (30) mit Lira (1), Anne (2) und Felix (2). Weil die Kitas in der Stadt voll sind, organisieren Tagesmütter und -väter in Chemnitz eine Art Vermittlungsdienst für Eltern, die einen Platz suchen.

Die Stadt betont, der Rechtsanspruch auf einen Kita-Platz werde erfüllt. „Gibt es nach sechs Monaten noch keinen Platz, haftet die Kommune“, sagt Ludwig Gramlich (65), Professor für Öffentliches Recht an der TU Chemnitz. Etwa für den Verdienstausfall berufstätiger Eltern. „Es sei denn, es liegen triftige Gründe vor.“

Die Chemnitzer Kitas sind zu 98 Prozent ausgelastet. Daher stehen bei Tagesmüttern die Telefone nicht mehr still. „Die Zahl der Anfragen explodiert. Vor einem halben Jahr war es eine pro Woche, jetzt rufen bis zu 15 Eltern täglich an, die verzweifelt eine Betreuung suchen“, so Janine Haeseler (30), die eine Arbeitsgruppe der Tagesmütter koordiniert.

Mittlerweile organisieren die 80 Chemnitzer Tagesmütter die Vermittlung der Anfragen parallel zur Stadt. Haeseler: „Uns bleibt gar nichts anderes übrig, weil wir vom Jugendamt so wenige Informationen über angemeldete Kinder erhalten.“

Tagesvater Michael Schreinert (45) rät Eltern zudem: „Wer vom Amt keinen Platz bekommt, muss sich das in Form eines Negativbescheides schriftlich geben lassen. Das ist Voraussetzung für eine Klage.“

Armuts-Zeugnis

Stadtelternrats- Chefin Silke Brewig- Lange (41) will vom Rathaus wissen, wie lange Eltern auf Kita-Plätze warten.
Stadtelternrats- Chefin Silke Brewig- Lange (41) will vom Rathaus wissen, wie lange Eltern auf Kita-Plätze warten.

Kommentar von Torsten Schilling

Selbst ist die Frau: Getreu diesem Motto organisieren Tageseltern eine Art Kindernotdienst in Chemnitz. So soll Eltern, die einen Betreuungsplatz für ihre Sprösslinge suchen, geholfen werden. Weil - so die Tagesmütter - die Informationen aus dem Jugendamt nur allzu spärlich sind.

Jahrelang hat die Stadt Chemnitz keinerlei Reserven in ihre Planungen für die Kinderbetreuung eingearbeitet und Geld an anderer Stelle ausgegeben. Diese kurzsichtige Lavieren rächt sich jetzt. Dass wieder mehr Kinder zur Welt kommen, freut die Politiker. Überfordert aber zugleich die Stadt der Moderne. Das Rathaus sieht alt aus. Mit der anstehenden Integration von Flüchtlingskindern verschärft sich zudem das Problem.

Ja, wo leben wir denn? Wie tief muss das Vertrauen junger Familien in die Verwaltung gesunken sein, wenn Tagesmütter und Eltern aktiv werden, um Kita-Plätze selbst zu organisieren? Dass die Stadt nicht müde wird zu betonen, der Rechtsanspruch auf einen Kita-Platz sei gesichert, ist nicht mehr als der durchsichtige Versuch, mögliche Klagen abzuwenden. Ein Armutszeugnis.

Fotos: Maik Boerner

Deutsche Handballer im Schongang ins WM-Achtelfinale

NEU

Großes Comeback: Diese beiden sind bald TV-Kollegen

2.493

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE

Kuriose Postsendung: Zollamt findet 140 getrocknete Frösche in Paket

707

Cindy Crawfords Tochter zeigt uns ihre heiße Bikini-Figur

1.476

Bock auf Bier? Einbrecher betrinkt sich und geht wieder

1.191

Stiftung Warentest warnt: Dieser Tee könnte krebserregend sein!

5.965

Alarmgesicherte Unterhose soll vor Übergriffen schützen

3.081

Russischer Hodennagler flüchtet nach Frankreich

4.692

Rapper Kay One trauert um Kumpel! Er starb bei Horror-Crash

6.179

Vorsicht! Drogerie "dm" warnt vor dieser Fake-App

2.566

250-Kilo-Fliegerbombe in Leipzig gefunden

5.251
Update

Belgischer Flügelspieler im Visier von RB Leipzig

2.380

Achtung! Diese süße WhatsApp-Nachricht ist gefährlich

7.896

Das sagt Jens Büchners Freundin zur Drillings-Beichte im Dschungel

8.170

DSDS-Kandidat Isma nach Interview verhaftet

7.519

Einbrecher entleert Hunderte Getränkedosen einer Diskothek

1.257

Diese Promi-Lady macht jetzt auf düster und keiner erkennt sie

4.412

Frau zieht vor Donald Trump plötzlich blank

2.400

Chip in der Jacke! Spenden für Obdachlose bald auch mit Karte?

837

Hoffnung steigt! Chemnitz und Zwickau bei FIFA 18?

4.181

Glashütte: Luxusuhren-Legende Walter Lange gestorben

3.383

Entadelt: Nürnberger Faschingsprinz als Drogenkönig verhaftet

2.855

Frachter kracht gegen Brücke - Kapitän stirbt

5.407

Anhalter zwingt Frau zum Schlucken von Tabletten

4.406

So viel Wissenschaft steckt in "The Big Bang Theory"

3.483

So wenig Zuschauer rufen für die Dschungelprüfungen wirklich an

11.648

Tipps fürs Dating in der Schule: Eltern sind entsetzt

1.173

So spottet das Netz über das neue Logo von Juventus Turin

3.436

E-Zigarette explodiert! Mann verliert sieben Zähne

10.667

Mit diesen Worten verteidigt Sophia Wollersheim Dschungel-Hanka

4.400

Mann will Mond fotografieren und entdeckt diese seltsame Gestalt

12.094

Sammer kritisiert Hoeneß und stellt sich hinter RB Leipzig

10.659

Urteil! Die NPD wird nicht verboten

5.639

Angehörige verzweifelt, trotzdem: Suche nach Flug MH370 eingestellt

1.129

Nach al-Bakr: Schon wieder Selbstmord in JVA Leipzig

6.801

Schutz vor Kälte gesucht: Obdachlose macht Feuer und verbrennt

2.369

Ahnunglose Frau surft direkt neben riesigem weißen Hai

3.644

17-Jähriger will Spätkauf mit Spielzeugpistole überfallen

2.769

Die Pest ist zurück! 27 Tote in Madagaskar

18.657

Wer sieht denn hier so verdammt heiß in seiner Jogginghose aus?

5.831

Vater will Baby verkaufen, damit er seiner Frau ein Auto schenken kann

3.693

Hat Kim Kardashian hier wirklich keinen Slip angezogen?

11.587