Kleiner Hund wird von diesem Vogel in die Flucht geschlagen

Netz - Tierbabys sind immer für Überraschungen gut. So wie dieser kleine Dackel, der sich todesmutig in den Kampf stürzt.

Dackel gegen Lori, ein ungleiches Duell mit unerwartetem Sieger.
Dackel gegen Lori, ein ungleiches Duell mit unerwartetem Sieger.  © Screenshot/Instagram/dachshundhub

Hund gegen Vogel - was auf den ersten Moment nach einem eindeutigen Sieg für den Vierbeiner aussieht, entpuppt sich in einem viralen Instagram-Hit als wahre Überraschung.

Das Video startet, als ein überaus süßer und offensichtlich verspielter Babydackel zum "Angriff" auf einen farbenfrohen Vogel ansetzt.

Der lässt sich vor Schreck zunächst in die Ecke drängen, startet aber schon bald einen beherzten Gegenangriff.

Und der ist dem Welpen überhaupt nicht geheuer. Mit ein paar schnellen Schritten läuft er vor dem Lori weg und kurz scheint es, als wäre der Kampf schon wieder vorbei.

Doch dann siegt die kindliche Neugierde und der Dackel dreht sich wieder tapfer zu seinem Widersacher um.

Wer jetzt allerdings denkt, dass sich das Blatt wenden würde, der täuscht sich. Mit erhobenen Kopf und geschwollener Kopf scheucht der Lori ihn immer weiter durch die Gegend.

Ein paar Mal noch setzt der kleine Hund zum Angriff an, blickt dann hilfesuchend zur Person hinter der Kamera und rennt schließlich davon. Sieg für den Vogel im tierischen Duell!

Mehr zum Thema Tiere:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0