Vollsperrung auf der S177 nach üblem Unfall mit drei Autos

Klipphausen - Übler Unfall im Landkreis Meißen! Auf der S177 bei Klipphausen sind am Samstagabend mehrere Autos zusammengestoßen.

Böse gekracht hat es am Samstagabend auf der S177 bei Klipphausen.
Böse gekracht hat es am Samstagabend auf der S177 bei Klipphausen.  © Roland Halkasch

In Höhe der Abzweigung Reichenbach stieß aus bislang noch ungeklärter Ursache ein VW Golf in das Heck eines Renault Scénic. Dadurch wurde dieser erst gegen einen Opel Zafira geschleudert, ehe er im angrenzenden Straßengraben zum Stehen kam.

Wie die Polizei auf TAG24-Nachfrage mitteilte, wurden bei dem Unglück zwei Personen verletzt. Sie mussten in ein Krankenhaus gebracht werden.

Aufgrund des Verkehrsunfalls musste die Fahrbahn voll gesperrt werden.

Die Polizei ermittelt zur genauen Unfallursache.

Ein Blick auf die ausgeleuchtete Unfallstelle.
Ein Blick auf die ausgeleuchtete Unfallstelle.  © Roland Halkasch

Titelfoto: Roland Halkasch

Mehr zum Thema Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0