Am Wochenende kommen die Ski-Stars ins Vogtland

Klingenthal – Das Warm-up am Wochenende war erfolgreich, jetzt folgt das große Sommer-Finale in der Vogtland Arena in Klingenthal. Am Freitag und Sonnabend sind die besten Adler der Welt in Klingenthal zu Gast.

Der Slowene Domen Prevc (M.) gewann am Wochenende beide Springen in Klingenthal, beide Male vor dem Polen Muranka (l.) und Mackenzie Boyd-Clowes (Kanada).
Der Slowene Domen Prevc (M.) gewann am Wochenende beide Springen in Klingenthal, beide Male vor dem Polen Muranka (l.) und Mackenzie Boyd-Clowes (Kanada).  © Brand-Aktuell

Die Fans werden dabei sicher auch den Slowenen Domen Prevc erleben. Er hat am Wochenende beide Continentalcups im Vogtland gewonnen. Der jüngste der drei Prevc-Brüder distanzierte an beiden Tagen jeweils den Polen Klemens Muranka, der sich den COC-Gesamtsieg sicherte, deutlich. Dritter wurde Sonnabend wie Sonntag Mackenzie Boyd-Clowes (Kanada).

Auch der beste Deutsche, Pius Paschke (Oberaudorf), wiederholte seine Platzierungen, wurde jeweils Fünfter.

Bereits am Freitag geht das Klingenthaler Skisprungspektakel mit dem Finale des Sommer Grand Prix in die nächste Runde. Zunächst steht ab 15.30 Uhr das Offizielle Training an, 18 Uhr folgt die Qualifikation.

Am Sonnabend beginnt dann 14.45 Uhr der Probedurchgang, ab 16 Uhr folgt die letzte Entscheidung des Skisprungsommers.

Mit am Start sind alle Größen der Szene, unter anderem die deutschen Team-Weltmeister Richard Freitag (Aue), Karl Geiger (Oberstdorf), Markus Eisenbichler (Siegsdorf) und Stephan Leye (Willingen).

Am Freitag und Samstag findet in der Vogtland Arena das Finale des Sommer Grand Prix im Skispringen statt.
Am Freitag und Samstag findet in der Vogtland Arena das Finale des Sommer Grand Prix im Skispringen statt.  © Niko Mutschmann

Mehr zum Thema Vogtland Nachrichten:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0