Mesut Özil erklärt, warum er bei National-Hymne schweigt Top Neue Details: Daraus sollte die Kölner Bio-Bombe gebaut werden Top Mädchen geht mit Grippesymptomen zum Arzt, Stunden später ist sie tot Neu 17-Jährige von Flüchtling in Jugendamt-Einrichtung vergewaltigt Neu Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 33.126 Anzeige
518

Im Klinikum Schmalkalden kommen keine Babys mehr zur Welt

Schmalkalden - Im Elisabeth Klinikum in Schmalkalden schließt zum 1. Juli die Entbindungstation. Die vier Hebammen kapitulieren vor hohen Kosten für die Haftpflichtversicherung, Dauerbelastung und geringer Bezahlung.
Eine Hebamme mit einem Säugling.
Eine Hebamme mit einem Säugling.

Im Elisabeth Klinikum in Schmalkalden werden ab dem 1. Juli keine Kinder mehr geboren. Die Entbindungsstation muss schließen, weil die vier für das Krankenhaus tätigen Hebammen zum Ende Juni ihre Verträge gekündigt hatten.

Der Grund: Horrende Haftpflichtversicherungsprämien, geringe Vergütungssätze und Dauerbereitschaftsdienste brächten viele Hebammen an ihre Grenzen, hieß es aus der Klinik.

"Leider müssen wir davon ausgehen, dass es in der nächsten Zeit auch nicht mehr Hebammen auf dem Berufsmarkt gibt", sagte Geschäftsführer Robert Koch auf Anfrage der Deutschen Presse Agentur.

Das Klinikum hatte vergeblich Stellenanzeigen veröffentlicht, Hebammen aus der Region angesprochen, Kontakt zu allen Hebammenschulen der näheren Umgebung aufgenommen und sogar Headhunter eingeschaltet.

Für die Schwangeren bedeute dies weitere Wege zu den Kreißsälen in Meiningen, Suhl oder Friedrichroda.

Die Station hat sich zudem seit langer Zeit schon nicht mehr selbst getragen. 2015 gab es dort nach eigenen Angaben rund 270 Geburten - doppelt so viele wären nötig gewesen, um die Vorhaltekosten für Ärzte, Hebammen und Pflegekräfte zu tragen. Der Fachbereich Frauenheilkunde und Gynäkologie bleibe jedoch erhalten und solle sogar ausgebaut werden.

Schon jetzt gebe es große Versorgungsengpässe mit freiberuflichen Beleghebammen in Kliniken, in Geburtshäusern und bei Hausgeburten. In großen Städten wie Hamburg, aber auch auf dem Land, fehlten zudem Hebammen, die sich auf Schwangerenvorsorge oder Wochenbettbetreuung spezialisierten.

Foto: dpa

Heiße Küsse bei GZSZ! Wie weit geht Alexander bei seinem Date? Neu Schrecklich! Hat Tierhasser eine Katze tot gequält? Neu
Straftäter aus Psychiatrie geflohen: Vorsicht vor diesem Mann Neu Nur wenige Tage nach WM-Start: Moskau geht schon das Bier aus Neu viele fahren in den Urlaub und vergessen das Wichtigste 5.035 Anzeige Elfjähriges Martyrium: Mann missbraucht Stieftochter über 300 Mal Neu Traumhochzeit auf der Alm: Björn Kircheisen hat geheiratet! Neu Reichsbürger-Razzia! Polizei filzt sechs Wohnungen und werden fündig Neu G20-Laserangriff auf Polizei: Schuldspruch trotz vieler Ungereimtheiten Neu Gemälde 16 Jahren nach Diebstahl wieder aufgetaucht Neu
Bald zu dritt: Youtube-Star Paola Maria verrät Geheimnis! Neu Todes-Klinik im Fokus: 650 Menschen durch Therapie getötet Neu Mord an Schlossherrin: Muss 18-Jähriger lebenslang hinter Gitter? Neu Einfach bestialisch: 91-Jährige vergewaltigt Neu Mann findet beim Joggen diese Schlange Neu Arbeiter (54) zwischen Traktor und Mähwerk eingeklemmt – tot! Neu Wie viel Tore schießt Deutschland? Für jeden Treffer gibt's bei Rewe was geschenkt 14.002 Anzeige Mann schmeckt Burger im Restaurant, bis er die Rechnung bekommt Neu Super Recogniser: Polizei will menschliche "Geheimwaffe" einsetzen Neu Darsteller gesucht: Werde das Gesicht eines coolen Werbespots 13.951 Anzeige Im Berufsverkehr: Frau bringt Kind in S-Bahn zur Welt! Neu Bei Bauarbeiten: Phosphor-Bombe in Mannheim gefunden! 459 Du sprichst TYPO3? Dann wirst Du in Frankfurt gebraucht! 2.770 Anzeige Großeinsatz: Riesige Rauchwolke über der Stadt 5.408 Update Nach Shitstorm wegen Denisé: Jetzt bricht Pascal Kappès sein Schweigen! 1.429 Mann schluckt anderthalb Kilo Heroin und steigt in Flieger 984 Sechs Tage nach Traumhochzeit: Bräutigam macht schockierende Entdeckung 5.937 "Jahrelanges Martyrium": So schnell kann Sexting zur Falle werden! 2.673 Zwei Jungs schreiben Flaschenpost an Polizei und haben besonderen Wunsch! 1.098 Fans schockiert: Trägt Shakira hier ein Nazi-Symbol? 2.845 "Scham und Schande": Heftige Kritik an Polens Nationalteam um Lewandowski 1.019 VW überschlägt sich mehrfach und kracht gegen Betonwand 1.331 Er wollte Gleise überqueren: Mann von Bahn erfasst und getötet 1.407 Droht kurz vor den Sommerferien Streik bei Billigflieger Ryanair? 350 Tödliche Messerstiche: Metzelte 36-Jähriger anderen Mann nieder? 1.156 Endlich! Sila Sahin und Samuel Radlinger verraten Baby-Geschlecht 1.650 Lehrerin verführt drei Schüler zum Sex und kommt glimpflich davon 1.772 Schlimme Details: Mutmaßlicher Kindermörder widerruft Geständnis und beschuldigt Frau 1.323 Das wirft Thomas Müller Fans und Medien vor! 7.378 Intimes Geständnis: Dieser Hollywood-Star hat eine Designer-Vagina 3.801 E-Bike-Fahrer bei Unfall in Köln getötet 414 US-Militärkonvoi rollt über die A4 in Sachsen und bleibt liegen 15.248 Instagram-Beauty zeigt ihren Pracht-Po: Doch dahinter steckt eine ernste Botschaft 2.181 Mann will sich nicht überholen lassen und zieht mitten auf Kreuzung eine Waffe 2.129 Dieser Weltstar sang mitten in Köln! 574 AfD lästert: Trump über Kriminalität in Deutschland besser informiert als Kanzlerin Merkel 1.588 Schock im Hauptbahnhof: Mann steht mit Messer an Gleisen 3.338 Mutmaßlicher Paris-Attentäter Abdeslam ins Krankenhaus eingeliefert 2.593 Skandal-Schlachthof: Ermittlungen gegen Tierärzte 2.325 Kritik am DFB-Team für Bierhoff "unter der Gürtellinie!" 1.910